Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

CAN-Bus - Steuergerätesimulation


Santaclaw
 Share

Recommended Posts

Hi,

 

auf der Suche nach einer Möglichkeit, beliebige Datensätze im FIS anzeigen zu können, bin ich auf ein paar interessante Seiten gestoßen, die sich mit dem Auslesen von CAN-Bus-Informationen und dem entsprechenden Senden von CAN-Bus Daten beschäftigen. Damit ist es möglich, beispielsweise die TV-Freischaltung vom RNS-E zu aktivieren, Daten ans FIS zu senden, MFL zu simulieren, etc...

 

Letztendlich machen die Steuergeräte ja auch nichts anderes, als analoge Signale zu interpretieren und die relevanten Daten in den CAN-Bus zu einzuspeisen.

 

Einige Links zu dem Thema:

 

Projektbersicht :: Martinsuniverse

 

www.canhack.de Foren-Ãœbersicht

 

3pmdev automotive systems

 

Scheint eine komplexe Angelegenheit zu sein, entsprechende CANUSB-Logger, die das "Abhören" des CAN-Buses sind nicht besonders günstig, Selbstbauvarianten kompliziert...

 

Gibt es jemandem im Forum, der sich mit sowas schon beschäftigt hat?

Oder ebenfalls Interesse an solchen Anwendungen hat?

 

Auch wenn es Spielereien sind, Ideen dazu wären:

 

FIS - Anzeige:

- TFL ein-/ ausgeschaltet

- GRA ein-/ ausgeschaltet

- Sitzheizung an/ aus

- sonstige Statusangaben, sämtlicher Um- und Einbauten

 

MFL - Simulation:

- Radio-/ Navibedienung per Navi-encoder vom BNS

- Steuerung der FSE per Navi-encoder vom BNS

 

TV - Freischaltung RNS-E (wenn man schon dabei ist ;))

 

Car-PC:

- Ansteuerung eines CAR-PC mit den Bedientasten des RNS-E

- Ansteuerung eines CAR-PC per Navi-Encoder vom BNS

 

Dies bezieht sich alles auf den Infotainment-CAN. Weitere Anwendungen sind sicher denkbar. Vielleicht sammelt sich hier ja Einiges an.

 

 

Viele Grüße, Santaclaw, der leider von der ganzen Elektronik keinen Plan hat

Link to comment
Share on other sites

Viele Grüße, Santaclaw, der leider von der ganzen Elektronik keinen Plan hat

dann vergiss es besser.

 

Ich hab da schon einiges gemacht und hier gerade auch einen fliegenden aufbau auf dem Schreibtisch der einem Symphony und einem alten Kombi über CAN so alles mögliche vortäuscht. Man kann tolle sachen machen, aber es gibt genügend Probleme. Aber ich muss sagen, dass ich auch einige Vorkenntnisse habe.

Wenn du konkrete Fragen hast, bin ich gerne behilflich. Auf dem KomfortCAN kann ich mittlerweile fast jede Botschaft entschlüsseln.

Link to comment
Share on other sites

Ich bräuchte eigentlich nur die Sprechtaste vom MFL.

 

Das mittlere Display im FIS anzusteuern wär auch ned schlecht.

Weiß jemand, ob man das via CAN pixelweise ansteuern kann, oder ob da nur Richtungspfeile u. ä. vom Navi übertragen werden können?

 

Umwandler zum ISO-Radio gibt es ja wie Sand am Meer.

Außerdem besitzen die genannten Adapter/Projekte keine Zulassung.

Edited by flyingfuse
Link to comment
Share on other sites

Das Multifunktionslenkrad zu simulieren ist recht einfach. Lauter leiser umschalten etc. hat bei mir problemlos funktioniert.

Die BotschaftsID ist 0x5C3. Laenge der Botschaft 2.

Ich weiss jetzt nicht, welche Taste du meinst. Aber der Inhalt fuer die Mode Taste waere: 3A 1C, fuer die Phone taste 3C 2A

Fuer die Mode Taste muesstest du also einfach einmal 5C323A1C senden. Wenn du kein MFL eingebaut hast, kannst du diese Botschaften problemlos auf dem Bus schicken.

 

Ansteuerung des FIS:

Grundsaetzlich auch einfach:

aktivieren des oberen Displays ueber die Botschaft 0x661.

Die Ansteuerung erfolgt ASCII aehnlich. Die obere Zeile wird ueber die Botschaft 261 die untere ueber 263 angesteuert. Beide Botschaften sind 8 byte lang.

Beispiel f. 1. Zeile - Inhalt "Antenne "

2618414E54454E4E4520

aus ASCII tabelle:

41: A

4E: N

54: T

...

Es ist nicht ganz Standard-Ascii. Es gehen nur Grossbuchstaben und Ausnahmen gibt es bei Sonderzeichen

Beispiel f. 2.Zeile:

2638464D203120202020

Das duerft ihr jetzt selbst entschluesseln...

 

Das klingt jetzt ja nicht so problematisch. Doch ein Problem hat man, wenn man weiterhin auch noch den originalen Radio am CAN haengen hat. Dann hat man konkurierende Botschaften und das Display flackert. Loesungsmoeglichkeiten gibt es natuerlich auch hierzu, aber ist dann schon aufwaendiger.

