Jump to content

Shell Tankwart-Service für 1 €


Bedalein

Recommended Posts

Viele von Euch kenne ja sicherlich den Shell-Tankwart Service.

 

Bin heute mal wieder seit langem (wer tankt schon bei den Preisen) an der Tanke gewesen und hab mir diesmal die Shell ausgesucht.

Und es war auch wieder der nette Mann in Rot da, der nicht zögert den Hahn selbst in die Hand zu nehmen. Warum auch nicht, hab gesagt "voll bitte!" und bin dann schonmal in den Shop gegangen.

 

Nun, ich hatte im Tank noch 1/4 drinnen. Da kann man erwarten, dass man etwa 25 Liter reinbekommt (hab den 35 Liter-Tank). Dann pumpt der mir auf Teufel-komm-raus über 30 Liter rein!! Ich dachte ich spinn! Wenn der Sprit n bischen aufwärmt, läuft mir das doch alles wieder raus!

 

--> Und zum abrunden meint die an der Kasse: "Den Euro für den Tankwart-Service zähl ich Ihnen dazu". Also kostet der Service neuerdings auch noch.. :crazy: :crazy: :crazy:

Link to comment
Share on other sites

Kommt mir bekannt vor die Nummer...

 

An unserer "Freien" war am Montag Stau - da bin ich dann an ner Shell vorbei und wegen 1ct Unterschied dachte ich mir, tankste hier...

 

Da kam dann auch gleich der junge Mann in rot - "Darf ich für Sie Volltanken, dass ist jetzt bei uns Service..."

Na gut, gesagt getan zum Bezahlen musste ich dann rein und er drückte mir ne Probepackung Pfefferminz und so ne Plakette in die Hand:

"Wenn Sie mit meinem Service zufrieden waren, würde ich mich über 1€ freuen" - irgendwie so was...

Im Prinzip ist das ja auch ok, wenn man für eine Leistung etwas bezahlen soll, aber dann bitte auch VORHER den Preis sagen und nicht den Kunden überrumpeln und einfach machen. Klar, man muss nicht zahlen, aber wie sieht das denn aus? Denke mal, die meisten zahlen was den Literpreis um locker 2ct anhebt.

 

Ich hab ihm den "ADAC-Rabatt" gespendet - nen Euro war mir das nicht wert...

 

Fazit: Sicherlich ne gute Idee für Leute die nicht gerne selber tanken und denen dieser Service dann auch den Obulus wert ist. Man könnte ja auch nen Aufkleber an die Säulen kleben: "Für 1€ tanken wir für Sie und schauen auch gleich mal nach dem Öl..."

 

So long

Link to comment
Share on other sites

Bei uns bekommt man so ne Karte vom tankwart und wenn man zufrieden war kann man den € bezahlen.

Ich habs bis jetzt einmal gemacht, weil ich mir die Hände nicht dreckig machen wollte^^

Link to comment
Share on other sites

Typisch deutsch, wäre es umsonst, würde es jeder machen lassen - [ironie] aber ein Euro? Einen ganzen Euro?? Ne! Schon garnicht, wenn man erst danach gefragt wird., ob man zahlen möchte! Dann lieber ein Snickers für den dreifachen Preis als im Supermarkt. Hunger? Ne, aber Langeweile.. Und nie wieder Shell! Frechheit! Abzocker.. [/ironie]

 

Wenn wir das hier hätten (ich habs noch nie gesehen), ich wäre der erste Stammgast und würde mit Sicherheit einen Euro zahlen.

 

@ Kane: So würde ich es auch machen. Denke aber auch, dass ist von Shell irgendiwe auch so gewollt.

Edited by AlexHG
Link to comment
Share on other sites

Viele von Euch kenne ja sicherlich den Shell-Tankwart Service.

 

Bin heute mal wieder seit langem (wer tankt schon bei den Preisen) an der Tanke gewesen und hab mir diesmal die Shell ausgesucht.

Und es war auch wieder der nette Mann in Rot da, der nicht zögert den Hahn selbst in die Hand zu nehmen. Warum auch nicht, hab gesagt "voll bitte!" und bin dann schonmal in den Shop gegangen.

 

Nun, ich hatte im Tank noch 1/4 drinnen. Da kann man erwarten, dass man etwa 25 Liter reinbekommt (hab den 35 Liter-Tank). Dann pumpt der mir auf Teufel-komm-raus über 30 Liter rein!! Ich dachte ich spinn! Wenn der Sprit n bischen aufwärmt, läuft mir das doch alles wieder raus!

 

--> Und zum abrunden meint die an der Kasse: "Den Euro für den Tankwart-Service zähl ich Ihnen dazu". Also kostet der Service neuerdings auch noch.. :crazy: :crazy: :crazy:

 

Shell nenne ich immer nur die "Abzock-Firma".Deren Marketingabteilung hat es mit dem Hinweis auf niedrigeren Verbrauch und angebliche besonders intensive "Motorreinigung " verstanden ,den Verbrauchern "Supersprit " ("V-Power" ) mit 100 ROZ für einen beachtlichen Aufpreis von 13 Cent anzudrehen.Außer in der F1, braucht kein für den Straßenverkehr zugelassenes Fahrzeug diesen Saft.In seriösen Tests wurden dann auch die Werbeaussagen widerlegt.Der zweite Streich war dann , das Eurosuper 95 ROZ mit einen Aufpreis von 5 Cent auf das "normale" Super ,als "V-Power 95 " zu vermarkten.Das 100 er ROZ heißt jetzt "Racing ". Nur mal zum Vergleich: Die Herstellkosten zwischen Normalbenzin ( 92 ROZ ) und Super (95 ROZ ) , Unterschied + 3 ROZ liegen unter 1 Cent.Frühere Differenz an der Zapfsäule 3 Cent.Super-PLus ( 98 ROZ) , Unterschied zum Super ( 95 ROZ) ebenfalls + 3 ROZ , kostet gleich 6 Cent mehr an der Zapfsäule . Und jetzt noch Geld für den Service der früher beim Tanken dazugehörte ! Die spinnen die Shellisten " :crazy: :crazy:

es grüßt

der modellmotor

Link to comment
Share on other sites

Guest keulenr.1

Da bin ich dann absolut stur und Tanke schon aus Prinzip weder bei Shell noch einer anderen großen Kette wenn es sich vermeiden lässt. Und einen Euro fürs Tankpistole halten? Nee, nie und nimmer. Das mach ich selbst.

 

Gruß Pierre der eigentlich nicht geizig ist.

Link to comment
Share on other sites

moin

ich tank eigentlich regelmäßig bei shell

auch zwischendurch ma den v-power diesel um der kugel was gutes zu tun *g

das ganze spielt sich dann aber in den niederlanden ab

dort ist das preisniveau ja besser *g

 

ansonsten: ich tanke immer selber und ich weiss auch wo öl rein muss ...

in italien (motorradurlaub) hat es ein tankwart schon fertiggebracht den ank überlaufen zu lassen und damit tankrucksack etc. versaut

 

MfG Grey ( der wenns günstig ist auch mal mehr ausgibt)

Link to comment
Share on other sites

Mein Auto faßt niemand an außer mir und basta.

Die lehnen sich an's Auto, fassen den Lack an,..

Da kriege ich Bluthochdruck und werde aggressiv.

Mein Auto sieht nur meine Hände und die meines

Mechanikers (Ehemannes*g).

Ich parke auch immer am Hintern der Welt, damit mir bloß keiner

ne Tür rein rammt oder dergleichen. Da werde ich gewiß nicht

einer fremden Person mein Auto in Obhut geben

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.