Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Geräuschentwicklung - Gelenkwelle?


starlight162
 Share

Recommended Posts

Mein A2 produziert seit ca. einem Monat kippelige Geräusche, die von (wahrscheinlich links) vorne kommen. Sind komplett geschwindigkeitsabhängig, bereits ab ca. 10 km/h wahrzunehmen, und intensivieren sich graduell mit dem Beschleunigen. 

 

Erster Tip waren die Räder, denn ich hatte Anfang Mai Reifen wechseln lassen, und mir kommt es so vor, als hätte es damit angefangen. Beim Wechsel ist eine Radmutter gebrochen, und ich weiss nicht, ob die Entfernung dieser irgendetwas anrichten konnte. Seitdem habe ich  allerdings zwei Mal auswuchten und rotieren lassen, was das Problem allerdings auch nicht beseitigt hat. Also eher Zufall. 

Alle Radlager wurden erst vor ca. 25 000 km getauscht, ist also auch eher auszuschliessen, ausser der Einbau erfolgte ggf. nicht korrekt. 

 

Habe versucht, das mit dem Handy aufzunehmen (langsam auf 100 beschleunigt und wieder abgebremst): Aufnahme auch hier angehängt 

 

Ich tippe nun auf die Gelenkwelle bzw. deren Lager. Bevor ich allerdings gleich Teile bestelle und meinen A2 allerdings in die Hände der Werkstatt meines Vertrauens gebe, würde ich gerne um eure Expertise bitten, ob es sich hier wahrscheinlich um die Gelenkwelle handelt, oder ob es eher ein anderes Problem sein kann. Vielen Dank! 
 

 

A2.mp3

Link to comment
Share on other sites

Hallo, ist zwar schwer zu beurteilen, aber meine erste Frage wäre, wurden die Radlager von einem VAG Fachbetrieb eingebaut?

Einen Gelenkwelleschaden vermute ich hier mal nicht, weil sich beim Lenkeinschlag die Gräusche verändern. Das ist hier scheinbar nicht der Fall.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Papahans:

Hallo, ist zwar schwer zu beurteilen, aber meine erste Frage wäre, wurden die Radlager von einem VAG Fachbetrieb eingebaut?

 

Ich frage eher, wurden die/das Radlager mit dem entsprechenden Werkzeug eingebaut oder einfach nur plump ins Gehäuse gepresst. Dann könnte es nämlich sein, dass die Lager schon wieder hin sind.

 

Gelenkwellenprobleme machen sich eher durch schlagende, klopfende Geräusche vor allem beim Beschleunigen bemerkbar.

Link to comment
Share on other sites

Sevus aus Wien! Schön zu sehen dass du deinem A2 und er Dir treu geblieben ist ;)

Ich hatte ja eine defekte gelenkwelle wegen defektem Tripod da die Manschette gerissen war und er trocken lief.

Da hatte man ein Wummern welche bis c.a. 100kmh stärker wurde und danach wieder schwächer.

Man hörte beim Schalten auch ein Klopfen aus dem Antriebsstrang.

Bei dir würde ich aber eher auf defektes Radlager tippen.

Ich hatte auch mal eine das nach 30tkm die Grätsche machte. War ein billiges RUF. Ich verwende nur FAG oder SKF. Dazu wurde die Staubkappe vergessen, also kam schön Wasser rein.

So laut wie das ist muss man es spüren wenn man den Wagen aufbockt und am Rad dreht.

Hinten geht das leicht. Wagen nach unten zB gegen Gehsteigkante stellen damit er nicht wegrollt. Hintnten mit Wagenheber hoch und am Rad drehen.

Vorne sollte das bei Getriebe auf N auch gehen.

Edited by Lupo_3L
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 13

      Türschloss hinten, wie hänge ich den Griffmechnismus aus??

    2. 6

      Unusual () drive shaft failure AUA

    3. 6

      Unusual () drive shaft failure AUA

    4. 38

      [1.2 TDI ANY] Gang springt während der Fahrt raus

    5. 14

      Komfortsteuergerät

    6. 6

      Unusual () drive shaft failure AUA

    7. 14

      Komfortsteuergerät

    8. 49

      1.9 TDI Engine Conversion

    9. 49

      1.9 TDI Engine Conversion

    10. 38

      [1.2 TDI ANY] Gang springt während der Fahrt raus

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.