neonnt

ABS, ESP Fehler sporadisch

Recommended Posts

Hallo,

 

wir haben einen A2 BJ 2002

 

und seit einiger Zeit sporadisch folgenden Fehler:

- A2 gestartet, ABS/ESP + Achtung Schild in der Mitte leuchtet auf, piept

- A2 gestartet, losgefahren, irgendwann klackert das Bremspedal kurz während der Fahrt auch wenn man es garnicht berührt, ABS/ESP + Achtung Schild in der Mitte leuchtet auf, piept

 

folgende Fehler ausgelesen:

538 Referenzspannung sporadisch

1542 Geber für Drehrate G202

 

538 lässt sich auch nicht löschen

 

Drehratensensor getauscht, 2 Tage alles gut, Fehler tritt wieder auf.

Radio gegen das Original Chorus 2 getauscht, weil ich dachte der Adapter vom nachgekauften Radio macht am CAN Bus Probleme, 2 Tage alles gut, Fehler tritt jetzt wieder auf.

 

Gestern nochmal gesucht, Diagnosegerät schlägt vor die Batterie zu überprüfen und zeigt TPI 2014116 an (war allerdings ein Seat Diagnosegerät), Batterie getestet, alles ok, trotzdem neue Batterie daneben gestellt, angeschlossen und vorher noch die Kontakte an der Sicherung vom Plus gereinigt, Fehler 538 ging diesmal zu löschen.

 

Batterie eingebaut, nochmal getestet, Fehler 538 wieder da.

 

Die Sicherung an der Batterie und eine Mutter sahen recht korrodiert aus am Sicherungskasten vom Plus (die Mutter war mintgrün :)). Vllt. sollte man das mal komplett tauschen?

 

Hat evtl. noch jemand eine Idee wo man hier suchen kann um das in den Griff zu bekommen?

 

Das ABS Steuergerät wurde vor einigen Jahren schonmal getauscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin mir jetzt nicht sicher, aber es kann sein, dass der Bremspedalschalter auch so einen Fehler produziert. Wäre zumindest ein günstiger Versuch.

 

Entweder wie oben verlinkt mal reinigen oder mit der Teilenummer für den Golfschalter (weiter hinten im Thread) beim :) nen neuen bestellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

538 Referenzspannung: Möglicherweise ein Hinweis auf (kurzfristig) niedrige Bordspannung. Wenn dem nicht so ist, einfach mal die Batterie für eine Stunde abklemmen. Wenn es öfter auftaucht, dann die Batterie und Lichtmaschine (-nregler) überprüfen.

 

Das klackern könnte mit einem ABS-Steuergerät Selbsttest zusammen hängen. Irgendwo haben wir einen Thread dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

der neue Bremspedalschalter hat etwas gebracht, aber auch der Fehler ist immer noch nicht ganz weg. er tritt jetzt nur noch sporadischer auf als vorher. wir sind 500km gefahren und es war nichts, dann ging es bei kurzen Strecken aber wieder los :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites

nein leider nicht. der kam trotzdem noch bis zuletzt sporadisch. wir haben den A2 aber inzwischen verkaufen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.