Jump to content

Tho

User
  • Posts

    5304
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Tho

  1. Ich glaub diese Häppchentaktik von VW ist auch nicht ideal, einmal durchkehren und dann wieder neustarten wäre effektiver gewesen.
  2. Tho

    Kalender 2017

    Da bin ich leider raus... Bundesweite Aktion – Polizei überlastet: Sachsen lässt Blitzmarathon gegen Raser sausen / News / Mitteldeutschland - LVZ - Leipziger Volkszeitung
  3. Ist aber evtl. günstig jetzt im Fahrwasser von VW das zuzugeben ("ach, die ja auch"), als später nochmal damit anzufangen... Muss nicht unklug sein.
  4. Wer hats erfunden? Audi soll Grenzwertmanipulation entworfen haben - SPIEGEL ONLINE
  5. Der entscheidene Faktor ist die Geschwindigkeit. Mit dem Zoe wurden auch schon knapp über 300km mit einer Ladung gefahren, aber bei 30-40kmh in Brandenburg
  6. theoretisch, musst aber auch die Wärme wegbringen Naja, der Veyron Tank hält auch nicht länger.
  7. Tho

    Umweltplakette

    Nicht nur die Infrastruktur, Kerosin ist als einziger Treibstoff steuerfrei. (Kerosinsteuer – Wikipedia)
  8. Tho

    Umweltplakette

    Den ÖPNV (per se immer ein Verlustgeschäft) attraktiv zu machen fängt schon mal damit an, den Fahrkartenverkauf einzustellen und selbigen pauschal nutzbar zu machen. Der Güterverkehr muss vom LKW auf die Schiene, dass ist keine Frage. Fliegen kann nicht billiger sein als Bahn fahren. (Wenn das der Fall ist stimmen die Rahmenbedingungen nicht)
  9. Tho

    Umweltplakette

    Wir haben über uns begrenze Atmosphäre, ca. 90km. Ich komme da zu keinem anderen Schluss, als dass es nicht gut sein kann "endlos" Schadstoffe auszustoßen, indem man alle fossilen Energieträger verbrennt. Da hilft es mir auch nicht aufzurechnen, wer wieviel ausstößt und das der eigene Anteil garnicht schlimm ist. Alles was ausgestoßen wird und wurde kumuliert sich, ganz extrem in den letzten 100 Jahren. Für mich ist auch klar, es ist nicht gut Auto zu fahren, vor allem nicht mit Verbrennungsmotor. Eine Lösung sehe ich aber in einer blauen Plaketten und Verboten nicht, da halt ich es auch mit Beitrag #130.
  10. Tho

    Umweltplakette

    Warum muss man sich den Ausstoß von Schadstoffen eigentlich immer schön reden?
  11. Stadtauto? Schau mal nach einem Think. Der könnte sich rechnen. (z.B. Andere Think City Elektro 100% Elektro! 2SITZER als Kleinwagen in Bonn) Auch sind ab und zu mal "Stromos" (German eCars) im Abverkauf aus diversen Projekten deutlich <10.000 EUR. Renault Fluence ist auch oft günstig zu haben, aber wegen der Batteriemiete teurer als eure Tankrechnung auch wieder raus.
  12. Tho

    Umweltplakette

    Ich frag mich was die Datenquelle dafür ist. Wenn man da die Herstellerangaben vom Prüfstand hochrechnet, dann will ich die echte Kurve nicht sehen...
  13. Tho

    Umweltplakette

    Das echte Problem dahinter haben doch alle Beteiligten schon erkannt, nur eine Lösung hat bisher keiner.
  14. Tho

    Umweltplakette

    Ja, ab und zu mal kräftig einen Zug am Auspuff nehmen. :janeistklar:
  15. Tho

    Umweltplakette

    Wird schlimmer, weil viele dann hochtourig fahren und mehr Schadstoff ausstoßen Die Autos sind nicht wirklich dafür gebaut 30 zu fahren.
  16. Tho

    Umweltplakette

    Auch wird das ersetzen eines EU3 Diesels durch einen EU6 Diesel in keinster Weiße die NOx Probleme unserer Städte lösen. Dann lieber dem Nutzer Zeit geben, gleich auf ein taugliches eMobil zu wechseln und den Diesel noch fertig zu fahren. Parallel dazu die politischen Mittel nutzen, dass solche tauglichen Fahrzeuge an den Markt kommen.
  17. Tho

    Umweltplakette

    Jetzt in den Bestand reinzugreifen, ohne echte Alternativen am Markt zu haben ist wirklich untauglich. Man sollte die politischen Lenkungsmöglichkeiten nutzen, neue Antriebstechnologien an den Markt zu bekommen. Und zwar jetzt und nicht in 20 Jahren. Und das klappt nicht mit neuen Plakettenfaben oder Schaufensterprojekten...
  18. Tho

    Umweltplakette

    Eigentlich haben wir keine Lösung beim Verbrennungsmotor: Fördern wir Benziner, dann haben wir die CO2 Problematik (Klimaschutzziele), fördern wir Diesel haben wir das NOx Problem mit der EU. Erstere sind sicher weicher Formuliert, also kann man wieder Richtung Benziner gehen...
  19. Tho

    Umweltplakette

    Da wäre ich mir momentan nicht so sicher.
  20. Deshalb könnte es auch Sinn geben, den Akku etwas größer als unbedingt nötig zu konzipieren. Zum einen erreicht er weniger schnell seine max. Zyklen, zum anderen ist die Belastung auch geringer. Natürlich aber auch teurer.
  21. Das "Problem" ist, dass du die gleiche Leistung nicht fürs gleiche Geld hinbekommst wie Großserie. Dafür kannst du das Auto aber so bauen, wie du es brauchst. Das macht es evtl. dann doch preiswerter.
  22. Tho

    Umweltplakette

    Er hat damit auch schlechte Erfahrungen. Die letzte Plakette die er wollte war die Maut, die ist immernoch nicht da. :janeistklar: Neue Plakette, so ein Quatsch. Erstmal die Hersteller dazu verpflichten bei Neufahrzeugen die bestehenden Abgasnormen auch im Fahrbetrieb auf der Straße einzuhalten, dann wären wir schon deutlich weiter. Bevor man in die Altbestand reinreguliert sollten besser erstmal die Neuzulassungen sauber werden.
  23. Kommt immer auf das Fahrprofil an. Wem 100-150km und mit längerer Standzeit nochmal das gleiche reicht, der kommt sicher mit 3.7kW locker hin. Aber mit meinen Touren und wenn man einmal 22kW verwöhnt ist geht drunter nix mehr, ich genieße es in 45min. nochmal schnell gute 100km in den Akku drücken zu können.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.