 

Der untere Teil des FIS Displays ist nicht so einfach ansteuerbar. Ich habe noch kein Navi ausgelesen, aber ich meine, dass da nur die Pfeile uebertragen werden. einzelne Pixel koennen jedenfalls nicht angesteuert werden.

 

 

Wenn noch fragen sind, her damit.

Link to comment
Share on other sites

Diese Taste benötige ich, damit ich mich mit dem Navi unterhalten kann :D

 

Ich werd mich mal nach nem MFL schlau machen, wo der alte Airbag vom 3-Speichen-Lenkrad draufpasst. Der Schleifring müsste schon damit ausgestattet sein. Ich werde in München nochmal nachschauen.

 

 

Für Marke-Eigenbau-Bastelleien müsste ich mir erst einmal so ein CAN-BUS-Abhörgerät besorgen. Kommt aber bestimmt auch mal...

mfl.jpg.28c31c3fcb58ce1c1f0dacb43b78a812.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Schniggl,

Ich habe einige fragen an Dich:

1.Hast du einen Microcontroler der schon CAN integriert hat, oder simulierst Du CAN, welche Hardware benutzt du?

2.Kannst Du das Quellcode hier reinsetzen in dem z.B. eine Taste simuliert wird, oder ein Text geschrieben wird?

3.Welche Programiersprache und Programiertools benutzt Du.

4. Ich habe kein MFL, aber deiner Aussage nach kann ich das MFL simulieren, ist das richtig?

4. Kan ich über CAN die Klimaanlage oder das Radio steuern?

5. Hast Du eine Auflistung aller Adressen der Endgeräte und Sensoren?

Vielen Dank im Voraus

Link to comment
Share on other sites

Ups - sorry habe den Post übersehen.

1. Nein, mit Controllern die schon CAN integriert haben, habe ich noch nicht gearbeitet. Experimente habe ich mit einem CAN232 von Lawicell gemacht. Simpel über RS232 ansteuerbar. Sonst habe ich schon den MCP2515 CAN Controller benutzt.

2. Da ich mit CAN nur herumexperimentiere gibts nur quick'n'dirty code den ich nicht veröffentliche.

3. Den CAN232 habe ich i.V. mit dem Notebook verwendet und mit einem kleinen Pythonprogramm gesteuert. MCP2515 habe ich i.V. mit einem Atmega-irgendwas verwendet und in C programmiert.

4. Radio ja - zumindest alles was auch das MFL steuern kann, Klima geht afaik nicht.

5. nö

Link to comment
Share on other sites

  • 4 years later...

Wenn du konkrete Fragen hast, bin ich gerne behilflich. Auf dem KomfortCAN kann ich mittlerweile fast jede Botschaft entschlüsseln.

Hallo schniggl,

 

kennst du dich auch auf dem Antriebs-CAN etwas aus? Es geht u.a. darum bei fehlendem Verbrennungs-Motor die Drehzahl vom Elektromotor (Umbau) ein zu speisen.

 

Gruß

Artur

Link to comment
Share on other sites

Wende dich mit Fragen an deinen E-Umbau an A2-E. Er hat schon einige E-Umbauten am A2 begleitet.

 

Das Drehzahlsignal wird imho analog ins Kombi eingespeist bzw der Tacho musste dafür einen Eingang haben.

Link to comment
Share on other sites

Das Drehzahlsignal wird imho analog ins Kombi eingespeist bzw der Tacho musste dafür einen Eingang haben.

Bin bisher davon ausgegangen dass das MSG dafür zuständig ist.

Link to comment
Share on other sites

Das heißt aber noch nicht, dass das MSG die Drehzahl ausschließlich über CAN an das Kombi weiter gibt. Es gibt mWn einen anderen Ausgang.

Schon möglich, aber wozu wenn es schon sowieso auf dem CAN liegt?

 

Lt. SSP_240_d3 S.40 ist das Anzeigen Kombi ein Gateway für den Antriebs-Bus mit 500 KBaud, dem Komfort-Bus mit 100 KBaud, dem Display-Bus (auch 100 KBaud) und dem Diagnoseanschluss. Über diesen Diagnoseanschluss lässt sich die Drehzahl auch auslesen. Meinst du das vielleicht?

Link to comment
Share on other sites

Es gibt mWn einen anderen Ausgang.

Ist glaube ich eine PWM. Aus anderen Modellen kenne ich aber das Problem, dass das KI je nach SW-Stand diesen Eingang ignoriert und die Drehzahlinfos nur über CAN haben möchte. Eventuell betrifft das auch die Kugel.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    2. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    3. 5

      [1.6 FSI] Kraftstoffleitung undicht

    4. 0

      Verkaufe: Fahrwerksfeder hinten; neuwertig

    5. 9

      Fahrwerksfedern für 1.6FSI mit Panoramadach und S-Line Sportfahrwerk

    6. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    7. 1

      Kabelbruch zwischen Karosserie und Fahrertür

    8. 0

      Lenkung muht wenn man rechts einschlägt

    9. 1

      Kabelbruch zwischen Karosserie und Fahrertür

    10. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.