Jump to content

jemand Erfahrung mit KW Federn 30/30


 Share

Recommended Posts

Hallo,

hab in mein1,4er Benziner Bilstein B6 verbaut und dazu noch 4-originale neue Federn, da die alten schon fast gebrochen waren.

Jetzt (nach min. 8000km) steht der Wagen sehr hochbeinig da, ist mir letztens mal so aufgefallen.

Hab zu spät gelesen, dass die B6 den Wagen auch anheben, wegen Gashochruck..oder so.

Also müssen andere Federn her denn Pressen ist mir irgendwie zu teuer. Der Federungskomfort sollte allerdings nicht schlechter werden, da er jetzt zwischen optimal und sportlich straff ist, nach meinem Geschmack.

 

Mfg.

Link to comment
Share on other sites

Hinten bleibt ja alles original, da gibts bei Audi ne dünnere Federunterlage fürs S-Line-Fahrwerk zu kaufen, bringt nen runden Zentimeter.

 

Abnahme nach §19/3 kost runde 35€ zzgl. Änderung der Fahrzeugpapiere. Also um die 50€.

 

Über die Achsvermessung streiten sich die Gelehrten, mit 65€ bei der Kette mit den 3 Buchstaben macht man aber hier auch routinemäßig nix falsch.

Link to comment
Share on other sites

1cm hinten wird wahrscheinlich kaum auffallen da der Spalt zwischen Rad und Kotflügelkannte schon sehr groß ist.

Sieht aus als hätte der Händler damals die falschen Federn da und hat sie trotzdem geschickt.:confused:..nur sone Vermutung.

Werd mal die Tage versuchen ein Bild reinzustellen.

 

Gruß.

Link to comment
Share on other sites

Dann kannst auch Weitec 30/30 nehmen, da besteht halt die Gefahr, dass er danach hinten tiefer ist als vorne. Die verschiedenen Federtypen wurden im Forum schon ausführlich diskutiert, einfach mal nach KAW, Weitec, Abt suchen.

Link to comment
Share on other sites

:TOP:..danke für die Infos..

gibts denn die Abt, Eibach, Vogtland Federn überhaupt garnicht mehr?

Ich befürchte, dass die Weitec Federn doch zu hart sein könnten.

Härter als jetzt sollte mein A2 nichtmehr werden.

Alternativ müsste man denn wohl wieder auf standard Dämpfer rüsten.:(

 

Gruß.

Link to comment
Share on other sites

Die Weitec sind die komfortabelste Lösung, ideal mit FSD-Dämpfern von Koni. Die Bilstein B6 sind schon etwas knackiger, aber mit den Weitec müssten sie auch noch sehr annehmbaren Restkomfort produzieren. Abt-Federn sind hier tendenziell zu weich und gehen auf Block, KAW sind straffer.

 

By the way: Die Bilstein Sportdämpfer B6 und B8 sind wegen der Hochdrucktechnik speziell abgedichtet, brauchen daher recht lange bis sie ordentlich ansprechen. Meine B8 waren nach guten 10.000km erst so, wie sie heute sind. Seitdem (110.000 weitere km) tat sich nix mehr.

 

Anbei die Lektüreempfehlung:

 

Bilstein B8 mit ABT-Federn - A2 Forum

 

Bilstein B6 mit K.A.W. - A2 Forum

 

Bilstein B8 + FK-Federn - A2 Forum

 

Operation gelungen - A2 S-Line mit Bilstein B6 - A2 Forum

 

Sommerschlappen druff + Abt + Bilstein B6 - A2 Forum

Link to comment
Share on other sites

Hab mal ein Bild von der Seite gemacht.

Leider nicht sehr gut weil der Boden leicht abschüssig, nach hinten ist und durch angezogene Handbremse die Keilform noch verstärkt wird.

Auf den hinteren Federn (Sachs) steht folgende Nummer: 996 648

Kann man anhand dieser prüfen, obs die stärkeren sind und damit der Wagen zu hoch steht.

