Sign in to follow this  
telegraph-hill

Öl min Warninglight geht immer nach 100km an

Recommended Posts

Hallo from UK,

Fahrzeug ist ein Audi A2 2002 1,4 Benziner Motorcode AUA Rechtslenker

Nach dem Ausbau der Ölwanne zwecks abdichten durch Werkstatt und Ölwechsel geht die Öl MIN Lampe exact nach 67 Meilen an.

Rücksetzen geht durch öffnen und schließen der Serviceklappe. Danach wieder ür 67 Meilen Ruhe.

Ölstand immer auf MAX am Peilstab gemessen. Kontakte wurden gereinigt.

Diagnose durchgeführt, kein Fehlereintrag. Eine Werkstatt meinte VAG könnte den Öllevel Sensor justieren, würde aber nicht mit normaler Software funktionieren. Auch haben die normalen Diagnose Softwaretools keinen Eintrag für den Oil Level Sensor z.B. test oder aktueller Zustand.

 

Öl Sensor austauschen, oder kann es evtl auch am neu aufgefüllten Öl liegen?

 

 

Cheers from Devon / UK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Do you have access to a VCDS / VAG-Com? Using that, you can access the current level reading via the instrument cluster. Check if that shows something reasonable, if not, as Nachtaktiver said, check the cabling first, then maybe take out the sensor and clean it.

 

See these posts, User indy had the same problem, cleaned it first, the soldered it after a few months:

 

Ölstandssensor instandgesetzt - A2 Forum

 

Ölstandssensor instandgesetzt - A2 Forum

 

AFAIK the sensor can not be adjusted in the A2. It's basically a black box that is read only. See the T4 wiki for details:

 

Geber G266 (Ölstand/Öltemperatur) – T4-Wiki

Edited by herr_tichy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, many thanks, das Wiki über den Ölstandssensor macht dann alles klar.

 

 

"Die Ölwarnung für zu geringen Ölstand lässt sich nur durch Öffnen der Motorhaube über den Schalter F266 (Motorhaube) zurücksetzen. Wird kein Öl aufgefüllt und bleibt der Ölstand unter Sollwert, kommt die Ölwarnung nach ca. 100 km erneut an. "

 

 

Wahrscheinlich Dreck / Ölschlamm im Sensor oder Sensor kaputt.

Das heisst dann wohl austauschen, da man das Öl sowieso ablassen muss um daran zu kommen.

 

Cheers,

Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleiner Tipp, NICHT weiter fahren, hab 2 kaputte Nockenwellen...Ölversorgung ist anscheinend ein häufigeres Problem....

Klär mal ab, wo das Öl raus läuft, od gar verbrennt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis zu 0.5L/1000km galten seinerzeit bei Audi beim AUA als normal. Da würd ich mir erstmal keinen Stress machen. Solange der Öldruck nicht absinkt (und damit die rote Latüchte aufleuchtet) sollten die Nockenwellen ausreichend geschmiert sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this