Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A2Freak

ganz neues Concert 2

Recommended Posts

ich hab Probleme mit meinem neuen Concert 2, hab vorher ein chours 2

drin gehabt, das heist ja ich habe can bus oder nich die beleuchtung funktioniert auch, aber es geht nicht mit der zündung an, kann mir da jemand weiterhelfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du schon vorher werksseitig ein 2er Radio drin hattest, hast du CAN-Bus.

 

Wahrscheinlich muß das neue Radio noch auf A2 codiert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und wie codier ich das teil weil langsam nervt mich das es nach ner stunde ausgeht :WUEBR:

 

gruß

 

Simon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab mal ne frage ich war beim Freundlichen weil mein gebraucht gekauftes concert 2 (vorher chorus 2) nicht mit der zündung startet die meineten das es nicht funktionieren würde weil das radio sein auto erkennen würde in dem es anfangs eingebaut war wobei das in meinen augen bloß schwachsin ist weil dann würde das ganze radio ja nicht funktioniern was sagt ihr dazu un wie kann ich des beheben hab schon was von umcodieren gehört hab aber kein plan wie des geht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wirst du leider nicht selber machen können, weil man da an die OBD-Schnittstelle ran muß.

Am Besten mal die Werkstatt deines Vertrauens aufsuchen.

 

 

Siehe auch hier:

Radio umcodieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo A2Freak!

 

Ich gehe mal davon aus, dass Du tatsächlich ein Concert2 (also das CD-Radio mit 2 Knöpfen) installiert hast. Wenn es sich um ein Concert2 handelt, das ursprünglich aus einem anderen A2 stammte, dann beginnt die Teile-Nr. mit "8Z0". Bitte mal prüfen. Falls Du das Radio nicht ausbauen willst: die Concerts, die in einem TT oder dem alten A6 verbaut wurden und bereits eine auch für den A2 von den Abmessungen her passende Blende besitzen, haben versenkbare Bedienknöpfe.

 

Wenn das Radio nicht mit der Zündung angeht, dann ist wohl was mit der Verkabelung (oder den Anschlusspinnen am Radio) - Zündungsplus! - faul: das Radio schaltet sich (werksseitig) immer dann nach 1 Std. ab, wenn es bei ausgeschalteter Zündung betrieben wird. Ob man das per VAG-COM "auscodieren" kann, weiß ich nicht. Wie war denn das mit dem Chorus-Radio? Ging das auch nur dann nach 1 Std. aus, wenn der Zündschlüssel nicht gesteckt war? Falls ja, liegt der Fehler wohl im jetzt verbauten (Concert-)Radio. Aber wenn ich mir die von flyingfuse verlinkten "Umcodiertabellen" ansehe, sehe ich nix von der Möglichkeit, den bereits beschriebenen Fehler auszucodieren. Oder habe ich auf die Schnelle nur etwas übersehen?

 

CU!

 

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user
Original von A2Freak

wobei das in meinen augen bloß schwachsin ist

 

..... genau ....

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was er meint, ist die Diebstahlsperre.

 

Bei den älteren Radios mußte man nach Spannungsverlust (Abklemmen der Batterie, Umbau) einen Code eingeben, der auf der Radiokarte ist.

 

Die neuen Audi-Radios sind auf das Fahrzeug angelernt. Sie meckern erst rum, wenn das Radio sich nicht mehr im selben Fahrzeug befindet.

 

Das hat aber nichts mit der Fahrzeug-Codierung zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das chours ging ganz normal war auch von anfang an im auto naja mal schauen whrscheinlich werd ich mit leben müssen da ich kein geld für ein neues hab es läuft ja un das is die hauptsache :D trozdem danke für eure hilfe

 

gruß Simon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen