Jump to content
Sign in to follow this  
whitehunter

Mindestabstand/Bodenfreiheit, gesetzlich!

Recommended Posts

Hallo,

 

im Netz steht vieles, aber wie tief darf ein Auto sein? Tiefster Punkt des Fahrzeuges in mm....

 

Aktuell liegt mein Sommerspielzeug knapp unter 6cm :D

 

Wie ist es in AT? Wieso werden da reihenweise Fahrzeuge stillgelegt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Österreich sind es 11cm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit mir bekannt, gibt es in DE nur Mindestwerte für Lichtaustrittskante und Kennzeichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mal später messen gehen :D

 

Österreich 11cm?????????? HAHA....darf ich dann mein Cabrio nur 1cm tieferlegen dann????????

Share this post


Link to post
Share on other sites
In Österreich sind es 11cm.

 

Ich muss mich korrigieren: Die 11cm gelten seit MItte 2015 nicht mehr.

 

Quelle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm. In dem Schreiben, welches ich verlinkt habe steht aber immer noch folgendes:

 

"B.3.) Mindestmaß:

Ausgehend davon wird nochmals klargestellt, dass im Rahmen der

Genehmigung eine

minimale Bodenfreiheit von

<110mm nicht zulässig

ist. (Bodenfreiheit = kleinster Abstand

zwischen der Standebene und dem niedrigsten festen Punkt des Fa

hrzeuges)

Ausgenommen

davon sind jedoch Fahrzeuge, die bereits im Rahmen ihrer EU-

Betriebserlaubnis mit einer geringeren Bodenfreiheit genehmigt

wurden."

 

 

Gilt also doch noch? :kratz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast schon recht. Der zitierte Teil steht unter:

Teil II

(bisherige Vorgehensweise)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie hoch sind denn die Schikanen, die man gern zur Verkehrsberuhigung einsetzt? Also diese Plaste-Hubbel? Die sollten sich ja an Mindesthöhen orientieren, da die Gemeinden andernfalls andauernd wegen Sachbeschädigung und gefährlichen Eingriffes in dne Straßenverkehr dran wären?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö, eigenes Risiko wenn kaum fahrbar wegen zu großer Tieferlegung.

Aber dazu sollte man was finden.

 

Es gibt da auch Regeln wegen Hebebühne TÜV Prüfung etc.

Das wird so ein typischer Fall sein, wo bestandener TÜV z.B. nicht heißt, dass die Polizei einen zu recht eine Mängelkarte ausstellt wegen irgend solcher Regeln.

 

DEKRA: Bodenfreiheit und Tieferlegung - DEKRA

Edited by kugli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.