Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A2[Tina]

A2 beim Freundlichen...

Recommended Posts

So, wegen einigen Garantiesachen ist mein Kleiner morgen beim Onkel Doc!

 

Mängelliste:

  • Windgeräusche rund herum
  • Quitschgeräusche an der B-Säule Fahrerseite
  • Rücksitze die nach Ausbau nicht mehr einrasten
  • Kofferraumklappe zu schwergängig

 

So mal sehen was bei raus kommt. Werde Euch auf dem laufenden halten! Hoffe ja, daß er morgen fertig wird. Muss nämlich solange mit dem Golf meiner Mama fahren! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tina!

Hast Du beim Einbau der Sitze die Lehne richtig fest auf die Sitzfläche gedrückt, u.U. hörst Du dann sogar ein Klacken. War auch schon kurz davor zum Händler zu gehen, weil ich das nicht wußte/ beachtet habe.

Mein Mitleid, Golf fahren zu müssen ist schon hart, außer es ist ein TDI !?

Aber sei froh, Deine Mutter könnte auch einen Franzosen fahren... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2[Tina]

[*]Rücksitze die nach Ausbau nicht mehr einrasten

 

Ist das das Problem, dass diese Bolzen nicht einrasten, sondern mit einem relativ harten metallischen Schlag einfach auf die Rastlöcher aufschlagen ?

 

Die Rücksitze haben ja so eine ganz raffinierte Mechanik, dass man die Sitze erst entriegeln kann, wenn man die Lehne ganz herunterdrückt. Und wenn dann der Sitz ausgebaut ist, kann man die Lehne nicht mehr aufklappen. Aber genau das wollte ich mal tun :)

 

Hab' also an den Rastbolzen ein bischen rumgespielt und hatte es dann recht schnell hinbekommen, die Lehne aufzurichten. Soweit so gut. Aber der Sitz ließ sich dann nicht mehr einbauen, weil die Bolzen nicht in der richtigen Position waren! Ich hab' eine halbe Stunde laut fluchend an allen möglichen Stellen gedrückt, Griff betätigt, Lehne runtergedrückt, an den Rastbolzen gedreht, usw, bis ich die Bolzen wieder im Ausgangszustand hatte!

 

Also von diesen Rastbolzen lass ich in Zukunft die Finger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jungs,

 

das mit den Sitzen kann ich Euch garnicht so genau beantworten. Mein Freund hat das fabriziert. Der hat dann versucht die wieder einzubauen. Aber so richtig hat das nciht gefunzt.

 

Da der Kleine eh hin mußte laß ich die das jetzt beheben. Mal sehen. Der Meister meinte schon, er hätte auch nen A2 und er kriegt das auch nicht hin. Lege an der Technik!

 

"Davon lasse ich die Finger..." Ich ja auch, aber meinen Freund hat es schon in den Fingern gejuckt seit ich den kleinen habe. Da verleiht man einmal sein Schätzchen und dannn probiert er es gleich aus! Typisch Jungs!!!

 

Viele Grüße

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2[Tina]

Hallo Jungs,

 

Da verleiht man einmal sein Schätzchen und dannn probiert er es gleich aus! Typisch Jungs!!!

 

Viele Grüße

Tina

:o So kam es auch bei mir dazu... :P

Die Mechanik ist schon seltsam, war bestimmt gut gedacht, aber der Intelligenzfaktor der Otto-Normal-Kunden wurde wohl vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hier nun die erste Nachricht:

 

1. Die Geräusche hat natürlich niemand gehört. Entweder ich schaffe es die morgen vorzuführen (wie ohne Fahren??) oder es bleibt alles so wie es ist!

 

2. Zum Kofferraum habe ich nix gehört. Ging wohl auch unter

 

3. Das Problem mit den Rücksitzen ist wirklcih technischer Natur (Nicht unsere Dummheit *puh*) :]

Diese Kugeldinger, die hinten an den Sitzen zum einrasten sind, sind beim mir defekt. Es wurden neue bestellt. Man hoffe, daß mein Schätzchen morgen fertig wird, ich auch (muss nämlich den Golf meiner Mama fahren ;( )

 

So, das wars erstmal viele Grüße

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheint zwar keinen zu interessieren ;( , aber mein Kleiner ist heute nicht fertig geworden.

 

Die Kugeldinger sind im Lieferrückstand. Kommen vielleicht morgen, oder auch nicht??

 

Was mach ich denn jetzt. Hole ich das Auto heute noch weg, oder lass ich es auf gut Glück stehen?? Was ist denn Psychologisch besser? Was meint Ihr?

 

Muß in der Zeit den Golf meiner Mama fahren, die wird sich über die Kilometer sicherlich freuen. Immerhin ist mein Kleiner schon seit gestern da!

 

Also bitte schnell antworten. Muß Ihn dann ja noch holen!

 

Danke

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Entschuldige, Tina, mein Mitleid mit Dir nahm mir jede Kraft, die ich zum Schreiben gebraucht hätte.Grad eben verließ mich die Lethargie etwas. Scheint Dich ja ganz schön fertig zu machen, aber mir ging's auch nicht viel besser, mußte über's Wochenende in die Werkstatt, da hab ich ihn dann auch besucht, weil er im Freien stehen mußte ;(

Es ist nach acht, wie lange haben die denn auf?

Aber ich glaub die mögen das nicht so mit dem Hin und her.Und wenn er morgen sowieso wieder hin muß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was heißt nach acht, die haben doch nur einen schlüssel, den anderen habe ich doch noch. Habe gesagt, ich hole Ihn dann einfach so weg!

 

Naja, es kann mir niemand garantieren, daß die Teile morgen kommen! Vielleicht auch erst übermorgen oder wer weiß! :(

 

Was ich auch sehr verwunderlich fand ist, daß die nicht wissen, wie lange sie zum einbauen brauchen. Die haben das wohl noch nicht gemacht. Ich hoffe, man kann da nicht viel verhunzen! ?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Gesicht würde ich jetzt gerne sehen wollen :);)

Mach Dir mal net so viele Gedanken!!! Wenn das keine Probleme mit dem Golf macht, nimm ihn doch! Dann haste Deinen vielleicht morgen schon ganz wieder! Glaub allerdings auch, daß die keine Ahnung von den Rücksitzen haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ja der Freundliche!

 

Mal sehen was passiert. Mangels Club-Kennzeichenverstärkern habe ich erstmal ein paar Flyer im Auto liegen gelassen (so ganz aus versehen ;) ) Mal sehen, ob die was sagen.

 

Also warte ich ab auf morgen und berichte dann weiter!

 

Vielen Dank für Deine flotte Antwort, andré!

 

Ach übrigens mein Gesicht: irgendwo zwischen so X( und so :( und ;( und ?( !

Genau kann ich Dir das leider erst auf dem Treffen zeigen, bist doch da, oder??

 

Viele Grüße

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:( hi Tina

 

Also bei meinen "neuen Freundlichen" geht es in solchen fällen der nicht sofortigen Lieferung folgender maßen ab = Anruf vom Meister, bitte holen Sie Ihren wagen ab wir haben der zeit leider nicht die Nötigen Ersatzteile zu Verfügung sobald diese Eingetroffen sind werden wir sie kurzfristig anrufen.

 

Ehrlich gesagt ich lasse meinen Kleine nicht sehr gerne lange in fremden Händen.

 

Warte morgen einfach mal ab ansonst würde ich Ihn dort abholen und wie gesagt einfach auf die Teile warten.

 

Nicht verzweifeln wir haben hier doch sehr viel Mitgefühl wird schon wieder ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tina halte aus es gibt schlimmeres fällt mir zwar grad nichts ein aber bestimmt gibt es schlimmeres.

 

Habe demnächst auch Termin beim A2ologe

hoffentlich ist der Fit.

Brauche auch die Koppelstangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Koppelstangen??? ?(

Sind das die Kugeldinger, mit denen der Sitz einrastet? Mir hat noch niemand den Fachbegriff gesagt, deswegen eiere ich da immer drum rum!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne hab ´mich vertan wollte aber nicht mehr editieren.

Koppelstangen sind am Fahrwerk und Poltern wenn sie raus wollen müssen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Tina!

 

Du würdest mir sehr weiterhelfen, wenn du mir sagen könntest, was deine Werkstatt wegen den Geräuschen ander B-Säule gemacht hat!

 

Hab das nämlich auch, aber meine Werkstatt ist eh das letzte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

das kann ich Dir auch gleich sagen:

[sizept=17]NIX[/sizept]

 

Der Meister hat natürlich nix gehört! War mir gleich klar. Auch die Windgeräusche sind angeblich nicht da!

 

Soll das Quitschen dann noch vorführen, aber wie, ich kann ja nicht mal eben 30° Zaubern und über Kopfsteinpflaster fahren damit er es garantiert macht!

 

Also bleibt alles beim Alten, aber halte mich bitte auf dem laufenden, wenn Du was neues erfährst!

 

Viele Grüße

tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werd nicht mehr viel neues erfahren, denn z.B. für den Einbau der modofizierten Koppelstangen wollen die von mir 70.- € (inkl. Teile). Ist vielleicht nicht soviel Geld, aber inzwischen hat sich schon soviel geleppert, dass ich echt die Schnauze voll habe und garnicht daran denke noch einen Pfennig (entschuldigung: Cent) in die Schüssel zu investieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

kann es sein, dass die Geräusche aus dem Sitz kommen?

Bei mir war das nämlich so.

Und zwar an dem Plastikteil unterhalb vom Sitz, wo der Schalter für die Lendenwirbelstütze drin ist, das reibt an irgendwas.

Habe es abmontiert und mit Filzstreifen ausgepolstert, und weg war es.

Weil, mein nagelneues Auto wegen sowas in die Werkstatt stellen und es da kaputt montieren zu lassen, sehe ich nicht ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab keinen Schalter für die Lendenwirbelstütze. Somit ist das wohl nicht die Fehlerquelle. Evtl. ist es was anderes am Sitz, aber wie soll ich das lokalisieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Carlos

Hallo, tina

 

habe das gleiche problem im urlaub gehabt.

bei mir war am lk.sitz die arretierugsbolzen gebrochen.

der ganze unterbau vom sitz wurde erneuert.

die bolzen gibt es nicht einzeln.

du brauchts das auto nicht da lassen, die koennen den sitz ausbauen und reparieren, dannspaeter einbauen.

 

gruss Carlos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, nun ist er wieder da und alles ist wieder gut!

Habe ihn wohlbehalten wieder und er hat eben auch garnicht geknirrscht! Mal weiterschauen.

 

Meine Sitze sind wieder heile! Die wurden 1a gemacht! Kann man nicht anders sagen. Sogar die Teppiche liegen wieder vorschriftsmäßig im Kofferraum!

 

Ausbauen werden wir die Dinger trotzdem so schnell nicht wieder!!

 

Also dann, großes Lob an Audi, das hat (außer mit den Lieferschwierigkeiten) ja doch noch gut geklappt!

 

Viele Grüße von der nun beruhigten

Tina

 

PS. Jetzt kann der Kleine wieder in seinem eigenen Bettchen schlafen! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immer noch nix.

Warte jetzt drauf, ob es von Zauberhand trotzdem weg ist, oder ob es wenn es heiß ist wieder kommt!

 

2 Freundliche sind gefahren und keiner hat was gehört!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kenne ich!

 

Klingt zwar nicht nett, aber mach die keine Hoffnung, denn wenn die nix gemacht haben kommts früher oder später wieder. Wie soll es denn auch durch nix-machen verschwinden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen