Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Suse

Klappschlüssel mit Funkfernbedienung sensibel ?

Recommended Posts

Hallo !

 

Sagt mal, sind eure Klappschlüssel mit Funkfernbedienung auch so sensibel ?

 

Meiner springt sofort an, sobald ich auch nur ansatzweise an eine der Tasten komme.

 

Habe ich den Wagen gerade geöffnet und bin noch beim Einsteigen, passiert es mir ganz oft, dass ich den Wagen schon wieder verschliesse, nur weil ich versehentlich etwas zu stark an die Taste gekommen bin.

 

Das kann ganz schön nerven :WUEBR:

 

Vorher hatte ich einen A3 ( mein schöner A3.... ;heu .... 1.8 ltr. und 125 PS ... soooooo schön fuhr er sich .... ) , welcher ebenfalls so einen Schlüssel hatte. Aber der war nicht halb so sensibel.

 

Wie sieht es bei euch aus ??? Und kann man was daran ändern ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sind die Gummiknöpfe etwas ausgeleiert. Die kann man für ein paar Euro neu bestellen. Teilenummer habe ich nicht.

 

Grüße

 

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Suse

Hallo !

 

Sagt mal, sind eure Klappschlüssel mit Funkfernbedienung auch so sensibel ?

 

Meiner springt sofort an, sobald ich auch nur ansatzweise an eine der Tasten komme.

 

Habe ich den Wagen gerade geöffnet und bin noch beim Einsteigen, passiert es mir ganz oft, dass ich den Wagen schon wieder verschliesse, nur weil ich versehentlich etwas zu stark an die Taste gekommen bin.

 

Das kann ganz schön nerven :WUEBR:

 

Vorher hatte ich einen A3 ( mein schöner A3.... ;heu .... 1.8 ltr. und 125 PS ... soooooo schön fuhr er sich .... ) , welcher ebenfalls so einen Schlüssel hatte. Aber der war nicht halb so sensibel.

 

Wie sieht es bei euch aus ??? Und kann man was daran ändern ?

 

hallo suse, geht mir auch so, aber ich hab festgestellt es liegt garnicht am schlüssel sondern an den dusseligen tasten zur ver- entriegelung neben dem türöffner der fahrertür. beobachte es mal.

 

gruss miwei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen