Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Frank_Niedecker

Kupplung + Klappern vorne links

Recommended Posts

Habe meinen A2 1.4 Benziner BJ2003 25tkm gerade in der Werkstatt gehabt, wegen verschiedener Mängel(Fahrzeug erst vor 4Wochen gekauft!).

 

Leider konnte man mir dort nicht richtig helfen.

Entweder konnte man meine Beanstandungen nicht nachvollziehen oder es tritt wie immer der berüchtigete Vorführeffekt auf, d.h. ausgerechnet beim 'Freundlichen' tritt der Fehler nicht in Erscheinung.

 

1)

Die Kupplung an meinen A2 reagiert erst im letzten Viertel des Pedalwegs. Ist das Normal???

An die Fachleute: Wie erkenne ich, ob eine Kupplung noch OK ist oder ausgetauscht gehört???

Da ich, während mein A2 in der Werkstatt war einen A4 Avant als Leihwagen gefahren habe, musste ich nun festgestellt, dass ja Welten zwischen den beiden Fahrzeugen liegen.

Insbesondere in Bezug auf die Kupplung und das Bremsverhalten(sollte doch unabhängig vom höheren Drehmoment, da A4 = 1.9TDI, sein!!!).

Muß man bei Audi erst 30000 Euros auf den Tisch legen, um ein gescheites Fahrzeug zu erhalten???

 

2)

Habe weiterhin ein nervendes, sporadisches(leider sporadisch, weil so nicht reproduzierbar!) Rappeln/Klappern hinter dem Amarturenbrett. Links neben der Instrumententafel, etwa knapp auf der Höhe der linken Lüftungsschlitze. Allerdings wohl recht tief hinter der Verschalung. Irgendwelche Ideen was das sein könnte???

Welche Blende/Verschalung kann man hier vielleicht öffnen, ohne das ganze Amarturenbrett zu demontieren???

 

 

Herzlichen Dank für konstruktive Rückmeldungen.

mfg

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Frank_Niedecker

1)

Die Kupplung an meinen A2 reagiert erst im letzten Viertel des Pedalwegs. Ist das Normal???

Da ich, während mein A2 in der Werkstatt war einen A4 Avant als Leihwagen gefahren habe, musste ich nun festgestellt, dass ja Welten zwischen den beiden Fahrzeugen liegen.

Insbesondere in Bezug auf die Kupplung und das Bremsverhalten(sollte doch unabhängig vom höheren Drehmoment, da A4 = 1.9TDI, sein!!!).

Muß man bei Audi erst 30000 Euros auf den Tisch legen, um ein gescheites Fahrzeug zu erhalten???

 

Meine Kupplung kommt eher, ist aber ein Diesel und daher nicht vergleichbar.

Und der Antriebsstrang eines A4 1.9 Diesel ist tatsächlich um Klassen besser als der eines 75 PS-Diesel im A2. Habe ich auch schon mal festgestellt. Selbst unser alter Audi 90 ist besser was Kupplung und Vibrationen angeht.

 

Original von Frank_Niedecker

2)

 

Hier kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kupplung: ja das ist bei mir auch so. aber ist das denn schlecht. ist doch eigentlich egal wann die kommt. man gewöhnt sich doch daran.

das problem ist nur wenn man ein anderes auto fährt: neulich bin ich mit dem a3 meines vaters (den ich früher auch immer gefahren bin) aus der garage gefahren und habe ihn zweimal abgewürgt, da die kupplung da schon kommt wenn man das pedal auch nur ein klein wenig raus nimmt.

 

ich würde also sagen: normal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu 1) Vollkommen normal, ich war's auch anders gewöhnt. Zieh mal den Sitz ein kleines Stück weiter nach vorne, das half mir.

zu 2) Hast Du schon mal die Koppelstange vorne links kontrolliert? Das Geräusch könnte mit viel Phantasie daher kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Danke für die Rückmeldungen.

 

Habe das Klappern hoffentlich identifiziert!?

 

Nachdem ich bei Audi und bei der DEKRA die Koppelstange, Stabis und Domlager hab kontrollieren lassen und alles hier in Ordnung zu sein scheint, glaube ich die linke Halterung von der Motorhaube ist der Übeltäter!!!

Hat ein wenig "Spiel" und sitzt wohl nicht richtig fest.

Kleiner Fehler mit nervender Auswirkung.

 

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Schwarzes Ei
Original von Frank_Niedecker

...Habe das Klappern hoffentlich identifiziert!?

... glaube ich die linke Halterung von der Motorhaube ist der Übeltäter!!!

Hat ein wenig "Spiel" und sitzt wohl nicht richtig fest....

 

Hallo Frank,

ich habe vom Herkunftsort her genau dasselbe nervtötende Geräusch, bei mir ist es übrigens deutlich temperaturabhängig.

 

Konntest Du zwischenzeitlich Deine Vermutung prüfen und bestätigen?

 

Ich werde dem mit der Haube auch nachgehen, auch bei mir ist dort etwas Spiel. Werde am Wochenende einfach mal morgens, wenns kalt ist, testhalber ohne Haube losfahren.

 

Grüße - Gerd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gerd,

 

bei mir ist der Klappern bisher nicht mehr aufgetreten.

 

Damals, als mein A2 in der Werkstatt war, hat man eine lose Leitung/Kabel? an der Lenksäule wieder "eingeclippst".

 

Zudem glaube ich, dass die Motorhaube einfach nicht richtig aufgesetzt worden war.

 

Wie gesagt, seitdem zum Glück, sind die Geräusche weg. :HURRA:

 

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Schwarzes Ei

Hallo Frank und alle anderen,

auch ich habe _endlich_ zumindest die eine Klapperquelle abstellen können: ich habe an die Haken oben an der Haube etwas Tape geklebt und so das Spiel eliminiert. Noch etwas Moosgummi - und Ruhe is!!! Zwar stramm zu montieren, aber es hilft.

 

Jetzt bleibt noch das Knirschen bei Kälte, von dem ich vermute, daß es entweder die Federbeinlager oder die Koppelstangen bzw. der Stabilisator sind. Aber das nervt nicht so arg.

 

Zufriedene Grüße

Gerd

www.zeebulon.de/a2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Schwarzes Ei

Hallo Frank und alle anderen,

auch ich habe _endlich_ zumindest die eine Klapperquelle abstellen können: ich habe an die Haken oben an der Haube etwas Tape geklebt und so das Spiel eliminiert. Noch etwas Moosgummi - und Ruhe is!!! Zwar stramm zu montieren, aber es hilft.

 

Jetzt bleibt noch das Knirschen bei Kälte, von dem ich vermute, daß es entweder die Federbeinlager oder die Koppelstangen bzw. der Stabilisator sind. Aber das nervt nicht so arg.

 

Zufriedene Grüße

Gerd

www.zeebulon.de/a2

 

wenns der Stabi ist wirds dich bald richtig nerven :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen