Jump to content

Er hupt nicht mehr (nach Lenkradumbau)


Recommended Posts

Hallo,

 

voller Stolz und Vorfreude bin ich mit meinem neuen Lenkrad nebst Airbag in den Glaspalast marschiert.

Die Kamerade sollten das alte 4 Spreichen Lenkrad gegen mein tolles neues 3 Speichen tauschen.  (beim Thema Airbag lasse ich lieber die Profis ran)

Der passenden Kabelsatz war natürlich schon bestellt.

Soeben das Auto abgeholt und auf den Rechnung den kleinen Hinweis "Hupe ohne Funktion" gelesen. :mad:

Der Grund  war dem Mitarbeiter natürlich ganz klar:

Der Hupenkontakt im Airbag ist defekt, oder so.  Schleifring ist i.O. (hupte ja noch vorher), Kabelsatz ist i. O. (ist ja auch neu), also Airbageinheit defekt.

 

Und nun? Kann ich so weiterfahren (bis zum nächsten TüV), oder fliegt mir der Aribag beim nächsten Bahnübergang um die Ohren?

Gibt es noch andere Ideen? Kann ein neuer Airbag helfen?

Edited by Wasserbauer
Link to post
Share on other sites

Sicher, dass es der korrekte Kabelsatz ist? 

Woher kommt das Lenkrad? 

Wenn es evtl. aus einem Unfallfahrzeug stammt, könnte die Aufnahme des Airbags verbogen sein. 

Edited by Superduke
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Unwissender:

Wenn das Lenkrad aus den gleichen Baujahren ist, passen auch die vom A3, A4 und A6

Schau mal die Verbindungen an der Wickelfeder, das ist die drehbare Kiste unterm Lenkrad. Die Airbag und auch der Hupenkontakt/MFL gehe darüber.

Wickelfeder verdreht und somit zerstört? Gelbe Anzeige muss in "Null" Stellung sichtbar sein.

Mehr fällt mir nicht ein. Der Hupenkontakt ist ja nicht kompliziert.

Link to post
Share on other sites

Wenn der Einbau im Glaspalast erfolgte, so sollten die Schrauber wissen, dass die gelbe Anzeige in Nullstellung sichtbar ist.

Die Hupe hat mit dem Airbag nichts zu tun. Die ist separat davon.

 

Der eine Kontakt für die Hupe ist gut sichtbar. Der andere ist ein wenig versteckt. Ich habe beide Kontakte im Bild gekennzeichnet.

 

grafik.thumb.png.afae2bcbd7de09d565ea6e9552751136.png

 

vor 2 Stunden schrieb DARKMAN:

Wickelfeder verdreht und somit zerstört?

 

Je nach dem, welche Kontakte zerstört wurden, gibt es eine Airbag und oder ESP Fehlermeldung. Da @Wasserbauer nicht davon geschrieben hat, sollte die Wickelfeder ok sein.

 

Bevor man nach sonstigen Fehlern sucht, beide Kabel für die Hupe, im Bild ist es das schwarze und braune Kabel, zusammen halten. Dann sollte die Hupe tröten.

Wenn nicht, könnte es auch die Hupe selbst sein. Wann hast du zuletzt gehupt?

Link to post
Share on other sites

Dank ersteinmal für die Beiträge.

Ich gehe davon aus, dass die Hupe vorher funktioniert hat. Hab sie vor ca. einer Woche mal benutzt. 

Es wird im KI auch kein Fehler angezeigt. 

Als nächstes werde ich mal den Airbag abschrauben lassen und die Kontakte und Leitungen kontrollieren. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.