Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Haraldo

Lambdasonde vor KAT ersetzen mit speziellem 22er Ringschlüssel

Recommended Posts

DSC_0268.thumb.JPG.046b74c8682f78311d4c87c83be31c2f.JPG

 

Bei meinem A2, BBY Motor musste kürzlich die Lambda-Hauptsonde (Sonde 1, vor KAT) ausgetauscht werden. Ohne etwas abzubauen oder etwa das Kabel zu durchtrennen geht dies problemlos mit einem selbst "umgemodelten" (erforderlich: Säge bzw. Flex) 22er Ringschlüssel (s. Foto). Der Schlüssel sollte ca. 18 cm lang sein. Für Sparsame: den so gebastelten Ringschlüssel, dem quasi "ein Zacken aus der Krone und ein Hinterstück weggeflext" :( wurde, kann man ohne weiteres auch wie sonst für anderes - u. U. mit Verlängerungsrohr - weiter verwenden, ebenso den abgesägten 19er Kopf! Viel Spaß beim Nachsägen9_9!

  • Daumen hoch. 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs mit einem ganz normalen gemacht. Den Stecker abstecken und dann über den Stecker draufstecken, Da braucht man nichts durchschneiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lucky,

beim BBY-Motor ist der Stecker zu groß, passt also nicht durch den Ringschlüssel, natürlich ginge auch ein 22er Gabelschlüssel, der gekürzt wurde; kann aber bei sehr festsitzender alter Sonde u. U. abrutschen. Oder hast Du die einzelnen Kabel vorher aus dem Stecker gezogen, um den Ringschlüssel drüber zu kriegen? Da wüsste ich gar nicht, ob das überhaupt möglich ist; denn die sind ja im Stecker versiegelt.:S

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Haraldo:

... natürlich ginge auch ein 22er Gabelschlüssel, der gekürzt wurde ...

 

Und genau so natürlich ginge ein sog. "offener Ringschlüssel". ;) Die gibt's natürlich nicht im schlecht sortierten Baumarkt für Hobbybastler.  Ich halte nichts davon, sich einen solchen offenen Ringschlüssel selbst zu basteln, denn beim Flexen zerstört man durch die hohe Wärmeentwicklung unweigerlich auch das Materialgefüge, und der Stahl wird "weich".

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mensch....heavy-metal...der Name ist Programm....aber mein Schlüssel ist weiterhin heavy-fest, da kannste alles mit loskriegen...9_9, Tatsache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb pt-kiel:

 

Ja, super diese Nuss geht natürlich auch...ist auch preiswert. Ich hatte eben nur diesen 22er gekröpften Ringschlüssel. Bei einem sog. offenen Ringschlüssel wäre das Problem, dass der meines Wissens nicht "gekröpft" ist, sondern nur flach, da kommt man evtl. wegen des Wärmeblechs davor nicht richtig drauf. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen