Recommended Posts

Hallo Forum,

 

heute ist ein für mich denkwürdiger Tag, denn das erste mal seit 6 Jahren muss ich von meinem A2 einen Liegenbleiber vermelden. Mit den begrenzten Möglichkeiten auf dem Firmenparkplatz konnte ich nichts sonderliches festgestellen. Halbminutenlanges Orgeln mit dem Anlasser ließen den Diesel nicht starten.

So Leuts, werft mal nen Blick in die Glaskugel und postet mal paar mögliche verdächtige Fehlerquellen. Mein Favourit ist der DiFi, der Deufe:D:D:D

 

da bernie

 

ps morgen gehts in die glaspalastwerkstatt:(:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir war der Temperaturgeber defekt, dies hatte jedoch bei heißem Motor die Folge, dass er fast nicht ansprang.

 

Meine (freie) Werkstatt hat mir erst was von den Einspritzdüsen erzählt, die ja schon ein gewisses Alter hätten, aber hier auf den Seiten gab es irgendwo den Tipp mit dem Temperaturschalter. Seit dem Ersatz läuft der Motor wieder ganz ruhig ohne Startprobleme.

 

Also viel Erfolg, der mit dem Glaspalast wird´s wohl wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Glaskugel ist grade frisch aus der Reparatur zurück und meldet Wegfahrsperre.

 

Allerdings gebe ich dafür keine Garantie, da ich sie noch nicht justiert habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...es waren einmal zwei Autoschlüssel;)

 

 

... mit einen nicht kompatiblen Schlüssel versuchen zu starten sollte man tunlichtst unterlassen....

 

wieder was gelernt und den vw konzern um 63 € reicher gemacht:o:o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erklär mal genauer, ein Schlüssel der mechanisch (Schlüsselbart) gepasst hat aber nicht elektrisch (Transponder)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also das war so:

 

...es waren einmal zwei Autoschlüssel: dann ging Einer der beiden verloren und darauf wurde eine Neuer dazu angeschafft und zu einander angepasst.

 

Nach langer Zeit wurde der "Eine" wiedergefunden und gleich getestet.:D:D, startet dann nicht mehr mit keinen Schlüssel.

 

Dann gings ab in die Werkstatt:confused: und wurde alles neu codiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden