Jump to content

Was haltet ihr vom dem


seib4401

Recommended Posts

Aloha,

 

ich schaue mir morgen diesen Audi A2 an:

 

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=45030139

 

 

Habe schon alles abgeklärt und bin eigentlich schon bereit zu Kaufen (für 10.000€), falls ich morgen nicht irgendwelche gravierenden Mängel finden sollte

 

Würde gerne Wissen was die Experten vom dem Teil halten (ist übrigens schon die Version mit größerem Tank und verbessertem Fahrwerk etc.)

 

Klar, viele Mängel wird so ein Vernunftsauto mit 33.000km nicht haben, aber auf was sollte ich bei der Besichtigung achten? (Er ist unfallfrei und Checkheft gepflegt, TÜV auch gerade erst neu gemacht worden)

 

Das Einzigste was mich an dem Teil auf dem ersten Blick stört ist dieses Opa Lenkrad - hoffe der Tausch gegen das Sportlenkrad ist kein Problem. Sound werde ich natürlich durch etwas Gescheites ersetzen.

 

Danke im Vorraus

Gruß Freddy

 

PS: Gibt sicherlich etwas günstigeres, allerdings ist das bei mir um die Ecke und ich muss nicht durch Halb-Deutschland fahren ;-)

Link to comment
Share on other sites

sieht ganz nett aus... den Preis finde ich sehr happig aber sonst nach den Bildern steht er ganz gut da...

 

Opa-Lenkrad... nee nee nee..

 

 

sehr happig? auch für den kilometerstand? wie gesagt auf 10.000€ werde ich ihn drücken

 

 

komfortlenkrad mein ich natürlich ;-)

Link to comment
Share on other sites

Meiner war vor nem halben Jahr mit EZ 08/2004 und nur 7.500 km angeboten worden. Ist im Grunde ähnlich ausgestattet bis auf Sitzheizung und S-Line-Felgen. Meiner wurde für 11.900 € angeboten. Ich fand den Preis damals bereits vor den Preisverhandlungen O.K.

 

"Deiner" hat die Felgen und Sitzheizung, ist aber auch knapp 2 Jahre älter. 11.000 wäre mir da auf jeden Fall zuviel. Bei 10.000 €... na ja, er hat wenig Kilometer :D

Link to comment
Share on other sites

33.000 km sind natürlich immer ein argument.

 

zum vergleich: hab für meinen (identisch, aber + lederausstattung) mit 90.000 km , bj 12/01 und neuer wasserpumpe, neuem keilriemen und neuen umspannrollen (heißt das so???) 9000 bezahlt!

Link to comment
Share on other sites

@sebkom: du meinst sicherlich zahnriemen mit spann-/umlenkrollen.

 

nichts gegen das fahrerische können von frauen, aber schau dir mal die felgen genau an. die werden schön mitgenommen sein. ich sag nur bordsteinparker.

Link to comment
Share on other sites

Ja - ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Glück heute. Hoffentlich entspricht das Gerät Deinen Vorstellungen und ggf. geht im Preis noch etwas. Berichte, wenn Du von der Probefahrt wieder zurück (und evtl. A2-Besitzer) bist.

Link to comment
Share on other sites

naja.. wir können viel drum rum reden. Jeder hat doch meistens eh sein eigenes Preisempfinden und würde für gewisse Dinge mehr zahlen als andere... Also, wenn dir der Wagen das Wert ist und dein bauchgefühl das OK gibt: KAUFEN :)

Link to comment
Share on other sites

Schau dir das Wartungeheft genau an. Viele meinen wer wenig fährt muß auch wenig warten lassen. das stimmt nur bedingt.So Sachen wie Zahnriemen altern mit der Zeit,auch wenn nicht viel gefahren wird.

Schau dir an ob die Fensterheber-Automatik richtig geht (leicht zu beheben) ob die Gurte wieder ordentlich zurück rollen (auch einfach zu beheben). Wenn die die Motorkontrollampe brennt kann es teurer werden (Lambdasonde oder Steuergerät)

Das Fahrwerk der Vorderachse mach gelegentlich Probleme.

Link to comment
Share on other sites

Hi, also ich nehme diesen Audi A2 nicht:

 

1. Die S-Line Felgen sind so verkratzt - das habe ich noch nicht gesehen - teilweise bis zu 1cm dicke Macken drinnen. Auch die Reifen haben einige Schäden gehabt.

 

2. Das Auto hatte rundherum kleine Beulen und Kratzer

 

3. Im Innenraum waren bei fast allen Schaltern/Knöpfen der Lack ab

 

 

4. Der letzte Preis des Besitzers war 10500,-€

 

5. Baujahr war Anfang 2002 und somit hat dieser die ganzen Verbesserungen noch nicht hinter sich gehabt. (Beim Anruf hieß es er hätte schon den großen Tank..)

 

Also nach der Besichtigung war der mir vielleicht noch max. 8000,-€ Wert gewesen. Das Auto sah aus, als hätte es 130.000km gelaufen....

 

Naja Morgen früh schau ich mir diesen beim Händler an:

http://www.loehrgruppe.de/go.to/modix/3,1,10168475,4/vzk_gebrauchtwagen.html?hersteller=1&model=a2&bauart=&farbe=&fart=&tueren=&km_ab=&km_bis=&preis_ab=&preis_bis=&kw_ab=&kw_bis=&ez=&sort=1&customer=Alle+Standorte+bei+der+Suche+einbeziehen&gas=

 

gruß freddy

Link to comment
Share on other sites

Das Einzigste was mich an dem Teil auf dem ersten Blick stört ist dieses Opa Lenkrad - hoffe der Tausch gegen das Sportlenkrad ist kein Problem.

 

Und der morgen hat noch nicht einmal dieses "OPA-LENKRAD":racer:

 

Daniel

Link to comment
Share on other sites

nennt sich akoyasilber. die beste Farbe für den A2 :D

(sehr schmutzunempfindlich - sieht eigentlich immer sauber aus)

 

Angabe Bordcomputer ist falsch. Er hat nur das serienmäßige CheckControl (also KEINE Verbrauchsanzeige etc.)

Damit ist die Ausstattung die "0815"-Ausstattung - mit der man aber gut leben kann.

 

Preis kann ich mangels aktueller Marktübersicht nicht einschätzen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.