Jump to content

Pumpe Düse Elemente wechseln bis zu welcher Laufleistung


Spawn366
 Share

Recommended Posts

Guten Morgen,

nachdem ich das erste Rasselgeräusch beseitigt habe was von der Kette kam und durch einen leicht schräg montierten Leiterrahmen der ausgleichsewelle erzeugt wurde (siehe

https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=51513 )

 

Und zwar tickern meine PD-Elemente oder zu mindestens eines davon. Beim beschleunigen tickern sie und im Schubbetrieb hört es auf zu tickern. Ich habe noch einen Satz PD-Elemente und würde diese einbauen. Allerdings ist meine Frage, da mein Motor bereits 280tkm runter hat wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, das die neuen wieder dicht werden.

 

Wer hat Erfahrungen mit diesem Thema ? Ich würde falls das Risiko zu groß ist einfach den kompletten Kopf tauschen. Danke

Link to comment
Share on other sites

Das findest du am besten raus, indem du die PD-Elemente ausbaust und schaust, wie stark sie sich in den Kopf eingearbeitet haben. Bei unserem Golf mit dem AXR war nach 240.000km ein neuer Kopf fällig, deswegen.

Link to comment
Share on other sites

Das findest du am besten raus, indem du die PD-Elemente ausbaust und schaust, wie stark sie sich in den Kopf eingearbeitet haben. Bei unserem Golf mit dem AXR war nach 240.000km ein neuer Kopf fällig, deswegen.

 

Tja das ist das Problem aktuell sind sie dicht. Und ich wollte auf jeden Fall verhindern, dass sie undicht werden. :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Und zwar tickern meine PD-Elemente oder zu mindestens eines davon. Beim beschleunigen tickern sie und im Schubbetrieb hört es auf zu tickern.

 

 

Im Schub werden sie auch nicht angesteuert, da Schubabschaltung.

 

Wirklich verhindern kann man das Einarbeiten der Düsen nicht. Fahren bis der Fehler eintritt - was hoffentlich halt einfach nicht geschieht.

Link to comment
Share on other sites

Solange da nichts eingearbeitet ist, sind das flapsig formuliert einfach Metallstöpsel die mit Gummidichtungen in eine Metallbuchse eingesetzt werden. Wenn die Dichtungen neu sind, warum sollte das nicht dichten?

 

Dem Einarbeiten kann man mit einem Satz neue Dichtungen sicher vorbeugen, weil diese dann nicht mehr so weich und breitgedrückt sind wie die alten und das PD-Element dann wieder zuverlässig am Kippen hindern.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo zusammen,

 

beim Auslesen meines A2 1,4 TDI zeigte sich der Fehler ....

 

PD Zylinder 1 sporadisch Stromfehler.....

 

Ich habe keine Probleme mit Warm oder Kaltstart....

 

Jetzt empfiehlt die Werkstatt vorsorglich alle 3 PDE sowie den Kabelbaum und die Ventildeckeldichtung zu wecheln....alle 3 PDE, weil wenn angeblich nur das Elment des Zylinder 1 gewechselt wird sich die 2 alten Elemente mit neuen Stromspannungen anfreunden müssen und kurz darauf auch kaputt gehen.....?

 

Kann es sein, dass die Werkstatt einen Auftrag i.H.v. 2350 EUR haben möchte?

 

Frage: Ich habe ca. 280.000 km auf der Uhr, Auto läuft eigentlich super, ist es ok nur ein PDE zu wechselnund die anderen 2 Alten drin zu lassen?

 

Was meint Ihr?

Link to comment
Share on other sites

Die wollen viel zu viel tauschen! Ich würde bloß den Kabelsatz tauschen mehr nicht! Die Ventildeckeldichtung einfach in der vorgegebenen Reihenfolge wieder anziehen und gut, der Gimmi ist so dick das verkraftet die schon. Am Besten auch die Werkstatt wechseln.

Link to comment
Share on other sites

Japp, definitiv erstmal nur den Kabelsatz tauschen. Glaube der liegt so um die 70 Euro und der führt wirklich kein einfaches Dasein im Ventildeckel mit dem ganzen heißen Öl.

 

Den Rest mit der 'Stromspannung' ist absoluter Humbug, wenn das tatsächlich so gesagt wurde.

 

... allein die Wortschöpfung. ..:crazy:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 225

      Bremsenupgrade VA für alle A2 außer 1.2TDI

    2. 10

      Meine Schorsch ist nicht durch den Tüv gekommen. Fehler des Motormanagement. HILFE

    3. 10

      Meine Schorsch ist nicht durch den Tüv gekommen. Fehler des Motormanagement. HILFE

    4. 10

      [1.4 TDI BHC] Bremsflüssigkeit tropft aus der Trommel

    5. 225

      Bremsenupgrade VA für alle A2 außer 1.2TDI

    6. 10

      Meine Schorsch ist nicht durch den Tüv gekommen. Fehler des Motormanagement. HILFE

    7. 77

      Softlack

    8. 1

      SUCHE: Blende für Fensterheberschalter 4x plus Schalter (schön / evtl mit Alu-Schalter)

    9. 14

      [1.4 TDI ATL] Bremsschläuche hinten. Welche nehmen wenn nicht Original?

    10. 10

      Meine Schorsch ist nicht durch den Tüv gekommen. Fehler des Motormanagement. HILFE

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.