Jump to content

[1.2 TDI ANY] Schaltprobleme


Recommended Posts

Hallo, bin neu hier, hab mich auch schon etwas in diese Problematik eingelesen aber will die Daten/Symtome von der Mistkarre doch gerne mal extra beschreiben :)

Nachdem ich unseren Lupo 3l wegen diverser Durchrostungen und Schaltproblemen nicht mehr HU machen wollte und sich ein gut eingefahrener(485Mm), tiptop laufender A2 

(alles ging perfekt -Stop/Start, Anlassen auf Stop, superweiches perfektes Schalten ect.) mit neuer HU für relativ kleines Geld angeboten hat haben wir im Nov 2020 zugeschlagen.

Der A2 hat bei 260Mm  Gangsteller, KNZ und Hydraulikeinheit neu , bei 350Mm dann eine neue Kupplung incl. Führungshülse (vermute mal das Ausrücklager auch)

Dann kam letzte Woche ein kleiner Mangel- Motor ruckelte nach kurzer Strecke im kalten Zustand und ging dann in den Notlauf. Anhalten, Neustart und alles war wieder gut.

Ursache war nach vcds der Kabelbaum im Zylinderkopf, gewechselt, erledigt. 

So, jetzt kommt`s endlich, sorry:

Dabei hab ich zufällig gesehen dass die Kontermutter beim KNZ-Seil offen und der Halbmond um90° verdreht in den Ausrückhebel eingriffo.O

Wie gesagt, Auto lief bis dahin absolut einwandfrei!

Da die Karre ja noch in der befreundeten Werkstatt stand und am vcds hing dachte ich Vollpfosten- ach, dann stellen wir halt den KNZ wieder richtig ein (1,9V)

und machen schnell eine wahrscheinlich eh fällige GGE....

Bis "searching " läuft sie einigermaßen durch, dann passiert nix mehr. Hab zwar (beim 4 oder 5 .Versuch?)  mal was gehört aber den Wert vom KNZ nicht mehr verändern gesehen (3,89V).

Im Moment startet die Karre auf "N", von Stopt/Start geht nur Stop, springt aber auf "N" wieder selbstätig an, ob mit oder ohne Bremse (genau das hatte ich beim Lupo auch)

Die Vorwärtsgänge werden eingelegt, Anfahren geht mit ziemlich viel Gas/schleifender Kupplung. Rückwärtsgang geht zu 98% nicht rein( blinkt), ab und zu (wenn man ihn nicht braucht) doch.

Wenn der Motor nicht läuft wird "R" eingelegt, Rücklichter leuchten)! Für mich ein Zeichen dass die Kupplung nicht richtig trennt und die Getriebewelle mitläuft.

Dass es wahrscheinlich am KNZ liegt und  bei der km-Leistung auch alle anderen relevanten Teile wieder fällig sein können ist mir natürlich schmerzhaft bewußt.

Nur lief er halt bis zu dem Gefummel an der Einstellschraube des KNZ absolut einwandfrei!

Also, würde mich sehr  freuen wenn jemand von den genialen A2-Schraubern hier einfach mal seine spontanen Gedanken dazu äußert!

Danke für Eure Geduld und das viele Wissen um diese mysteriöse 3L-Technik das ich mir hier schon rausziehen durfte:<3

LG

Grraudi

 

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to [1.2 TDI ANY] Schaltprobleme

Ich persönlich würde auf defekten KNZ tippen: Durch das verstellen könnte der interne Schleifkontakt in abgenutzte Bereiche mit Ablagerungen gekommen sein und keine vernünftigen Werte mehr liefern. Dein KNZ hat 225000km gelaufen, wenn ich das richtig sehe - Das würde dazu passen, denn das ist genau die typische Laufleistung, bei der die Dinger schlapp machen. Ein Forenmitglied überholt KNZs und baut die auf verschleißfreie Sensorik um,  wenn deiner defekt ist, wäre das eine bessere (und günstigere) Variante als ein neuer.

Link to post
Share on other sites

Korrekt. Klingt nach KNZ wenn sich die GGE bei „searchng“ aufhängt. 
Die größte Abnutzung auf der Schleifbahn ist zwischen entlastet und gezogen. Durch den Kupplungsverschleiß wandert die Spannung von anfangs ca 1.9V nach unten. Hatte schon einen mit 1.4V bei dem das Kupplungsseil noch nie entspannt wurde. 
Beim nachstellen wandert der Schleifkontakt in den abgenutzten Bereich. 
 

 

909A4DA7-ED62-405A-AE3E-0D6CC50536E9.jpeg

Link to post
Share on other sites

Servus, dank Euch schon mal für Eure Einschätzung/Bestätigung. Cooles Foto :)

Dann werd ich mich mal mit @Mankmil kurzschließen ob der die Dingens noch auf Hallgeber umrüstet

oder gar noch einen fertig rumliegen hat. Ausbauanleitung hab ich hier ja auch schon mal gesehen, klasse.

Schönen Abend noch

Grraudí

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Servus, wollte nur noch kurz vermelden dass es wirklich "nur"der KNZ war und nun mit/dank einem umgebauten von @Mankmil

die GGE glatt durchlaufen hat und wieder prima fährt.

Dank Euch schön und schönen Frühling

Grraudi

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.