Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Enzyklopädist

1.2 Elektronik-Bordcomputer defekt ?

Recommended Posts

A2 1.2 TDI, 170000 km

 

Heute auf der Autobahn ist plötzlich alles auf dem Display ausgefallen, alle Anzeigen sind eingefohren, Tacho 120, etc.

 

Radio funktioniert noch, auch ZV, Licht, etc.

 

Motor startet - geht aber wieder aus - alle Leuchten bleiben aus.

 

Kann hier eine Sicherung defekt sein ? Welche ?

 

Was kann ich tun ?

 

Wäre dankbar für jeden Rat.

 

 

Enzyklopädist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

In diesem Fall hilft Dir nur der Freundliche weiterm denn falls das Kombi tot ist, kann nur dieser die Wegfahrsperre anlernen etc.

 

Kontrolliere bitte alle Sicherungen im Sicherungskasten, in der Bedienungsanleitung steht welche es ist. Ich habe leider keinen 1,2 und kann nicht für Dich nachschauen.

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, am besten du schaust mal ins Handbuch, welche Sicherung überhaupt in Frage kommen kann, ruhig auch welche, die nur vielleicht etwas mit deinem Problem zu tun haben. Danach nimmst Du diese raus (Pinzette liegt bei, Gimmick von Audi in Kirmesqualität) betrachtest sie bei Tageslicht mit prüfendem Blick von allen Seiten und wirst feststellen, dass man ne kaputte Sicherung auf den ersten Blick erkennt. Beide Kontakte sind im oberen Bereich mit einem Schmelzdraht verbunden, der schmilzt, wenn etwas überlastet ist (einfach formuliert) Ist der Draht nicht geschmolzen, d.h. nicht unterbrochen, ist die Sicherung ok. Nimm bitte immer nur eine Sicherung nach der anderen raus, sonst kommst Du nacher mit Steckplatz und Farbe durcheinander.

Viel Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Den Tip,

 

ich hab schon einige Sicherungen betrachtet aber noch nix festgestellt.

Morgen werde ich das fertig weiter machen und auch die Batterie abklemmen.

 

Kann es einen Hitzeschaden geben ?

 

Also:

 

Keine Anzeige, Kontrollleuchten auf dem Display - alles Null bzw. Tachostand 120

 

Fensterheber vorne funktionieren nicht

 

Klimaanlage funktioniert nicht

 

Radio auf Safe.

 

Motor springt an - gebt aber aus- Wegfahrsperre

 

Kann das am Komfortsteuergerät liegen ?

 

Was kann ich noch tun - bevor ich zum Freundlichen fahre ?

 

Danke für Eure hilfe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war vor zwei Wochen beim Freundlichen - zum Glück nichts ernstes... nur rund 180 € !

 

Irgendwie hat es wohl was mit den Kabelsträngen zu tun - das hat folgenden Hintergrund. Nachdem ich im Herbst in der Werkstatt das rechte Radlager ausgetauscht habe, gab`s ein riesen Problem nachher mit dem ABS...der Wagen war nicht mehr fahrtüchtig, da er beim Bremsen voll nach rechts zog ! Wurde auf Kulanz repariert. Vielleicht hat hier jemand Ahnung wie das zusammenhängt, bzw. was das falsch gelaufen ist ???

 

Danach hatte ich laufend andere elektronische Probleme - einmal fiel das Schaltgetriebe aus (kein Kontakt bzw. Kabelstrangproblem) und meine ABS Kontrollleuchte incl. Bremsanlage blinkte seit dem öfters... mechanisch war aber alles in Ordnung !

 

Nachdem der jetzt in der Werkstatt war sind die Probleme "Gott sei dank" derzeit vom Tisch.

 

Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt nix vom Modelljahr Deiner Kugel mitbekommen (ab MY2003 anderes ABS), aber die Sensoren am Rad liefern das Geschwindigkeitssignal. Wenns da einen kurzen gibt, werden Instrument aber auch ABS (eher das neuere) beeinträchtigt.

Einen anderen Zusammenhang kann ich mir sonst nicht vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antwort.

 

Ja, dass macht Sinn mit dem Sensor - Kurzschluss - auch die Geschwindigkeitsanzeige war auf 130 km/h steckengeblieben. Dann war wohl ein falscher Sensoreinbau - was ich nochmals überprüfen lassen muss. Das war wirklich nur ein Kurzer, bei der Komfortsteuerrung lag eine blaue Sicherung "daneben" - die hat voll rausgehauen. Der in der Werkstatt hat auch was von verkohltem Kabel erzählt....

 

Grüsse Enzy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen