Jump to content

Komplette Motor passt im Kofferraum?


MJ23
 Share

Recommended Posts

Hallo leute,

 

hab da mal eine Frage :) Werde morgen ein Motor für meinen Wagen holen und hatte vor das mit einem A2 zutun.

 

Würde der Motor überhaupt in den Kofferraum rein passen und wie viel müsste so ein Ding wiegen? :rolleyes:

 

Es ist mit allen Anbauteilen inkl. Getriebe usw

Link to comment
Share on other sites

passt rein :TOP: vom gewicht her habe ich irgendwas mit um die 200kg im kopf....

sprich: das einladen könnte u.u. zu einem kleineren problem werden.

nimm lieber einen transporter oder anhänger für diese aufgabe.

Edited by vfralex1977
Link to comment
Share on other sites

passt rein :TOP: vom gewicht her habe ich irgendwas mit um die 200kg im kopf....

sprich: das einladen könnte u.u. zu einem kleineren problem werden.

nimm lieber einen transporter oder anhänger für diese aufgabe.

 

 

Ohjee 200kg ??? Ja bei dem Gewicht brauche ich definitiv ein größeres Fahrzeug :o

 

Danke für deine hilfreiche und rasche Antwort.

Link to comment
Share on other sites

Ohne Getriebe geht er locker mit 2 Mann in einen Lupo.

 

Mit Getriebe locker in einen Zafira, ist aber geochse mit 2 Mann. Bau doch eben ab, das Getriebe.

 

Thomas

 

der beides schon gemacht hat

Danke Thomas.

 

Ich werde wohl den Van meines Bruders ausleihen und auch jemanden mitnehmen der beim Verladen hilft :)

 

Wiegt es wirklich so um die 200kg?

 

Das mit dem Getriebe abbauen ist eine gute Idee allerdings besitze ich kein Werkzeug und 2 linke Hände habe ich auch noch:o

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Wir haben den Block auf Brettern in den Zafira gezogen, tragen is nicht mit 2 Mann.

 

Getriebe ab sind imho 8 Schrauben, ist dann viel handlicher,

ist dann mit 2 Mann tragbar, Getriebe sowieso. Lohnt sich.

 

Kannst dann auch gleich Kupplung begutachten.

Link to comment
Share on other sites

Ohhje anfangs wollte ich mich ganz alleine auf dem Weg machen um das Ding zu holen :o Gott sei dank habe ich hier nochmal nachgefragt..

 

Hab das erst mal verschoben bis ich ein größeres Auto und jemanden organisiere der mir beim Abholen hilft.

Link to comment
Share on other sites

200kg scheinen mir viel für den Motor obwohl der Block nicht wie beim 1.2tdI aus Alu ist. Ich habe beim 1.4 TDI mal was von 120-140kg gelesen. Sicher bin ich aber nicht - vielleicht kann das einer der Experten hier aufklären.

Link to comment
Share on other sites

200kg scheinen mir viel für den Motor obwohl der Block nicht wie beim 1.2tdI aus Alu ist. Ich habe beim 1.4 TDI mal was von 120-140kg gelesen. Sicher bin ich aber nicht - vielleicht kann das einer der Experten hier aufklären.

 

da steht aber in #1, dass es der komplette motor mit allen anbauteilen und getriebe ist.

wenn du das alles zusammensuchst, dann kommst du sicherlich auf die 200kg gesamtmasse....

Link to comment
Share on other sites

Das würde man zusammengebaut auch nicht in den A2 kriegen. Vom Platz vielleicht schon aber wie rein heben? Auf Palette festmachen und ab in einen Transporter. Zu zweit wäre das auch schon ein ganz schöner Stunt...

Link to comment
Share on other sites

200 KG wären bei 4 Mann vier Ecken 50 KG +/-. Ein ambitioniertes Vorhaben, will man den A2 unversehrt lassen beim reinhieven dieser Last.

 

Alles, was abgebaut werden kann und Gewicht hat, sollte zuvor demontiert werden. Paletten, die für das Gewicht geeignet sind und den Maßen des A2 entsprechen, wären hilfreich.

 

Eine Palette, gerne auch selbst zusammengezimmert, bietet zudem die Möglichkeit, den Motor zu gurten.

 

Viel Erfolg bei dem Vorhaben und bitte nicht vergessen Bilder zu machen! :erstlesen:

Link to comment
Share on other sites

200 KG wären bei 4 Mann vier Ecken 50 KG +/-. Ein ambitioniertes Vorhaben, will man den A2 unversehrt lassen...

 

... und bitte nicht vergessen Bilder zu machen! :erstlesen:

 

Welcher der 4 Mann übernimmt das?

Link to comment
Share on other sites

sehr praktisch transportiert sich so ein Motor in einem großen Bau-Kübel (die großen runden zB für den Benziner4-Zyl), noch bissl Holz unter die Ölwanne...

Lässt sich zu zweit locker in einen Kofferraum heben, da steht er dann gleich fest und alles bleibt sauber.

Link to comment
Share on other sites

die etwas kleinere Version - vom Baukübel - eignet auch hervorragend für den Getriebetransport....besonders bei kleiner inkontinenz:janeistklar:

Link to comment
Share on other sites

Guten morgen Männer :)

 

Ich bedanke mich bei Euch für die vielen Tipps . Ich habe mich letzendlich entschlossen es durch eine Speditionsunternehmen abholen zulassen.

 

Kostet kaum viel mehr als wenn ich die Abholung selbst organisieren würde.

 

Bilder gibts selbstverständlich wenn das Ding geliefert wird :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 2

      [1.4 BBY] Eine Odysee der Kontrolleuchten, (ABS,ASR,EPC,MKL,(!) )

    2. 1

      Klacken beim Lastwechsel und beim Kuppeln

    3. 1

      Klacken beim Lastwechsel und beim Kuppeln

    4. 7

      Reparaturanleitungen, Stromlaufpläne und weiteres Info-Material

    5. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    6. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    7. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    8. 1

      [1.2 TDI ANY] KNZ Werte, Fehler und seltenes Ruckeln beim Anfahren

    9. 168

      Lichtautomatik nachrüsten

    10. 1

      [1.2 TDI ANY] KNZ Werte, Fehler und seltenes Ruckeln beim Anfahren

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.