Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
sparbrikett

Backstein überfahren

Recommended Posts

Gestern Abend ist mir doch glatt ein Backstein unter das linke Rädelchen geraten auf sonst glatter Fahrbahn (wohl Kinderscherz, wie bei den Münzen auf Straßenbahnschienen). Würdet Ihr nun Decke wechseln: Ja oder Nein.....

 

sb :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist sonst noch was passiert, Spur verstellt, Felge angeschlagen oder so?

Und ja, ich würde wechseln, nicht weil unbedingt etwas kaputt sien muß, sondern weil ich mir sonst über die ganze Laufzeit des Reifens Sorgen machen würde.

Ein echter Ersatzreifen wäre jetzt Klasse, oder?

Gruß, Chr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schnell warst Du dabei? Und war es ein richtiger 10 cm-Stein oder was kleineres?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub nicht, daß bei 40km/h was am Fahrwerk passiert ist. Der 80er Querschnitt der Reifen fängt einiges ab.

 

Möglicherweise hat aber der Reifen was ab. Mehr als anschauen kannst Du net. Die inneren Schäden kann man nicht sehen. Ob der Reifen was ab haben könnte, musst Du anhand des Aufpralles entscheiden.

 

Mit 10cm war der Brocken schon ziemlich groß.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Erfahrung mit Schlaglöchern ist, dass die sich beim A2 immer ganz besonders schlimm anhören und anfühlen. Ich bin mal probeweise mit verschiedenen Autos durch das gleiche Schlagloch ( ca. 15 cm tief) gefahren. Rein subjektiv hätte man im A2 gedacht, das Schlagloch wäre doppelt so tief wie bei den anderen Autos. Liegt vielleicht am relativ steifen Space-Frame.

 

Aber ich kann Dir die Entscheidung, ob Du nun etwas unternimmst, natürlich nicht abnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Martin

Meine Erfahrung mit Schlaglöchern ist, dass die sich beim A2 immer ganz besonders schlimm anhören und anfühlen. Liegt vielleicht am relativ steifen Space-Frame.

Jau und an der besonders hellhörigen Alukarosse 8o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wohl eher an den Niederquerschnittsreifen sowohl bei den originalen wie auch 16 und 17 Zoller.

 

Da wird eben kaum was abgefangen sonder das Fahrwerk muss die Stösse voll aufnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2 Driver

Wohl eher an den Niederquerschnittsreifen sowohl bei den originalen wie auch 16 und 17 Zoller.

 

Wenn Reifen mit einem 80er Querschnittsverhältnis bei Dir noch zu den Niederquerschnittsreifen zählen, wo gehen denn dann die "normalen" Reifen los ???

 

145/80R14 ist die einzig eingetragene Reifengröße beim 1.2 TDI...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn Reifen mit einem 80er Querschnittsverhältnis bei Dir noch zu den Niederquerschnittsreifen zählen, wo gehen denn dann die "normalen" Reifen los ???

 

145/80R14 ist die einzig eingetragene Reifengröße beim 1.2 TDI...

 

Die hatte ich vergessen zählen ja zu Trennscheiben und nicht zu den Reifen ansonsten 60er Querschnitt und darunter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen