Jump to content

Fahrertür-LED brennt permanent, Motor springt nicht an


sventheman
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

Vorneweg: Ich hab nach einer Antwort auf meine Frage gesucht und nix passendes gefunden. Wenn ich zu dusselig bin, hier schonmal die Entschuldigung im Voraus.

 

Zur Sache: Ich komme gestern an meinen A2, und die LED an der Fahrertür brennt permanent. Die Tür habe ich manuell geöffnet, aber danach konnte ich den Motor nicht anlassen.

 

Ich habe versucht, die Schlüssel zu synchronisieren, für den Fall, dass es das war. Hat aber nix gebracht.

 

Es würde mich wundern, wenn die Batterie hin wäre, weil ich mit dem Wagen erst einiges an km auf der Autobahn gefressen habe, und der Wagen momentan recht warm in einer Tiefgarage steht.

 

Letzteres ist auch der Grund, weshalb ich das Problem, wen irgendwie möglich, selbst regeln möchte. Den A2 rauszuschleppen wäre ein ziemlicher Mist.

 

Hat einer von Euch eine Idee was da los is?

 

Bin für jeden Tip dankbar!

 

Sven

Link to comment
Share on other sites

Batterie abklemmen, einen Tag stehen lassen.

 

Ansonsten erstmal Fehlerspeicher auslesen.

 

Ohne Panik zu verbreiten vermute ich ein sterbendes KSG.

 

Welches BJ ist er denn?

 

Warum er nicht startet kann das aber leider nicht erklären.

 

Edit: Schlüssel synchronisieren wirkt auf die FFB und nicht auf den Transponder der Wegfahrsperre.

Orgelt er denn, wenn du den Anlasser betätigst?

 

Edit2: Sicherungen prüfen! Nummer 1 ist die vom KI - die vom MSG wirst du auch finden anhand der Tabelle...

Edited by a2-701
Link to comment
Share on other sites

Danke für Deine Antwort.

 

Welches BJ ist er denn?

>Meiner ist Bj 2002.

 

Orgelt er denn, wenn du den Anlasser betätigst?

>Bei mir geht gar nix, wenn ich den Schlüssel zum anlassen umdrehe. Keine Kontrollleuchte, kein Motor, nix.

 

Edit2: Sicherungen prüfen! Nummer 1 ist die vom KI - die vom MSG wirst du auch finden anhand der Tabelle...

>Sicherungen habe ich gecheckt, da ist mir nichts besonderes aufgefallen. Ich seh aber nochmal nach.

Link to comment
Share on other sites

Wenn die LED in der Tür durchgehend leuchtet bedeutet das, dass das Komfortsteuergerät defekt ist. Dann steht sogar meist ein Fehler im Speicher, der das so aussagt.

 

Springt nicht an ist allerdings nicht grad zielführend. Was springt nicht an, was macht er beim drehen des Zündschlüssels?

Link to comment
Share on other sites

Springt nicht an ist allerdings nicht grad zielführend. Was springt nicht an, was macht er beim drehen des Zündschlüssels?

 

Wenn ich den Zündschlüssel drehe, passiert gar nix. Keine Kontrollleuchten, kein Motor.

Link to comment
Share on other sites

Das Masseband im Motorraum könnte den Anlasser erklären, aber nicht den Ausfall der Innenraumelektrik.

 

sventheman: Beschreibe doch mal genau was geht und was nicht geht. Oder noch besser Video auf youtube oder so stellen.

 

Zur Erläuterung: Wenn die Wegfahrsperre defekt wäre, müsste der Anlasser trotzdem klicken und drehen. Alle Lämpli im Cockpit müssten auch angehen.

 

Die Hauptsicherungen im Geheimfach unter dem Fahrerfußraum hast du auch geprüft. Schau mal im Wiki- unter versteckte Sicherungen. Sicherungen - A2 Wiki

Edited by a2-701
Link to comment
Share on other sites

Zuerst habe ich diejenigen Sicherungen getauscht, die etwas damit zu tun haben könnten. Alle sahen eigentlich noch ok aus. Danach habe ich die Batterie getauscht, weil da nicht mehr alle Volt drauf waren, hätte aber eigentlich noch genügen müssen. Ich werde nie wissen, woran es letztendlich gelegen hat, aber was zählt: Motor läuft, KSG funktioniert, Kiste rollt.

Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch! Vielleicht hat sich das Problem damit schon endgültig erledigt :) Mit Batterien kannst du durchaus das Problem haben, daß sie zwar im Ruhezustand noch vermeintlich genug Saft haben, im entscheidenden Moment aber einknicken. Dann stellen sich auch die Steuergeräte tot...

Edited by DerTimo
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 24

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    2. 21

      IT22

    3. 21

      IT22

    4. 21

      IT22

    5. 21

      IT22

    6. 9

      Fahrertür "lose"

    7. 85

      Getriebeölwechsel

    8. 3

      Tür rechts hinten verriegelt nicht mehr mit Zentralverriegelung

    9. 21

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.