Jump to content

1.4 TDI verkaufen-vor oder nach Reparatur?


M@x
 Share

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

mein A2 steht zum Verkauf, und nun meine Frage- soll ich ihn erst herrichten lassen und dann verkaufen oder andersrum?

 

Hier die Eckdaten:

 

Der Motor und das Getriebe laufen wie ein Uhrwerk und wohl noch sehr lange, jedoch ist mir die Reparaturhäufigkeit letztes Jahr zu teuer geworden, und ich brauch ein zuverlässiges Auto. Das Auto wurde geschont, ich habe immer um die 4 Liter verbraucht, Rekord waren 3,4.

 

A2 TDI 1,4, 75 PS

 

EZ 06/2002

195.000 km

 

Kobaltblau Metallic

Radio Becker Traffic Pro inkl. Original Navigations CD´s und Update

FIS

GRA

Winterpaket

Advance Package

Winterreifen

Sommerreifen sind runter

 

Fehler: Klimaanlage nach einem noch nicht reparierten Frontschaden außer Betrieb, die Werkstatt meinte es wäre ein Kabel abgezwickt, da er nur Fehlermeldung ausgibt. Äußerlich ist die Stoßstange leicht gesprungen, innerlich der Anprallträger verbogen, da ich auf eine Anhängerkupplung gefahren bin. Schaden waren laut Schätzer ca. 1.000 €

An der hinteren Stoßstange ist eine ca. handflächengroße Abschürfung, die genauso groß am Radlauf weiter geht. Ein hinterer Stossdämpfer gehört laut Werkstatt gewechselt. Ebenso an der Türkante ist etwas Lack ab.

 

Reparaturen bzw. ersetzt in 2010:

 

- neue Frontscheibe

- neue Batterie

- neue Fussmatten

- neues Radlager vorn links

- neue Glühkerzen

- neuer Nockenwellensensor

- Zahnriemenwechsel bei 170.000

- neue Fussmatten

 

HU/AU fällig 06/2011

2011-04-09_08-51-11_234.jpg.d6e87e2ee243b37beb9e166ea242e4d6.jpg

2011-04-09_08-51-28_123.jpg.a007ebea24fb350bca9e79032c2ccaed.jpg

2011-04-09_08-50-55_912.jpg.f107f0b9f96216da0ac9e32f6adeda50.jpg

2011-04-09_08-51-36_133.jpg.ba8a93a6485cedf76b0579894fb7c935.jpg

2011-04-09_08-52-47_245.jpg.c0a432ed712a952a921e0cf08f6caa0a.jpg

Edited by M@x
Link to comment
Share on other sites

Ohne Reparatur würde ich um die 3-3,5t schätzen.

Mit Reparatur wird er knapp unter 5t sein.

 

Ist ja jetzt nicht wirklich ein Highlight :P

 

Ehrlich?!? Wenn du das Auto nicht liebst und nur zur Fortbewegung nutzt: Nicht reparieren, nicht verkaufen ... noch ein bisschen damit fahren bringt dir das meiste.

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich das so lese ist Dein A2 doch sehr zuverlässig. Was Du da schreibst hat eher damit zu tun wie der Fahrer den A2 benutzt. Das wird bei einem anderen Auto nicht anders sein. Und wie Kane.326 schon schreibt braucht jedes Auto Unterhalt. Bu bist ja noch nie stehen geblieben vermute ich mal. Das können nicht viele behaupten, die mit solchen km Zahlen auf dem Tacho fahren. Versuch das mal mit einem Opel oder Ford oder Peugeot ....

Link to comment
Share on other sites

Die Entscheidung ihn zu verkaufen ist schon gefallen. Er hat 18Tsd gekostet, 9 Jahre treue Dienste getan, jetzt muss er vom Hof- das ist Fix! Das ich damit keine Höchstbeträge mehr erziele ist mir auch klar- er wurde eben auch 9 Jahre lang "gebraucht"- die Frage war halt wie ich das Maximum für mich dabei noch raushole. Interessant ist das Fahrzeug für einen, der selbst reparieren kann, ne günstige Werkstatt hat, oder dem die Schäden wurscht sind und nur ne Fahrmaschine braucht.

Die andere Idee wäre, ich verkauf ihn in Einzelteilen...

 

M@x

Link to comment
Share on other sites

Wenn du den nicht reparierst kannste den nur über den Preis verkaufen ... sprich die schon angesprochenen 3000 Euro.

 

Ich würde den "notdürftig" reparieren (lassen), alte vordere Stoßstange benutzen, gebrauchter Prallträger, Klima reparieren und Smartrepair oder richtiges Ausbessern der hinteren Stoßstange ... dann könnten eventuell 4.500 Euro drin sein.

Link to comment
Share on other sites

Wenns bei der Klima tatsächlich nur ein kaputtes Kabel sein sollte, lass es reparieren - wenn du deinen A2 nämlich mit den Worten "Klima geht nicht" verkaufst, meldet sich nachher jemand bei dir, der den Preis deswegen um 500,- runterhandeln will...

Link to comment
Share on other sites

Jetzt werd ich ihn erstmal so ausschreiben wie er ist, und sonst evtl. doch Geld in die Hand nehmen und ihn vor Verkauf herrichten. Muss oder soll ich da bei Mobile.de "Besteht eine erhebliche, nicht reparierte Beschädigung, oder handelt es sich um ein nicht repariertes Unfallfahrzeug?" ankreuzen, oder ihn "normal" inserieren?

 

M@x

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.