Jump to content

Audi Zentrum Kassel


christoph34

Recommended Posts

Hallo an alle in Nordhessen,

hier kurz meine Eindrücke von letzter Woche im Audi Zentrum Kassel:

 

Ich fahre einen A2 1,2 TDI aus erster Hand (Vorbesitzter Finanzbeamter). Dieser hat in 03/2005 für 1300.-€ den Gangsteller tauschen lassen.

 

Jetzt war der Gangsteller schon wieder undicht.

 

Annahme des Fahrzeuges bei Audi Zentrum Kassel war noch klasse und sehr freundlich. Die Garantiereparatur sollte 1 Tag dauern und für mich kostenlos sein.

 

Dann Anruf, Auto sei nicht fertig. Einen Tag später das gleiche. Der neue Gangsteller sei zwar drin und OK, aber das Fahrzeug würde nicht fahren, die Grundeinstellung ließ sich nicht machen.

 

Nach 5 Tagen (!) dann ein Anruf, sie würden das Fahrzeug nicht hinbekommen und jetzt aufhören, wenn ich nicht bereit sei, alle weiteren Versuche aus eigener Tasche zu zahlen.

 

Der Serviceleiter persönlich sagte in einem Gespräch vor Ort "wenn Sie nicht zahlen wollen, schieben wir Ihr Auto aus der Halle und Sie können Ihr Auto abschleppen lassen". Auch meine Erwiderung, daß das Fahrzeug prima bis zur Werkstatt gefahren sei und daß ich nicht für Schäden aufkommen kann, die im Audiznetrum passieren, ließ ihn kalt.

 

Ich habe unter Protest zugestimmt, ein Kabel für 82,82 € zu zahlen (was blieb mir übrig, das war Erpressung), das angeblich kaputt war.

 

Beim Abholen (mit Kabel war angeblich alles OK), sollte ich dann 17 € für Sprit bezahlen, obwohl der Tank vorher voll war. Es stellte sich nach meinem Protest dann raus, daß eine Fahrzeugverwechsleung vorlag. Mein Tank war wirklich voll gewesen.

 

 

Ich habe mich schließlich über den Kundenservice in Ingolstadt beschwert. Von dort bekomme ich einen Gutschein über die 82,82 €. Dank an den Audi Kundenservice! Viel lieber wäre mir eine Entschuldigung des Serviceleiters über sein Verhalten gewesen.

 

 

Mein Fazit: Audi Zentrum Kassel besser meiden.

Link to comment
Share on other sites

Ist doch wirklich kras was da abgeht! Die Unfähigkeit des Freundlichen ist wirklich einmalig hoch10. Sowas sollte gleich an die Presse gehen. Erst Kundeneigentum kaputt basteln und dann noch extra Geld dafür verlangen.....

 

Ich mache alle die Reperaturen nun selbst am 1.2er. Da weiss ich dann was ich kaputt gemacht habe......

 

Mütze

Link to comment
Share on other sites

Hallo an den Nordhessen,

 

leider habt ich sowas schon des öfteren vom Audizentrum gehört. Deshalb kann ich im Raum Nordhessen eigentlich wirklich nur die übrigen Autohäuser empfehlen:

TOP-Tipp: Autohaus Range, Fritzlar

oder auch Glinicke oder Ostmann

 

Oftmals lohnt sich hier auch ein Preisvergleich. Nicht immer sind alles gleich günstig!

 

Hoffe, die nächsten (natürlich nur planmäßige) Werkstatt-Stopps werden wieder besser!

 

 

Viele Grüße aus Nordhessen

Tina

Link to comment
Share on other sites

Ich als Hofgeismarer war nach nem Unfall auch genau einmal beim Audizentrum Kassel...

Ersatzwagen: Klar, gegen teuer Geld und mit 50 km drin...

Hol- und Bringservice: "Wir fahren nur bis Vellmar, kaufen Sie sich ein Bahnticket!"

Nach meinem folgenden kleinen Wutanfall haben se mich dann nach Hause gefahren...

 

Ich kann dir auf jeden Fall Ostmanns in Wolfhagen empfehlen. Wurde superfreunlich empfangen, ein kostenloser Ersatzwagen war Selbstverständlich.

 

Von Glinicke würd ich dir abraten, die berechnen gern mal Teile, dies net gibt, wenn du verstehst.

Link to comment
Share on other sites

Zur Vervollständigung:

 

Nach Zahlung der 82,82 € lief der A2 wieder, die Sache mit den 17 € fürs Tanken hatte sich nach meinem Protest ja geklärt.

 

Was genau die Ursache für die Störung war, wurde mir nicht erklärt. Auch warte ich heute noch auf eine Bestätigung, daß die Garantiereparatur am Gangsteller gemcht wurde (damit ich wieder 12 Monate habe). Es hieß erst müsse sich das Audi Zentrum Kassel deswegen an Audi wenden, dann erhielte ich eine Bestätigung.

 

Der sehr nette Kundenservice in Ingolstadt hat mir tatsächlich einen Brief mit einem Gutschein über 100€ gesendet. Es ist also keine Kostenerstattung, sondern ein Gutschein, aber immerhin die Geste zählt.

 

Das nächste Mal gehe ich woanders hin, auch wenn es mehr Zeit kostet. Bin mit dem 1,2TDI sonst sehr zufrieden. Er verbraucht 3,8Liter und fährt zuverlässig, wenns sein muß, auch 170.

 

Christoph

Link to comment
Share on other sites

Original von abbamaniac

Ach so ist das...jetzt habbich dat kapiert :D

 

Eigentlich dachte ich auch mehr an freiverkäufliche Bücher o.ä.

 

Aha, jetzt wirds konkret. :D

Freiverkäufliche Bücher findest Du im Buchladen. :D

 

knowing me knowing you

 

so long

 

Bitte nicht hauen sonst One of us is crying.

Link to comment
Share on other sites

@a2driver:

 

Genau das ist das Problem:

Irdendein netter Buchhändler sagte mir mal, für den A2 gäbe es keine Anleitungen.

Konnte ich auch nicht so ganz glauben...aber was blieb mir denn anderes übrig :D

 

Wenn mir jetzt jemand Nettes hier sagen könnte, daß es doch welche gibt( und mir womöglich noch Autor und Titel nennen könnte), würde ich mal genau nach eben dieser Anleitung fragen.

 

Dabei würde ich dem Buchhändler dann ganz tief in seine "angeleyes" schauen

:D

I do I do I do....

 

LG

René

 

(Übrigens: Ich stehe nicht nur auf ABBA; das nur nebenbei bemerkt)

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Das ist genau das einzige Buch, was es gibt. Aber ich würde im Laden kaufen, da es 24,80 Kostet und bei ebay kommt ja der Versand dazu (und wenn man einen Bruder hat der Buchhändler ist, dann kommt es günstiger :D :D :HURRA: )

 

Gruß erstens

Aber in dem Buch stehen nicht alle Details (Klimaanlage zerlegen steht gar nicht drin...) drin.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.