Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sputnik11

Frontscheibe beschlägt unten rechts

Recommended Posts

Hallo,

 

zum Thema Beschlagen der Frontscheibe habe ich noch keinen Beitrag gefunden.

 

Bei meinem A2 1,2 TDI beschlägt bei feuchtkühler Witterung die rechte untere Innenecke der Frontscheibe.

Auch volle Gebläsestellung nach oben macht den Beschlagfleck kaum kleiner.

 

Auffällig ist, dass bei beschlagener Frontscheibe und vollem Gebläse nach oben der Fleck zum Durchschauen auf der Fahrerseite wesentlich schneller wächst als auf der Beifahrerseite.

 

Ist dieses Problem jemandem bekannt??? ?ver ?ver ?ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lass mal deinen Innenraumfilter checken, wie oft wechselst du den.

 

Punkt 2-: alle Klappen und vor allem Die Umluftklappe checken, hörst du wenn du beim Drücken einen Wechsel im Luftsrom-Ton hörst ob die geht.

 

War bei meinem Zafira 2 mal kaputt, hatte dann Feuchtbiotop im Auto.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

der Freundliche führte einen Klimaanlagencheck durch - ohne merkbare Veränderung. An der Frontscheibe schlägt sich innen unten rechts Tau nieder.

Im vergangenen Sommer wurde in einer AudiWerkstatt die Frontscheibe ausgetauscht. Kann da vieleicht etwas falsch gemacht worden sein ?ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schlampiger Frontscheibentausch ist immer ein guter Tipp, wenn die Scheibe partiell am Rand beschlägt. Hatte ich auch mal bei einem Passat. Da war der Spalt sogar so gross, das da Luft durchpfiff! (VW-Vertragswerkstatt)

 

Aber beim 1.2TDI liegt das wohl am Fahrzeug selber. Mir ist dieser Fleck rechts unten auch schon aufgefallen, hatte zunächst auch an eine undichte Frontscheibe gedacht, aber ich denke nun, dass es normal ist. Vielleicht liegt es an der Leichtbauweise der 1.2TDI Frontscheibe (dünner), so dass diese leichter beschlägt als bei anderen A2.

 

Nicht gerade erfreulich, aber wohl kein richtiger Mangel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielleicht ist die Scheibe an dieser Stelle auch einfach nur richtig dreckig von innen. Ich habe meine Frontscheibe inzwischen sicherlich 30mal geputzt seit der Auslieferung, da war irgendwas öliges drauf und sie beschlug sehr schnell.

 

Vielleicht sitzt da ja im Eck auch sowas. Mit Spirituswasser ist es weggegangen...

 

LG

Anika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen