carlaron

Gurtschloss hinten defekt 2er Rückbank

Recommended Posts

carlaron   

Hallo,

 

habe folgendes Problem. Hinten links ist das Gurtschloss irgendwie defekt. Der Gurt rastet nicht mehr ein, man kann sich also nicht mehr anschnallen. Habe mir das auch schon etwas angeschaut, da 'krümeln' irgendwelche Plasikteile drin rum, muss also irgendwas abgebrochen sein.

 

Kann man so ein Schloss einfach austauschen? Was kostet so was? (Selber machen? Oder weil sicherheitsrelevant lieber in der Werkstatt?)

 

Bin für Ratschläge dankbar.

 

- Aron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cmpbtb   

Also meiner (!) Meinung (!) nach können Plastikteile da eigentlich von nichts Sicherheitskritischem stammen, alle wichtigen Teile sind da wohl aus Metall drinnen.

Im Zweifelsfall wenns nicht klar ist wo das her kommt würd ichs lieber austauschen, ist ja wie du schon sagtest ein äußerst sicherheitskritisches Teil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
carlaron   

ja, irgendwie ist mir das auch komisch...

 

vielleicht muss ich aber noch etwas mehr dazu erzählen:

 

Um unsere Hunde in den verschiedenen Autos anzuschnallen, haben wir so ein 'universal'-Gurt, der bisher auch in allen Autos ohne Probleme funktioniert hat (wenn er auch nicht auf den Millimeter genau identisch ist, sonder eher 'prinzipiell' passt)

 

Genau dieser lies sich eines Tages aus ungeklärten Gründen nicht mehr aus dem Gurtschloss herauslösen. Haben es dann ne weile mangels notwendigkeit drin gelassen.

habe heute mal mit milder gewalt (etwas mehr kraft/ruckeln) versucht das ding raus zu bekommen; ging aber nicht. daraufhin mit einem flachen metallblech (0,3mm; so etwa wie von nem abheftstreifen) etwas im Mechanismus herumgehebelt, dann ließ es sich entfernen.

 

dabei könnte ich zwar was beschädigt haben, aber ich denke eher, dass schon vorher was nicht ok war, nämlich genau das, was das herauslösen erst verhindert hat.

 

habe dann mal da genauer reingeschaut und der mechnaismus funktioniert jetzt halt nicht mehr und da drin sieht es anders aus, als in den anderen schlössern...

 

naja, ärgerlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gaudi   

Die Drucktaste (das rote Ding, auf das man zum Öffnen drückt) setzt sich innen in Form diverser Stege fort, die alle eine Funktion haben. Und es gibt ein weiteres Kunststoffteil in dem Schloß, welches ebenfalls funktionsrelevant ist. Selbst wenn die Kunststoffteile von außen eingetragen wurden, kann es zu Funktionsstörungen kommen, und kam es in diesem Fall ja auch ---> Unbedingt austauschen, sollte nicht die Welt kosten (20-40 Euro). Im Falle des ECE-Normcrashs mit 50 km/h hängen da 800-1200 kg dran, da sollte man nicht mit Spaßen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-D2   

Hi carlaron,

 

Gurtschloss kostet je 25EUR.

 

Teilenummern für geteilte Sitze:

 

links: 8Z0 857 739 D 01C

rechts: 8Z0 857 740 D 01C

 

Tausch sollte relativ leicht sein.

 

- Sitze ausbauen

- Plastikverkleidung entfernen. Dazu musst du evtl. den Stoff etwas aushebeln. Kanns dir leider nicht genau erklären, hab ich noch nie selbst gemacht.

- Schloss abschrauben, du benötigst mit Sicherheit eine Torx-Nuss zum lösen der Schraube dafür - größe weiß ich leider nicht.

 

In umgekehrter Reihenfolge wieder anbauen. Anzugsdrehmoment der Schraube ist 55Nm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
carlaron   

hatte mir das schon angeschaut.

 

problem: wenn ich den sitzt ausbaue, ist er ja 'zusammengeklappt', sollte das trotzdem gehen?

 

und da ist ja noch die (doofe) feder, die das schloss nach oben drückt...

 

naja, werde nach dem WE mal in ruhe schauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-D2   

Du kannst den Sitz auch in ausgebautem Zustand entriegeln. Dazu musst du bei den 2 Zapfen die sich im A2 verriegeln einfach den Ring der außenrum ist rein drücken.

 

Bitte aufpassen dass du die Lehne nicht weiter aufklappst als es im Auto der Fall wäre, sonst kann die Mechanik kaputt gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was wird der kompetente :) für den Tausch eines Gurtschlosses nehmen (Teil + ZE)?

 

Ist das Federelement Bestandteil des Ersatzteils "Gurtschloss"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gaudi   

Federelement ist Bestandteil des Schloßes, die Kosten kenne ich aber nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden