Jump to content
Sign in to follow this  
Black egg

Zahnriemen 1,4 TDI Bj. 2001, 156.000 km

Recommended Posts

Ich habe vor fast 2 Jahren, oder anders gesagt vor 39.000 km, bei ATU, einen neuen Zahnriemen plus alle Lager und der Wasserpumpe einbauen lassen. Preis € 504,- Vor drei Tagen war ich beim TÜV. Die haben den Motor minutenlang, im Stand, auf Max-Drehzahl gedroschen. Auf dem Rückweg vom TÜV nach hause riss, beim Anfahren an einer Ampelkreuzung, der Zahnriemen.:(

Ursache, die Riemenscheibe der Wasserpumpe war gebrochen. Nur begann das große Zittern. Ist der 1,4 TDI ein Freiläufer, oder knallen Kolben und Ventile zusammen? :confused:

Ich schleppte den Wagen zur Werkstatt (ATU). Dort wurden, auf Garantie, der Zahnriemen. die Wasserpumpe und alle Rollen erneuert. Die Aktion hat mich keinen Cent gekostet. Ich weis immer noch nicht genau, ob der 1,4 TDI ein Freiläufer ist. Fest steht jedenfalls, dass der Motor durch das Reißen des Zahnriemens keinerlei Schaden genommen hat. Mein Black egg schnurrt nämlich wieder wie ein Kätzchen und hat TÜV, Zahnriemen und Wasserpumpe neu.:)

Edited by Black egg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

Beileid ...

 

Der A2 hat keine "freilaufenden" Motoren!

 

Solche Motoren gab es mal in der Steinzeit des Motorenbaus.

Mittlerweile sind alle modernen Motoren quasi zwangsweise kein Freiläufer mehr.

 

 

Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

worauf begründet sich deine Expertenmeinung? Hast Du Konstruktionszeichnungen?:ver

 

Wenn Du recht hast, warum ist meiner dann nicht kaputt??? Ich fahr seit Tagen wieder damit rum, u. A. täglich 110 km zur Arbeit. Kompression wurde gemessen und ist top. Der Motor klingt einwandfrei und hat volle Leistung.

 

Spar Dir also dein Beileid für die Leute, die tatsächlich einen Schaden erlitten haben.:D

 

Black egg

Share this post


Link to post
Share on other sites

sagen wirs mal so: du hattest verdammt viel glück.

mir ist auch schon bei einem auto der zahriemen übergesprungen ohne das dem motor was fehlte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Expertenmeinung?

 

Spar Dir also dein Beileid

 

Schön langsam, das ist ein freundliches Forum.

 

Und herzlich Willkommen erst mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin

 

@Black egg

 

 

Meine aktive KFZ.Mechaniker Zeit liegt zwar schon über 20 Jahre zurück,

 

 

aber bei höherer Drehzahl des A2 1.4 er´s wär ein neuer Motor fällig.

 

Zitat Gurkensepp

sagen wirs mal so: du hattest verdammt viel glück.

 

Seh ich auch so.

 

Und ein Hallo oder Moin am Anfang sieht auch nicht schlecht aus;)

 

Gruß Helmut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte es sein, dass Du etwas untertourig angefahren bist, Kupplung sehr zügig eingerückt hast und so der Motor auch schlagartig stand? Das würde den Nichteintritt eines GAUs erklären. Denn bei rollendem Fahrzeug, eingelegtem Gang und eingekuppelter Kupplung müßten Ventile und Kolben schaden nehmen, es sei denn, es wäre im Moment des Stillstands der Nockenwelle kein Ventil kritsch tief geöffnet. Auch dies dürfte bei einem Dreizylinder im Rahmen des Möglichen liegen (Ein paar Winkelminuten der 360 Grad Nockenwellenumdrehungen dürften alle Ventile ausreichend geschlossen sein).

 

Auch ich bin über den Ton hier im Thread etwas irritiert! Das muss mal wieder besser werden, hier unterhalten sich doch nur gesittete, argumetationssichere Menschen, oder...? (also bitte nicht auf Niveau eines Opel-Corsa-Forums, Abteilung: Wie pimpe ich meinen Corsa... abrutschen)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi,

 

Beileid ...

 

Der A2 hat keine "freilaufenden" Motoren!

 

Solche Motoren gab es mal in der Steinzeit des Motorenbaus.

Mittlerweile sind alle modernen Motoren quasi zwangsweise kein Freiläufer mehr.

Christoph

 

 

Der MAZDA MX-5 NB 1,6 ( 2 OHC ) hat so einen "Steinzeitmotor" eingebaut.:huh:

es grüßt

der modellmotor

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der MAZDA MX-5 NB 1,6 ( 2 OHC ) hat so einen "Steinzeitmotor" eingebaut.:huh:

es grüßt

der modellmotor

 

Hi Modellmotor,

 

wenn ich mich recht entsinne ist der MX-5 von 1989 ... also 20 Jahre alt.

Das ist ein Steinzeitmotor ;-)

 

Ne im Ernst, im Vergleich mit einem TFSI oder Ähnlichem ist das "uralter" Motorbau ... bei aktuellen TSI-Motoren holen die alltagstaugliche 180 PS aus 1,4 Liter Hubraum.

 

 

Grüße,

Christoph

Edited by Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites

steinzeit kann man nich sagen ^^ die verbrennen alle immernoch das selbe ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
...wenn ich mich recht entsinne ist der MX-5 von 1989 ... also 20 Jahre alt.

Das ist ein Steinzeitmotor ;-)

...

 

Der NA ist so alt, stimmt. Der NB mit 1,6l (von 1998-2005) ist jedoch auch noch einen Freiläufer...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guckst du mal in diesen Thread: AMF in Einzelteilen - A2 Forum

 

Beitrag #3 zweites Bild und Beitrag #4 zweites Bild dürften dir erläutern, ob unsere 1.4TDI-Gurke frei läuft oder nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also.....Hallo erst mal, an alle

Es war mir mit meinem Beitrag nur ein Bedürfnis, den 1,4 TDI-Fahrern, denen auch der Zahnriemen reißt, etwas Hoffnung zu machen. Nicht gleich das wunderschöne Alluei wegwerfen. Erst testen ob es nicht doch gut gegangen ist.:racer:

Auf den Bildern sieht es so aus, als wären in den Kolben Aussparungen für die Ventile.

Vielleicht hat das unseren Allubomber gerettet:D

Wir sind einfach nur heil froh, dass wir weiter rumkugeln können.

 

Was ist da so schnell weg? Das war das Black egg. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an alle,

 

für Kugelfahrer die das interessiert, hier mal ein Bild von der kaputten Wasserpumpe. Schon komisch, dass so ein massives Metallteil sich so zerlegen kann.;heu

IMG_2942.JPG.5a4f7f5052b9acd48f8def67eea8d069.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen Diesel Freiläufer hat’s noch nie gegeben.

Edited by MMMM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.