Vorne ist nur der Schriftzug von Spidan zu erkennen, sonst nichts.

 

Mfg.

A2_Seite.jpg.904961033033f5965155c97691634543.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hm, das ist nicht Orischinol, da wurden hinten ziemlich sicher verkehrte Federn verbaut. Vorne könnte es hinhauen. Ich würde damit nochmal beim Einbauer vorsprechen...

 

Edit: Laut Sachs-Teilekatalog ist die Feder fürs Standardfahrwerk ohne Sonnendach. Müsste also rein theoretisch passen. Würde da mal bei Sachs direkt anrufen.

Edited by Nachtaktiver
Link to comment
Share on other sites

Ich hatte bei meinem Arosa auch für hinten neue passende Monroe Federn beim Teilehändler gekauft.

Nach dem Einbau war ein hinten deutlich tiefer als original.

Es waren aber nach nochmaliger Prüfung der Nummern die richtigen Federn. Also wahrscheinlich irgendein Produktions oder Beschriftungsfehler.

Nach Rückgabe und Umtausch gegen Spidan Federn hat dann alles gepasst.

 

Es werden durchaus auch mal Fehler gemacht.;)

Link to comment
Share on other sites

Q2:D:D:D..genau so seh ich dat auch! ..oder vielleicht G-Line..:D

Mir fällt grad auf, dass ich evtl. hinten auch ziemlich leicht bin.

Fahr wegen mein Hobby (Modellflug) mit nur einem Sitz, ohne Ladezwischenboden, ohne Faltrad und auch ohne Laderraumabdeckrollo.

Wieviel Kilos werden das wohl sein und kann das dermassen die Höhe beeinflussen..:kratz:?

Vorne ist er auf dem Bild minimal tiefer als auf absolut ebener Fläche.

Werd mir morgen mal die flachen Federunterlagen vom S-Line hinten holen, nebst Koppelstangen...hab da sowas klacken hören:(

 

Mfg.

Link to comment
Share on other sites

Klacken? Hatte ich auch, überprüf mal den Stabi. Bei mir hatte der sich seitlich verschoben und hatte bei jedem Einfedern Kontakt mit einem anderen Metallteil. (Suchfunktion bemühen)

Link to comment
Share on other sites

Mir fällt grad auf, dass ich evtl. hinten auch ziemlich leicht bin.

Fahr wegen mein Hobby (Modellflug) mit nur einem Sitz, ohne Ladezwischenboden, ohne Faltrad und auch ohne Laderraumabdeckrollo.

Wieviel Kilos werden das wohl sein und kann das dermassen die Höhe beeinflussen..:kratz:?

 

Ich fahre auch meistens ohne Rücksitze, ohne doppelten Boden und ohne Laderaumabdeckung, aber höher gelegt sieht es trotzdem nicht aus.

Ich bilde mir aber ein, von außen zu sehen, ob der Tank voll oder leer ist.

Werde das morgen an der Tankstelle mal nachprüfen.:)

Link to comment
Share on other sites

@Wasserbauer:

..sieht klasse aus:TOP:! Irgendwie ist meiner mindestens gleich hoch, wies scheint. Hab allerdings auch nur die 15"-er drauf, mit wahrscheinlich kleinerem Gesamtdurchmesser.

Wollt mir erstmal die S-Line Federunterlagen für hinten holen und schaun, wies dann aussieht. Kann man ja leicht wieder rückgängig machen.

Und jetzt meine Frage: gibts denn auch sowas wie S-Line Federbeinlager für vorne, womit der Wagen mit originalen Federn tiefer geht??

Hab schon von sowas mal gehört in anderem Zusammenhang.

 

Mfg.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 6

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

    2. 6

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

    3. 6

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

    4. 0

      A2 / Lupo 3l Allgemeine Fragen und Kaufberatung

    5. 7989

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    6. 87

      Getriebeölwechsel

    7. 87

      Getriebeölwechsel

    8. 6

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

    9. 24

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    10. 21

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.