Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Ki spinnt nach Ausbau


A2 HL jense
 Share

Recommended Posts

Moin!

 

Ich wollte heute den can Bus am KI anschließen. Leider habe ich nicht dran gedacht, vor der Aktion die Batterie abzuklemmen ... Anfängerfehler... Das KI leuchtet jetzt dauerhaft ohne Anzeigen ... Der Wagen lässt sich nicht mehr starten ... Was ein Mist? Habe ich das KI zerschossen .... Weil es nicht stromlos war ...

2019-12-12_21_45_58.jpg

Link to comment
Share on other sites

Also ich hab bei dem Wechsel meines KIs auch nicht die Batterie abgeklemmt und keinen der beschriebenen Fehler.

Hast du kontrolliert, ob die Stecker richtig sitzen bzw. eingerastet sind? Das war bei mir z.T. etwas fummelig.

 

Hast du ein anderes KI, das du zum Testen anschließen kannst? Dann könntest du die Fehlerquellen einschränken.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb MustPunish:

Also ich hab bei dem Wechsel meines KIs auch nicht die Batterie abgeklemmt und keinen der beschriebenen Fehler.

Hast du kontrolliert, ob die Stecker richtig sitzen bzw. eingerastet sind? Das war bei mir z.T. etwas fummelig.

 

Hast du ein anderes KI, das du zum Testen anschließen kannst? Dann könntest du die Fehlerquellen einschränken.

 

Leider nein, kein anderes ki

 

Die Stecker haben doch diese Klapp Hebel, das ist doch eigentlich ziemlich eindeutig.

 

Kann es sein, das ich zu sehr an den Kabel  gerissen habe? Wo enden die? Vielleicht kann ich Mal die andere Seite kontrollieren. Aber vermutlich verteilen die sich durchs ganze Auto ...

 

 

Link to comment
Share on other sites

Manchmal rastet der Klapphebel aber schon vor der eigentlichen Endstellung ein. Stell sicher dass er auch wirklich komplett richtig eingerastet ist. Bei mir ist der Hebel beim 2. Ausbau abgebrochen, da er zuvor nicht richtig saß.

Am anderen Ende rausgezogen kann ich mir nicht vorstellen. Der Kabelbaum ist mit allerlei Kabelbindern festgezogen, da lässt sich nicht so leicht etwas auf der anderen Seite abreißen...

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb MustPunish:

Manchmal rastet der Klapphebel aber schon vor der eigentlichen Endstellung ein. Stell sicher dass er auch wirklich komplett richtig eingerastet ist. Bei mir ist der Hebel beim 2. Ausbau abgebrochen, da er zuvor nicht richtig saß.

Am anderen Ende rausgezogen kann ich mir nicht vorstellen. Der Kabelbaum ist mit allerlei Kabelbindern festgezogen, da lässt sich nicht so leicht etwas auf der anderen Seite abreißen...

OK, werde ich nochmal kontrollierten. Ich berichte.

Link to comment
Share on other sites

Gesetzt den Fall, das KI ist tatsächlich defekt, Selbst ein neues KI würde mir nicht helfen, weil ich ohne de LogIn Code dieses ja garnicht anlernen anlernen kann, oder? Kann mir einer sagen, wie die Kabel heißen, die man benötigt, um den LogIn Code auszulesen? Meine beiden VCDS Kabel funktionieren mit dem VAG Eprommer oder wie dieses Programm auch immer heißt, nicht.

 

Dieses Kabel sollte den LogIn Code mt der entsprechenden Software auslesen können? Oder kann mir jemand ein anderes bezahlbares  nennen, welches funktioniert?

 

USB Diagnostic Scanner Vag-Com Interface Cable KKL VAG-COM 409.1 OBD2 OBD

 

https://ebay.us/zbWRMm

 

Und der ganze Stress nur wegen zwei Kabeln zum Radio .... so ein Bockmist!

 

edit: 2. KI mit gleicher Teilenmmer und Rückgaberecht bestellt, falls tatsächlich der Worst Case eintritt ....

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb morgoth:

Hast du die kabel bis jetzt nur am KI angeschlossen? also die CAN fürs Radio?

 

Ich habe noch garnichts angeschlossen, ich habe habe den Stecker aufgemacht und gesehen, das die Pins belegt sind und war mir nicht sicher, ob das so korrekt ist. Dann alles wieder zusammen gesteckt.

 

Siehe hier

 

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/1304-chorus-vs-concert/?do=findComment&comment=843311

 

Da wolte ich erstmal auf das OK aus dem Forrum warten, ich habe einen 2000er und dachte, vielleicht ist da mal wieder was anders.

 

Hatte mir vorher dasKabek gebastelt und wollte das mal schnell einbauen .... Die Pins für den Stecker waren vermutlich Unsinn, da ich ja anscheinend die Kabel auftrennen und verbinden muss. Hat eh nicht so richtig gklappt, diese mini Teile halbwegs vernünftig an die Kabel zu bekommen....

 

IMG_20191212_204213.thumb.jpg.0560d90886ba1a58a2bb2afbed1447d5.jpg

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb MustPunish:

Manchmal rastet der Klapphebel aber schon vor der eigentlichen Endstellung ein. Stell sicher dass er auch wirklich komplett richtig eingerastet ist. Bei mir ist der Hebel beim 2. Ausbau abgebrochen, da er zuvor nicht richtig saß.

Am anderen Ende rausgezogen kann ich mir nicht vorstellen. Der Kabelbaum ist mit allerlei Kabelbindern festgezogen, da lässt sich nicht so leicht etwas auf der anderen Seite abreißen...

 

Du hattest Recht, der eine Hebel war nicht richtig eingerastet, obwohl es so aussah, hatte ich kontrolliert, aber da wär noch Luft nach unten und der Hebel hatte schon einen weg und ist kaputt gegangen. Vielleicht war auch das abgebrochene Stück unten im Weg ... Auf jeden Fall läuft die Kiste wieder ...  Schweißvonderstirnwisch :-)

 

Danke für alle Tipps.

 

Und wieder was gelernt, Mal eben schnell im Dunkeln auf der Straße was basteln macht mehr kaputt als heile, jetzt muss ich den Stecker vom ki ersetzen ... Ohne Hebel ist ja Käse. Wenn der während der Fahrt losgeht ist richtig gefährlich.

Edited by A2 HL jense
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb A2 HL jense:

 

Du hattest Recht, der eine Hebel war nicht richtig eingerastet, obwohl es so aussah, hatte ich kontrolliert, aber da wär noch Luft nach unten und der Hebel hatte schon einen weg und ist kaputt gegangen. Vielleicht war auch das abgebrochene Stück unten im Weg ... Auf jeden Fall läuft die Kiste wieder ...  Schweißvonderstirnwisch :-)

 

Danke für alle Tipps.

 

Und wieder was gelernt, Mal eben schnell im Dunkeln auf der Straße was basteln macht mehr kaputt als heile, jetzt muss ich den Stecker vom ki ersetzen ... Ohne Hebel ist ja Käse. Wenn der während der Fahrt losgeht ist richtig gefährlich.

 

Ja man meint der Stecker sitzt, wenn der Hebel eingerastet ist, aber das täuscht. Den Stecker solltest du ersetzen. Kostet glaub ich um die 5 €

Teilenummern: 1J0 972 977 C  (grün), 1J0 972 977 D  (blau).

 

Achte mal beim Einbau darauf, dass der Hebel ganz offen ist und die Aussparungen des lilanen Hebeles an der Unterseite richtig am Kombiinstrument einrasten. Damit verhindert man, dass er kaputt geht und er sitzt dann auch richtig.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb A2 HL jense:

Dieses Kabel sollte den LogIn Code mt der entsprechenden Software auslesen können? Oder kann mir jemand ein anderes bezahlbares  nennen, welches funktioniert?

 

Ich habe das benutzt in Verbindung mit dem VAG EEPROM Programmer 1.19g - ohne Probleme.

 

Link to comment
Share on other sites

Wollte ich neulich schon kaufen wegen fis nachrüsten ... Kostet mittlerweile 17€ + Steuer beim Händler ... Um schon Mal den Kabelbaum zu basteln bis das richtige ki auftaucht ... Da ist der fertige Kabelbaum billiger als die Teile beim freundlichen. Gibt es vermutlich woanders noch billiger, beim Händler ist vorbei.

 

Edit:

 

Ali macht's möglich ... Bestellung ist raus :-)

 

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    2. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    3. 5

      [1.6 FSI] Kraftstoffleitung undicht

    4. 0

      Verkaufe: Fahrwerksfeder hinten; neuwertig

    5. 9

      Fahrwerksfedern für 1.6FSI mit Panoramadach und S-Line Sportfahrwerk

    6. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    7. 1

      Kabelbruch zwischen Karosserie und Fahrertür

    8. 0

      Lenkung muht wenn man rechts einschlägt

    9. 1

      Kabelbruch zwischen Karosserie und Fahrertür

    10. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.