Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Veni2

Austausch-Turbolader woher ?

Recommended Posts

An meinen 1.4 TDI mit 75 PS hat sich bei 205tkm nun der Turbo verabschiedet.

Bei geringer Last geht der Lader noch rein und bei Volllast fehlen im Laut Rechner 0,5 bar. Laut Werkstatt ist der bereich Lader komplett mit Öl verschmiert. Diagnose, der Lader gibt langsam den Geist auf.

 

Jetzt die Frage woher bekomme ich einen Austauschlader zum bezahlbaren Preis. Wichtig ist das ich den alten nach der rep. zurückschicken kann sprich keine rep. des alten der eingebaut ist.

 

Danke

 

Grüße H.S

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

der Turbo meiner Kugel pfeifft seit kurzem ungewöhnlich laut. Das fängt an bei ca 2300U und wird dann immer lauter. Bei 3800U wirds dann wieder ein wenig leiser.

Ist das ein Zeichen, dass er bald in den Turbohimmel kommt??

 

 

Gruß, flea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd eher mal die Verschlaung prüfen! Hört sich stark nach nem Leck an! Dann läuft der Turbo nämlich Vollgas ohne das was kommt! Pfeifen tuts dann natürlich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Leistung ist voll da. So wie immer. Kann es dann trotzdem ein Leck sein?

Der Freundliche meint das sei ganz normal, dass ein alter Turbo irgendwann pfeifft und ich soll einfach noch fahren bis er irgendwann hinüber ist.

Hab übrigens 165000km drauf und seit 20000km MTM-Tuning.

bearbeitet von flea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd mal nach nem Leck suchen. Wenns nen Leck gibt muss der Turbo höher drehen um den selben Ladedruck zu erzeugen, das würde das Pfeifen durchaus erklären ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und von den ungewöhmlich hohen Drehzahlen stirbt der Turbo dann natürlich, weil er überdreht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen