Jump to content

Fahrertür "tot" malwieder


mimiku
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr lieben,

 

nun fuhr ich ein halbes Jahr komplett problemlos mit meiner Alukugel und nun seit gestern Abend ist die Fahrertür komplett funktionslos. Die Tür lässt sich nicht mehr mit der Fernbedienung öffnen (bei allen anderen funktionierts). Alle Tasten (Fensterheber, Tankdeckel etc) sowie Licht an den Tasten ist weg.

 

Ich hatte das Problem vor einem halben Jahr schon einmal... da war aber soweit ich mich erinnere die Beifahrertür auch mit betroffen. Nun ists aber nur die Fahrertür. Beim letzten mal wurden in der Werkstatt einfach nur die Kabel am Steuergerät (welches auch immer) gezogen und wieder reingesetzt.

 

Bin heute bei 2 Werkstätten gewesen (leider hat mein freundlicher heute nicht offen). Leider konnten die mir auf Grund von Technikermangel und Zeitmangel nicht helfen :rolleyes:.

 

Nun bin ich drauf und dran das selbst zu machen in der Hoffnung ich mache nicht noch mehr kaputt (Frauen und Autos :P ).

 

Habt ihr dieses Problem schon einmal gehabt bei euch?

 

Muss ich den Teppich vorm Fahrersitz komplett rausmachen? Ich habs vorhin mal probiert aber der scheint da noch irgendwo fest zu sein und ich wollte nicht mit gewalt daran ziehen. Und gibt es dort im "Geheimfach" mehrere SG oder nur eins? Muss die Batterie vom Auto dafür raus sein oder kann ich die Kabel einfach so ziehen?

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bin ein bisschen ratlos. Am Montag solls wieder los zur Arbeit gehen und der Tank ist so gut wie leer ^^ der Tankdeckel geht ja nicht auf (aber zur Not weiss ich wie er manuell aufgeht).

Link to comment
Share on other sites

Bitte bei eingeschalteter Zündung unten aus dem Sicherungskasten die Sicherungen 41, 42 und 43 einmal rausziehen, 10 Sek. warten und wieder reinstecken! Erst das mal probieren.

Link to comment
Share on other sites

Danke für deine Antwort. Ich hab gerade die Sicherungen die du genannt hast gezogen und 10 sek. gewartet (bei eingeschalteter Zündung). Ich hab nun auch das KSG gefunden und einmal die stecker gezogen und wieder rein gesteckt.... aber immer noch das Problem.

 

Fahrer Tür komplett tot. Mir ist auch aufgefallen das die Beifahrertür auch wieder nicht funktioniert. Also Fensterheber geht nicht aber Zentralverriegelung mit Fernbedienung geht. :kratz:

Link to comment
Share on other sites

Das mit der Beifahrertür als 2. Fehler paßt jetzt nicht 100%ig, aber bei unserem A4 war die Tür hinten links auch gerade tot. Beim A4 sitzt ein Stecker direkt am Ausgang der B-Säule in die Gummitülle zur Tür, und der hatte sich gelöst. Fehlersuche beim :) hat uns 165 Euro gekostet :( ZUFÄLLIG hatte gerade eine Woche vorher jemand den unteren Türausschnitt an dieser Tür wegen Korrosion nachlackiert, eine Reklamation nachdem 3 Jahre zuvor das Seitenteil hinten neu eingeschweißt worden ist. Aber wie soll man den Zusammenhang nachweisen?!

 

Der A2 wird auch irgendwo Stecker für den Türkabelstrang haben. Damit wäre dann auch der CAN Bus getrennt, was Einfluß auf die Beifahrertür hätte. Durchscheuern kann theoretisch auch passieren.

 

Hätte, könnte, ....

Link to comment
Share on other sites

Ich denke mir wird wohl nix anderes übrig bleiben außer meine kleine Alukugel mal wieder in die Werkstatt zu geben :rolleyes:.

 

Oder habt ihr sonst noch andere Ideen? In der Werkstatt war er wie gesagt schon ein halbes Jahr nicht mehr und es wurd auch nix dran gemacht. Beim Auslesen wird auch immer ein Fehler vom KSG ausgegeben (welcher genau kann ich nicht sagen). Aber Kontrollleuchte ist nicht an (juhu ^^).

 

Hoffe ihr habt sonst noch ein paar Ratschläge für mich?

Link to comment
Share on other sites

Gibts hier eigentlich irgendwo eine Rubrik wo ich jemanden aus Osnabrück suchen kann der mir da helfen kann? Bzw. mal den Fehlerspeicher auslesen kann. Wollt dafür jetzt nicht extra in die Werkstatt fahren :P

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

nix link:

Du hast keine Rechte, um auf diese Seite zuzugreifen. Folgende Gründe könnten z.B. dafür verantwortlich sein:

  1. Du versuchst, den Beitrag eines anderen Benutzers zu ändern oder auf administrative Funktionen zuzugreifen. Überprüfe bitte in den Forenregeln, ob du diese Aktion ausführen darfst.
  2. Wenn du versucht hast, einen Beitrag zu schreiben, kann es sein, dass dein Benutzerkonto deaktiviert wurde oder noch aktiviert werden muss.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

hallo ihr lieben... so nachdem ich jetzt mal selbst den fehlerspeicher ausgelesen habe habe ich folgende Fehlercodes bekommen.... ich glaube es klingt nicht gut:

01330 Zentralsteuergerät f. Komfortsystem J393 defekt

01331 Türsteuergerät Fahrerseite J386 keine Kommunikation

01332 Türsteuergerät Beifahrerseite J387 sporadisch keine Kommunikation

01317 Steuergerät im Schalttafeleinsatz J285 sporadisch keine Kommunikation

01336 Konzern Datenbus Komfort defekt sporadisch

00532 Versorgungsspannung defekt sporadisch

 

Dann hab ich im Schalttafeleinsatz folgende Fehlermeldungen

01331 Türsteuergerät Fahrerseite J386 keine Kommunikation

01320 Steuergerät Climatronisch J255 sporadisch keine Kommunikation

00778 Geber für Lenkwinkel sporadisch keine Kommunikation

 

Und bei Klimaanlage habe ich folgenden Fehler:

00818 Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer Unterbrechnung / Kurzschluss nach Plus

 

Bitte um Hilfe ^^

Link to comment
Share on other sites

Fehler Klima z.B. hier: https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=45202

 

Bist Du sicher, dass beim Kabelsatz in der Tür jetzt alles i.O. ist? Auch bei der Steckverbindung an der A-Säule?

 

Bezüglich Komforsteuergerät kannst Du den Kontakt zu @Lau suchen, der repariert diese.

 

Im Übrigen sind sporadische Fehler solange ohne (ernste) Bedeutung, so lange sie keine wirkliche Funktionsstörung nach sich ziehen.

Edited by Carpinus
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 298

      Hier werden A2-Teile verkauft - könnte ja interessant sein...

    2. 22

      [1.2 TDI Lupo] Problem mit Getriebe bzw. 4. Gang

    3. 18

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    4. 1

      1.2 TDI Getriebe knallt beim Runterschalten vom 3. in den 2. Gang

    5. 18

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    6. 8148

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    7. 15

      Türschloss getauscht - nun dreht Schließzylinder leer und Tür öffnet nicht

    8. 6

      Planung A2 Schraubertreffen in 59510 Lippetal - 02.04.2022

    9. 22

      [1.2 TDI Lupo] Problem mit Getriebe bzw. 4. Gang

    10. 18

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.