Jump to content

Türschloss geht nicht mehr - FZV auch nicht - lässt sich nicht mehr öffnen


de-windig-klaus
 Share

Recommended Posts

Hallo A2-Gemeinde,

am Colorstorm -A2 meiner Tochter aus BJ 2004 macht seit Kauf der Türgriff Zicken.

Durch gut Ölen und Fetten ging er jetzt gut ein Jahr.

Offenbar hat sich durch beherztes aufreissen der Seilzug jetzt gelöst und der Griff hatte Spiel, ging nicht mehr ganz zurück.

Als ich gestern noch mal probierte, ging FZV und Öffnung noch mal, lies sich auch von innen öffen, was Fräulein Tochter monierte.

Heute öffnete meine Frau noch mal mit Funkschlüssel, brachte Türe über den Fahrertür-Griff auch nicht auf, stieg von der anderen Seite ein. Konnte über den Innengriff auch nicht öffen.

Betätigte dann den ZV-Schalter innen 2x und stieg wieder aus um bei mir die Fehlfunktion des Türgriffes zu reklamieren.

Als ich mit ihr jetzt das Auto noch mal öffenen wollte,

zeigt die FZV keine Reaktion mehr, kein klackern oder öffnen !

Und das Schlimmste, über das Fahrertür-Schloss lässt sich die Tür auch nicht mehr öffnen.

Das heist, wir sind ausgesperrt und kommen gar nicht mehr rein !

Gibt es einen Trick, wie wir die Alukiste geöffnet bekommen ?

Was kann die Ursache sein ?

Meine Werkstatt wusste eben erst mal auch nicht weiter.

 

Gruß und Dank für Eure Hilfe,

Klaus

Link to comment
Share on other sites

Durch gut Ölen und Fetten ging er jetzt gut ein Jahr.

was wurde genau gefettet der Türgriff von aussen oder wurden die Innenverkleidungen abgenommen und auch innen gefettet am Griff

Offenbar hat sich durch beherztes aufreissen der Seilzug jetzt gelöst und der Griff hatte Spiel, ging nicht mehr ganz zurück.

Als ich gestern noch mal probierte, ging FZV und Öffnung noch mal, lies sich auch von innen öffen, was Fräulein Tochter monierte.

Heute öffnete meine Frau noch mal mit Funkschlüssel, brachte Türe über den Fahrertür-Griff auch nicht auf, stieg von der anderen Seite ein. Konnte über den Innengriff auch nicht öffen.

 

ist also abgeschlossen

 

Betätigte dann den ZV-Schalter innen 2x und stieg wieder aus um bei mir die Fehlfunktion des Türgriffes zu reklamieren.

ist ok dann

 

Als ich mit ihr jetzt das Auto noch mal öffenen wollte,

zeigt die FZV keine Reaktion mehr, kein klackern oder öffnen !

Und das Schlimmste, über das Fahrertür-Schloss lässt sich die Tür auch nicht mehr öffnen.

 

von innen und aussen ?

 

Das heist, wir sind ausgesperrt und kommen gar nicht mehr rein !

Gibt es einen Trick, wie wir die Alukiste geöffnet bekommen ?

Was kann die Ursache sein ?

 

ZV geht also komplett nicht bei allen Türen?

wenn so ist habt ihr ein elektronisches Problem

 

Also wie du deinen A2 ohne Schlüssel öffnest darf ich dir hier nicht schreiben, sollte der Seilzug ab sein hätte das nicht das Schließsystem ausgeschaltet also liegt ein anderer Fehler vor ...

 

1. ruf den ADAC der kann ihn erst mal öffnen

2. bitte jemanden ausm Club ob er helfen kann die Tür zu erlegen und den Fehler zu beseitigen , sind meist keine 5€ mit dem gewissen know how und du bist dir sicher das der Fehler bearbeitet wurde. wenn Geld stört dann geh zum :) Wittmer in Tittisee Neustadt der brauch und nimmt gerne :janeistklar:

Link to comment
Share on other sites

grade noch mal probiert mit beiden Funkschlüsseln.

FZV reagierte und öffnete alle Türen, bis auf die Fahrertüre !

 

Die lässt sich auch von innen über den Öffner nicht öffnen, auch nicht mit dem Schlüssel von aussen.

 

Ist das der oft beschriebene Seilzug, der abrutscht ?

Oder was ?

 

Kriege ich die Türverkleidung bei verschlossener Türe abgebaut ?

