Robert_BRG

Drehzahlabhängiges Piepen

Recommended Posts

Hallo liebe A2 Gemeinde,

 

mein A2 3L hat ein drehzahlabhängiges Piepen. Manchmal geht es auch kurz weg. DAs Geräusch kommt aus der B- Säule auf der Fahrerseite. Ist also direkt neben meinem Ohr. Gerade auf längeren Strecken ist es sehr nerfig! Ich bekomme nach 1h Fahrt langsam Kopfschmerzen.

 

Ich hab schonmal die Suche durchforstet aber leider nichts gefunden. Hat jemand schonmal so ein Problem gehabt? Ich muss eh noch mal zu Audi, dann würde ich denen das gleich sagen.

Hoffe mal das es ein Garantiefall ist.

 

Gruss Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist wohl die B-Säulen-Verkleidung (hinter der oberen Gurtumlenkung), die da knistert und vibriert.

 

Ich meine mich zu erinnern, dass cer sich dazu mal irgendwo geäußert hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicherlich Drehzahlabhängig und nicht Geschwindigkeitsabhängig? Falls Drehzahlabhänging müsste es ja auch im Stand zu hören sein und sich gut lokalisieren lassen. Allerdings ist in der B-Säule nichts.

Es könnte höchstens sein, dass Du ein Masseproblem mit dem Lautsprecher in der hinteren Türe hast und der mitpfeift.

 

Falls es Geschwindigkeitsabhängig ist, könnte es von dem Blech kommen, welches aussen an die B-Säule geschraubt ist. Einfach mal die Kanten mit Klebeband abkleben und schauen obs besser ist. Falls ja, das Teil abmachen, reinigen und so einsetzen, dass es nicht pfeift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Stand ist der Antriebsstand nicht unter Spannung, die Frequenz vom Motor ist dann zwar ähnlich aber trotzdem macht es einen Unterschied ob der Antrieb/das Getriebe mit dreht oder nicht, vor allem unter Last.

 

Die B-Säule hat außen dieses schwarze Alublech drauf. Das ist zwar auch mit Gummis gepuffert, kann unter Umständen aber auch anfangen zu schwingen und wenns an der Karosse ansteht auch Geräusche machen, die dann innen zu hören sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alternativ:

kann es auch vom lautsprecher der FSE kommen?

natürlich nur sofern eine originale verbaut ist....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein A2 3L hat ein drehzahlabhängiges Piepen. Manchmal geht es auch kurz weg. DAs Geräusch kommt aus der B- Säule auf der Fahrerseite. Ist also direkt neben meinem Ohr. Gerade auf längeren Strecken ist es sehr nerfig! Ich bekomme nach 1h Fahrt langsam Kopfschmerzen.

 

So ein Geräusch hat meine Kugel zur Zeit auch. Hier kommt es aus den linken hinteren Höchtöner.

Ich werde mir demnächst mal den Verstärker im Fach unter dem Beifahrerfußraum ansehen bzw. nach einer Masseschleife suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden