Jump to content

Verkleidung unter Lenkrad (Sicherungskasten) befestigen


Norman
 Share

Recommended Posts

Wenn man, so wie ich, öfter mal unter die Verkleidung muss, weil man dort Kabel oder Module unterbringen will, dann läuft man Gefahr, dass die Haltenasen der Verkleidung brechen und diese dann lose nach unten hängt. Zwar verkeilt sie sich etwas, so dass sie nicht ganz runter kommt, ist aber echt unschön. Bei mir war es dann vor Kurzem soweit. Alle drei Nasen waren gebrochen und die Metallklammern steckten einfach so in den Schlitzen. Heute auf dem Schraubertreffen habe ich mir eine pragmatische Lösung dafür einfallen lassen.

 

In die Halter habe ich ein Loch gebohrt. Man sieht hier im Bild die fehlende, weil abgebrochene Nase der Halteklammer.

attachment.php?attachmentid=42889&stc=1&d=1355591854

 

Anschließend habe ich mit einer Vierkantfeile eine Führung gefeilt.

attachment.php?attachmentid=42890&stc=1&d=1355591854

 

Das sah dann anschließend so aus.

attachment.php?attachmentid=42891&stc=1&d=1355591854

 

Zum Schluss wurde die Halteklammer dann mit einem einfachen Kabelbinder fixiert. Hält bombenfest!

attachment.php?attachmentid=42892&stc=1&d=1355591854

Edited by Norman
Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

schaut gut aus, bei mir ist an dieser stelle auch die haltenase abgebrochen.

2 Fragen:

1. wie bekomme ich die Verkleidung generell ab? Finde nur eine Schraube, in der Nähe der abgebrochenen Nase, aber wie ist die links vom Lenkrad befestigt?

2. Wie kriegtst du den Kabelbinder wieder auf wenn du mal ran musst? Teppichmesser?

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Nachfolgend eine weitere Reparaturmöglichkeit für eine abgebrochene Haltenase.

  • Zuerst einen Schlitz sägen. Am besten rechts und links von der abgebrochenen Haltenase.
  • 58f2c196d5bb7_Schlitzsgen.thumb.jpg.46f9047eeb66cacdd8636be3ec01a36c.jpg
  • Dann mit einer Feile den Schlitz verbreitern und begradigen.
  • 58f2c1aa4d85f_Schlitzfeilen.thumb.jpg.9782359702084dd0c6a9730733606fd5.jpg
  • Zum Abschluss eine Klammer einsetzen. Die selbe Klammer wird für die Befestigung für die Schwellerverkleidung zwischen A- und B-Säule verwendet
  • 58f2c1bed4809_Klammerneingesetzt(1).thumb.jpg.c5d86a0b8d516faf7ee2ad99f74dd149.jpg58f2c1c309c1f_Klammerneingesetzt(2).thumb.jpg.618cb585d50314dc2ee995f8c8e2af9c.jpg
  • Bevor die Verkleidung montiert wird, die alte(n) Kralle(n) für die Haltenasen aus dem Armaturenbrett entfernen.
  • 58f2c2a33c822_Kralleentfernen.thumb.jpg.405605da94e9618e6c9ab7b220b45ca8.jpg
  • Danach kann die Verkleidung montiert werden.
  • Like 7
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.