Jump to content

Gänge gehen bei hohen Temperaturen schlecht rein


Donalexo
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ja,ja, die Schaltung. Oft schon Thema hier.

Ich habe jetzt das Problem, daß bei jetzigen Temperaturen(30° Grad) draußen der Rückwärtsgang, der erste Gang und der fünfte Gang schlecht reingehen, besonders der Rückwärtsgang nur mit Krachen.

Alles bei laufendem Motor. Motor aus, alles flutscht schön rein.

Ich habe einen 90PS TDI.

Im verg. Jahr war es auch so, auf einmal wieder weg. Jetzt ungefähr ein Jahr später gleiches Problem. Getriebeöl???

Wer weiß was? Daaaaaaaaaaaaaanke!

Link to comment
Share on other sites

nen getriebeölwechseln schadet auf keinen fall. hier im forum gabs ja auch schon den fall dass wasser ins getriebe gelangt ist. würde man dann sehen. bei der gelegenheit wäre es auch eine überlegung wert nen additiv mit dazu zu geben. hab ich auch gemacht und es funzt alles bestens.

Link to comment
Share on other sites

Dachte es wäre beim 66kW normal, bei meinem geht zu 60% der Rückwärtsgang erst rein, wenn man vorher den 1. bzw. auch noch den 2. einlegt und erst dann den Rallye-Gang...

Normal? Lach...Wenn man seinen eigenen A2 kennt, dann trifft das bei mir nicht zu. Das mit den Schaltseilen hörte ich schon mal.

Was muß man da ungefähr beim Freundlichen bezahlen?

Gibt es das Getriebeöl schon mit den Additiven?

Link to comment
Share on other sites

öl wo die additive schon drin sind ist mir nicht bekannt. natürlich sind im getriebeöl welche drin von haus aus aber ich meine zusätzliche. gibst beispielsweise von lm. das getriebeöl selber ist erstaunlicher weise gar nicht mal so teuer wenn mans vom freundlichen holt. knapp 10 € der liter. allerdings haben hier einige wohl bessere erfahrungen mit castrol gemacht. kommt bei mir das nächste mal auch rein. dann hab ich mal den vergleich.

Link to comment
Share on other sites

HalloDonalexo,

ich hatte 2004 ein ähnliches Problem bei meinen damaligen Golf TDI: nach 230tkm ging der 3. Gang nicht mehr rein. Meine Werkstatt hat ein anderes Getriebeöl eingefüllt, das nicht so zäh war. Danach war das Problem behoben und tauchte bis zum Verkauf (2006, 315 tkm) nicht mehr auf.

Gruß

mifo

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Also das mit den Temperaturen war Zufall. Wenn es kalt ist, dann machen die Gänge auch Probleme.

Im Moment sieht es so aus. Wie gehabt: Rückwärtsgang nur mit Krachen mit laufendem Motor. Alle andere Gänge schwergängig.

Jetzt merkte ich, wenn ich den 1.Gang schalte und noch Kupplung gedrückt ist, dann ist leichte Vorwärtsbewegung sichtbar bzw. merkbar. Trennt da die Kupplung eventuell nicht mehr? Auto hat 48000km. Nicht viel!!

Getriebeöl wurde noch nicht getauscht. Ich denke, das kann man analysieren lassen. Wenn Partikel oder mehr Grafit drin sind, dürfte wohl das Getriebe etwas haben. Im Moment tendiere ich zu Kupplung. Was meint ihr, nach den neuen Erkenntnissen? Danke

Link to comment
Share on other sites

Wenn die Kupplung ganz durchgetreten ist und du beim einlegen vom 1. Gang einen Kraftschluss merkst stimmt entweder was mit der Kupplung nicht oder der Nehmerzylinder der die Kupplung entkuppeln soll hat nen Hau weg, evtl. auch der Geberzylinder. Wenn die Kupplung nicht richtig auskuppelt kann man natürlich nicht richtig schalten.

 

Der Nehmerzylinder kostet neu 66EUR, A+E dürfte etwa ne Stunde oder etwas länger dauern und je nach Werkstatt zwischen 100 und 150EUR kosten.

 

Eine komplette Kupplung für den ATL kostet Pi mal Daumen mit Druckplatte, Kupplungsscheibe, neuem Ausrücklager und Kleinteile ca. 400EUR als Originalteile. Druckplatte ( 038 141 025 P oder PX ) und Kupplungsscheibe ( 038 141 031 K oder KX ) machen hierbei sicher 320-330EUR aus, aber die zwei Teile gäbe es auch sicher im Zubehör da sie auch in anderen Fahrzeugen zu finden sind die in größeren Stückzahlen gebaut wurden (A3, TT, New Beetle, Golf uvm.). Was der Austausch der Kupplung kostet weiß ich aus dem Stehgreif nicht mehr (findest du sicher irgendwo im Forum), aber 300-400EUR wird der sicher in der Vertragswerkstatt kosten. Dauert ca. 3-4 Stunden wenn man geübt ist, ansonsten vielleicht auch 5.

Edited by A2-D2
Link to comment
Share on other sites

Was der Austausch der Kupplung kostet weiß ich aus dem Stehgreif nicht mehr (findest du sicher irgendwo im Forum), aber 300-400EUR wird der sicher in der Vertragswerkstatt kosten. Dauert ca. 3-4 Stunden wenn man geübt ist, ansonsten vielleicht auch 5.

 

Hier Infos aus erster Hand:

 

Mein A2 kriegt in gut eineinhalb Wochen eine neue Kupplung mit Ausrücklager! Habs beim :) in Auftrag gegeben; 5 Arbeitsstunden werden angesetzt;

 

Kosten alles zusammen: 870,00 Euro

 

:crazy:;heu;heu;heu

 

Soll ich da noch nachverhandeln? die Leute beim :) setzen immer die Maximalzeit an - auch wenn die es in 3 Std. schaffen;

Edited by Semmel
Link to comment
Share on other sites

Naja, das ist keine Maximalzeit, das ist die Richtzeit, welche abgerechnet wird. Bei Routinearbeiten meist gut für die Werkstatt, sobald es Probleme gibt ganz sicher gut für dich.

 

Würde sagen der Preis passt schon, ich schau in letzter Zeit hin und wieder mal, was da an Arbeit auf mich zu käme und stelle immer wieder fest, dass ich da ganz schön fummeln müsste bis das sitzt...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 13

      Multibox-Halter nachfertigen

    2. 5
    3. 362

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    4. 362

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    5. 5

      [1.4 AUA] Zündspule geplatzt

    6. 5

      [1.4 AUA] Zündspule geplatzt

    7. 5

      [1.4 AUA] Zündspule geplatzt

    8. 5

      [1.4 AUA] Zündspule geplatzt

    9. 17

      Türschloss hinten, wie hänge ich den Griffmechanismus aus?

    10. 362

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.