Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
AudiA2Bayern

Alufelgen Original Audi

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

bin ganz neu hier und möchte einfach mal fragen ob jemand von euch einen Tipp hat wo man günstig original Alufelgen für unseren kleinen A2 herbekommen kann ? ?(

 

Welche würdet Ihr empfehlen ? Freue mich über jeden Hinweis.

 

Bis bald ?

AudiA2Bayern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2TDI   

Zur Bezugsquelle ganz klar E-BAY.

 

Die Empfehlung richtet sich nach Deinem Komfortempfinden und dem Einparkkönnen Deiner Frau.

 

1. Die 17" S-Line Felge / 205/40 R17

 

Vorteil:

Ein Forums Standard. Gibt ein sehr sportliches Fahrverhalten mit sehr direktem Einlenken. Kaum Untersteuern. Klasse Traktion. Super Optik.

 

Nachteil:

Verbrauch geht ca. 0,75L - 1L auf 100km hoch. Fahrleistungen nehmen spürbar ab. Euro 3 5L wird zu Euro 3 ohne steuerliche Nachteile. Abnahme beim TÜV für 35€ erforderlich. Sehr empfindlich gegenüber Bordsteinen.

S-Line.jpg.9d7a9388c420e69e3ac95d3a75235b46.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2TDI   

2. Die 16" 6-Arm Felge

 

Guter Kompromiss aus 15" und 17" Rädern.

Die goldene Mitte.

16Zoll.jpg.befd5d72e0d6c443368d6f8b1869da45.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2TDI   

3. Die 15 Zoll Felgen:

 

Vorteile: Sehr guter Komfort, geringer Verbrauch und gute Fahrleistungen.

 

Nachteile: Indirektes Einlenken, ausgeprägtes Untersteuern und mäßige Traktion vor allem bei nasser Fahrbahn.

5893380489b5f_15Zoll.jpg.416d33de5171ff30390b9b0f2989c9b3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manfred   
:( Die 15" Felgen haben einen weiteren nachteil, die Serienbereifung 175/60R15 ist schw.... Teuer. Mußte mir vor 14 Tagen einen neuen kaufen,(wegen Blasenbildung an der Flanke), Preis zwischen 108 und 140€ das Stück und teilweise Lieferzeiten bis zu 5 Werktage. Da zu Zeit nur der A2 diese Bereifung hat, lt. Audi. Bei Audi erhielt ich das beste Angebot von 108€ incl. Montage und Wagenwäsche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
andré   

Also die Preise für die 15" 175er beginnen bei etwa 55-60 €, Markenreifen liegen etwa bei 75-80€ aufwärts im freien Reifenhandel. Die 16" 185er liegen in derselben Höhe (ab 80€).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manfred   
?( Ich kann nur sage/schreiben wie es bei mir im Kreisgebiet ist. Bin bei mehreren Händlern gewesen und immer nach dem Dunlopp gefragt und bekam diese Preise genannt. Selbst bei meinem Händler zu dem ich schon seit Jahren fahre und ich auch Prozente durch meinen Arbeitgeber bekomme war der Preis nicht niedriger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
andré   

Denke 108€ sind fair, die Preise waren ohne Montage und Entsorgung. Hab nochmal geguckt, Preise beginnen doch erst ab 70€, obwohl ich irgendwo ein Angebot um die 60€ hatte ?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manfred   

Íst ja auch egal, kann ja durchaus Regionale unterschiede geben. Trotzdem ein schw.... Geld für einen Reifen. Macht bei 4 Reifen direkt 432€, für das Geld habe ich bei meinem letzten Auto BMW 520i 5 Reifen bekommen incl. und die waren größer.

Gruß

Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
andré   

Jo, das ist wahr, hab für meinen Corsa mit Montage und Entsorgung 250 DM (!) bezahlt.

Selbst die 195/45R16 sind noch billiger. ?(8o:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2_Owner   

zum Thema Spritverbrauch wollte ich noch was sagen.

 

Ich hatte vorher die 15 Zoll Audi Felgen mit 175/60 Goodyear drauf. Verbrauch Ø 4.6 Liter

 

Jetzt habe ich die S-line Felgen mit 205x40 von Falken drauf.

Mein Verbrauch ist nur um 0.1 auf Ø 4.7 hochgegangen.

Das einzige was ich an meiner Fahrweise geändert habe ist das Beschleunigen. Ich gebe jetzt "etwas" langsamer Gas.

 

Ein Reifenhändler sagte zu den Falkenreifen das die von der Größe her etwas schmaler ausfallen.

Ein 205er Reifen hätte dann grob die Breite eines 195er. ?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@huppi: 8)

 

Mit Bayern München hat das eigentlich nichts zu tun. Steht lediglich für den Freistaat in dem ich wohne. :P

 

Aber: Hast Du was gegen den Verein ? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@A2TDI:

 

Danke für die vielen Infos. Bin hin und her gerissen zwischen den 17" und 16"-Felgen. ?(

 

205er-Reifen will ich unserem kleinen aber eigentlich nicht aufpressen...

 

Schwierig, schwierig - und das Angebot bei ebay.de ist leider auch nicht gerade groß. :(

 

Andere "Quellen" bekannt ?

 

Grüße an alle.

AudiA2Bayern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@huppi:

 

Also die Felgen alleine ? Gibts da auch Bilder von ? Und: Sind 200€ nicht ein bisschen heftig ? 8o

 

Grüße

AudiA2Bayern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2TDI   

Bei E-BAY musst Du etwas Geduld haben. Das nächste Schnäppchen kommt bestimmt. In 17 Zoll früher als in 16 Zoll, da diese Felgen etwas dünner gestreut sind.

 

Neupreis des 17 Zoll Radsatzes bei Audi: 2000€

 

Auch schon:

Das 16 Zoll Rad von ABT:

Preis pro Rad incl. Conti Sport Contact II 390€

 

Gruß

Thomas

FELZKOM.jpg.49e49f49c63e1c12c9dfc6e52b27bed7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
frido   

Also gestern waren bei eBay noch ein gebrauchter Satz 16" er drin... ich habe die Dinger drauf und bin hochzufrieden...

 

Ciao, Frido.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
huppi   

Hallo A2 Bayern

 

Fotos von den Felgen ohne Reifen hab ich noch nicht,

was würdest du (wenn Interesse) für die Felgen ausgeben wollen? Die sind wie neu ! Gegen den Fussballclub Bayern M. hab ich auch nichts. (die frage nach dem Namen kam von Azwei)

 

Gruß huppi :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nils k   

Wir haben auch die 16-Zöller drauf und sind sehr zufrieden. Sicher sind die 17-Zöller direkter aber auch deutlich härter.

Als wir einen Plattfuß hatten habe ich die 185er Michelin gegen 195er Semperit getauscht. Die waren billiger und sehen deutlich breiter aus. Wirken sogar breiter als die 205er Dunlop in 17-Zoll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Azwei   

Wirken sogar breiter als die 205er Dunlop in 17-Zoll!

.........ganz bestimmt wenn nicht noch breiter auf der 6 Zoll Felge !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nils k   

Unsere Freunde fahren einen A2 mit den S-Line 17-Zöllern und 205er Dunlops und wir eben die 16-Zöller mit 195er Semperit. Letztes Wochenende standen die beiden direkt nebeneinander und wir waren alle 4 der Meinung, daß die 195er breiter wirken.

Könnte zum einen daran liegen, daß sie ein recht kantiges Profil haben und nach Auskunft meines Reifenhändlers 203 mm breit sind und zum anderen daran, daß das Profil nicht diesen V-Schnitt hat. Hätte ein Foto davon machen sollen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von nils k

Unsere Freunde fahren einen A2 mit den S-Line 17-Zöllern und 205er Dunlops und wir eben die 16-Zöller mit 195er Semperit. Letztes Wochenende standen die beiden direkt nebeneinander und wir waren alle 4 der Meinung, daß die 195er breiter wirken. ...

 

Also ich habe mir auf eine Bekanntschaft mit nem Bordstein hin 4 neue S-Line gekauft, doch diesmal mit den Michelin Reifen und ich muß sagen das sie dank der Form gegenüber den Dunlop Reifen breiter erscheinen!

Leider ist aber auch die Lauffläche breiter da der Reifen seitlich nicht so abfallend ist und mein kleiner muß sich jetzt mehr "anstrengen" auf der Autobahn X(

Aber wer schön/breit sin will muß leiden! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2TDI   
Original von de-windig-klaus

Hat denn jemand auch Bilder mit der org. 15er 6Zoll - Felge mit 195/50/15ern ?

Dürfte auch gut kommen und die Reifen sind billig.

 

Erfahrungen damit ?

 

Fahr ich im Winter. Die Reifen sind für die 6 Zoll Felge optisch zu breit. Sieht wulstig aus. Mit 185/55 R15 dürfte das aber optimal hinhauen.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
rere   

Darf ich die 185/55/15 auch auf die 6Jx15 Felgen machen?

Die Reifengröße ist bei mir nämlich nicht eingetragen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
trasher   
Original von nils k

Wir haben auch die 16-Zöller drauf und sind sehr zufrieden. Sicher sind die 17-Zöller direkter aber auch deutlich härter.

Als wir einen Plattfuß hatten habe ich die 185er Michelin gegen 195er Semperit getauscht. Die waren billiger und sehen deutlich breiter aus. Wirken sogar breiter als die 205er Dunlop in 17-Zoll!

 

Hallo, gibt es mittlerweile Bilder von Deiner Felgen/ Reifenkombination im Vergleich zu den 17" Felgen/ Reifen??

 

Gruß Andre'

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte noch einen Satz 15" Style-Package Felgen mit Reifen anzubieten!

Der A2 stammt aus 01/2003 und die Felgen/Reifen haben keine Kratzer oder macken, sind auch erst knapp 5.000 KM gelaufen.

 

Wer Interesse hat, kann bieten.

Werde die irgendwann wohl auch auf Ebay einstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen