Jump to content

Klopfendes Geräusch Vorderachse


phmartin
 Share

Recommended Posts

Hallo, mein A2 verabschiedet 2012 mit einer Ankündigung: Ich will Zuwendung!

Ich habe mit der Suchfunktion versucht der Sache näher zu kommen- bin aber nur um mögliche Ursachen reicher. Hier meine Beobachtung:

 

Es tritt ein pochendes/klopfendes Geräusch vorne links auf:

 

-Unter 70 km/h nicht

 

-Wird über 100 schwach (oder der Rest zu laut), jedenfalls nicht heftiger, bin ohne besondere Beobachtung 180 km/h gefahren

 

-Am stärksten bei "leicht angelegtem" Gas, kann es mit Gaspedalspielen praktisch an- und abschalten.

 

-Nicht im Schiebebetrieb

 

-Wird eher schwächer mit mehr Gas

 

-Ist deutlich temperaturabhängig (solange Kalt praktisch nicht, ab 30km Fahrstrecke ordentlich)

 

klopft raddrehzahlabhängig.

 

Könnt ihr ´mal ´ne feine Ferndiagnose machen? Eigentlich will ich mit dem kleinen ein paar Tage auf Winterurlaub fahren- er hat gerade die besten Winterrreifen.

 

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch, ein gutes neues Jahr und wenig Sorgen mit dem A2!

Peter

Link to comment
Share on other sites

Ich tippe auf Irgendwas zwischen Radlager und Getriebe.

 

Da gibt es nur die 3 Verdächtigen:

-Gleichlaufgelenk

-Tripodgelenk

-Radlager

 

In dieser Reihenfolge würde ich es bearbeiten.

 

Ehrliche Meinung?!?, von mir der aktuell etwas ähnliches hat:

Ausssitzen!

Wenn es heftig rumpelt mit den 3 Verdächtigen beginnen (ca. 550€ Material+Einbau).

 

Du kannst in Winterurlaub fahren.

 

Beim Wechsel auf Sommerräder bockst du die Kiste komplett vorne hoch, legst 1ten Gange ein und gehst mal horchen.

Dann noch im Stand beim eingelegten Gang ein bisschen an den Antriebswellen wackeln, ca. 0,5° Spiel ist schon fast zuviel.

Einschlagen nach rechts und links und selbe Prüfung.

 

Dann dürftest du ungefähr eine Ahnung haben.

Edited by a2-701
Link to comment
Share on other sites

Hat unserer auch...also ich schätze arg auf Spiel in den Antriebswellengelenken. Fahre aber schon seit Kauf damit und bisher hat es keine Probleme gegeben (Obwohl es wohl nicht ganz so gesund ist). Also Teillastgas vermeide ich, wenn ich es mal wieder spüre. Bei mir merkt man es auch leicht als Vibration im Gaspedal.

Also eigentlich ist es nur unter 2300 Touren heraufzubeschwören...

20.000 km habe ich also problemlos mit diesem klappern geschafft. Als günstigste Variante kannste mal nen Blick auf die Stabis werfen...ist zwar höchst unwahrscheinlich, aber könnte eventuell auch ein Problempunkt sein.

 

Ich bin auf jeden Fall an einer Lösung des Problems interessiert.

Link to comment
Share on other sites

Als günstigste Variante kannste mal nen Blick auf die Stabis werfen...ist zwar höchst unwahrscheinlich, aber könnte eventuell auch ein Problempunkt sein.

Das ist nicht einmal unwahrscheinlich.

Durch Austausch von Koppelstangen und Dämpfern kann man das unter Umständen kompensieren.

 

Aus eigener Erfahrung rate ich dazu, dass Außengelenk und Radlager gleichzeitig zu erneuern (präventiver Austausch).

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank!!

Ich gehe das jetzt gelassen an und berichte von den Arbeitsschritten und den Erfolgen.

Danke besonders dafür, dass meine Anfrage trotz "Unzeit" (Silvesterabend) so schnell so viele konstruktive Antworten bekommen hat.

Peter

Link to comment
Share on other sites

Ich habe auch schon einen Beitrag verfasst über dieses Problemchen.

 

Bei mir ists genau gleich, fahre jetzt mittlerweile auch schon seit dem Kauf so damit rum ca.10000 km.

 

Bis jetzt ist es nicht schlimmer oder besser geworden.

 

Du wirst das problem mit sicherheit auch im 5.Gang so um die 50km/h rum haben.

 

Ultra Nervig wenn man Sprit sparen will !!!

 

Aber ich werde im Frühjahr meine Achsmanschetten wechseln und dann gleich mal meine Gelenke unter die Lupe nehmen.

 

Habe schon auf verdacht Getriebeöl gewechselt, aber kein unterschied.

 

Habe exakt die selben symtome und denke mitlerweile auch das eftel ein Gelenk ausgelutschts sein könnte.

 

Mal Kunken :D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 6

      Heckklappe steht einseitig vor

    2. 3

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    3. 22

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    4. 0

      Motorsteuergerät mit Tuning für AMF

    5. 81

      Getriebeölwechsel

    6. 81

      Getriebeölwechsel

    7. 81

      Getriebeölwechsel

    8. 81

      Getriebeölwechsel

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.