 

Weiter Rat suchende Grüße

Klaus

Link to comment
Share on other sites

was wurde genau gefettet der Türgriff von aussen oder wurden die Innenverkleidungen abgenommen und auch innen gefettet am Griff

wurde alles nur von aussen geölt, innen nie, zumindest nicht von mir...

wir haben ihn erst ein Jahr.

 

wenn so ist habt ihr ein elektronisches Problem...

 

das elektronische schein gelöst, FZV geht jetzt wieder mit beiden Schlüsseln nach Batterietausch im Hauptschlüssel und frischem Anlernen, hat eben gut geklappt.

Jetzt geht nur Schloss von aussen und innen nicht mehr.

 

2. bitte jemanden ausm Club ob er helfen kann die Tür zu erlegen und den Fehler zu beseitigen , sind meist keine 5€ mit dem gewissen know how und du bist dir sicher das der Fehler bearbeitet wurde. wenn Geld stört dann geh zum :) Wittmer in Tittisee Neustadt der brauch und nimmt gerne :janeistklar:

 

Wittmer war früher, der gute Meister ist aber weg, jetzt immer in Werkstatt für alle Marken, die echt gut sind, aber halt Spezialwissen für A2 fehlt.

Und vom Club ist auch niemand in der Nähe, da werde ich selber bzw. mit Hilfe meiner Werkstatt ran müssen.

 

Link to comment
Share on other sites

Könnte sein, dass das Türsteuergerät in der Fahrertür elektronisch von der Außenwelt abgeschnitten ist (z.B. durch Kabelbruch/Kurzschluss im Türkabelbaum/Durchführung zur A-Säule).

Was funktioniert noch in der Fahrertür (Spiegelverstellung, Fensterheber, Schalterbeleuchtung etc.)?

 

Wurde die Batterie schonmal ab-/angeklemmt?

Link to comment
Share on other sites

entweder abgefallen oder ausgehakt.

 

Türinnenverkleidung und Innenblech entfernen, sind ne Menge Schrauben und Kabel dauert aber nicht lange, dann Griff ausbauen und Nachkontrolle möglicherweise klappert etwas heruntergefallenes in der Tür hier kann man auch mit Magneten arbeiten zum fischen.

 

Griff wieder einsetzten und Mitnehmer innen befestigen, Beschreibungen vom Türgriffausbau und Innenverkleidung findest du hier. solltest du sowas zum ersten mal machen immer dran denken saubere Hände und in 2 Stunden ist alles wie neu. Fahrersitz demontieren sollte auch erst nachgelesen werden Kofferraum kannst du durch Notentriegelung öffnen und so mehr Platz durch herausnehmen der Rücksitze schaffen. Bei eingebautem Fahrersitz ist es eine wahnsinnsfummellei alle Klipse und Schrauben zu entfernen.

Link to comment
Share on other sites

müsste dann aber trotzdem, die entriegelte Tür von innen öffnen können, da der Griff beidseitig ins leere zieht und vorher schon Probleme mit dem öffnen bestanden und nur von außen ölen geholfen haben soll wirds der Mitnehmer sein, da wo vom Innengriff das Stahlseil draufgeht

Link to comment
Share on other sites

Brachten Innenverkleidung bei verschlossener Türe nicht weg, mussten das Schloss von oben durch den Fenster-schlitz öffnen.

Türschloss wurde komplett zerlegt, gereinigt und neu gefettet wieder eingebaut. Geht alles wieder.

Das "Blechle" als Tropfschutz von oben ist einfach zu wenig.

 

Danke für Eure Hilfe. :)

Rechnung der Werkstatt wird noch kommen. :(

 

Wer den Super-Gau bei den Türschlössern verhindern will, sollte bei sich abzeichnenden Problemen mit dem Türgriff lieber vorsorglich alles ausbauen und pflegen. :jaa:

 

 

Gruß

Klaus

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 1

      Audi Treffen des Audi Sport Club Kronach vom 17-19.06.2022

    2. 35

      Wieso hat mein Auto das Ding nicht?(Zuheizer)

    3. 16

      [1.2 TDI ANY] Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    4. 0

      Ablagefach (unter Radio 1-DIN)

    5. 18

      Klickern hinter dem Klimabedienteil

    6. 16

      [1.2 TDI ANY] Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    7. 9

      Transponder anlernen oder codieren

    8. 16

      [1.2 TDI ANY] Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

    9. 16

      [1.2 TDI ANY] Scheppergeräusche im Schubbetrieb werden immer lauter

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.