Jump to content

3x Werkstattdiagnose ZKD defekt und nun...


frankz06
 Share

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

folgendes Dilemma:

 

A2 - 1.4TDI - EZ2000 - 200.000 km - HU/TÜV muß diesen Monat

 

verliert nach 100km Autobahn Wasser über Ausgleichsgefäß ("kocht über").

Im Stadtverkehr (Kurzstrecken bis 50km) unauffällig (fährt locker 1-2 Wochen ohne Wasserverlust).

Insgesamt ist jedoch der Kühlkreislauf bzw. Klimaanlage ziemlich irre.

 

Folgende Symptome:

- Anzeige will Wasser - Behälter ist aber voll

- Lüfter Innenraum (Klima) läuft hoch und runter (manchmal)

- Klimanlage (im Motorraum) läuft lange nach jedoch Kühlerlüfter nie

- Temperaturanzeige bewegt sich nicht, bzw. manchmal.

- will beim Kaltstart Wasser, nach 150m ist jedoch alles wieder gut

- KEIN Leistungsverlust, kein weißer Dampf aus Auspuff

- wenn warm sprudelt das Wasser im Ausgleichsbehälter beim gasgeben

- 2x Deckel Wasserbehälter gewechselt (1x Werkstatt/1x selber nachdem der beim aufschrauben in Einzelteile zerfallen...

- vor ca. 8 Monaten Wasserpumpe defekt - ca 5km "ohne" gefahren. Reparatur inkl. Zahnriemenwechsel

 

 

Der Wagen war jetzt in 3 Werkstätten (2x frei/privat/1x Vertrag Audi)

 

Diagnose:

Zylinderkopfdichtung defekt (mindestens)

 

Von der Reparatur wird "netterweise" abgeraten, da Erfolg nicht absehbar, weil ggf. Zylinderkopf gerissen / verzogen.

 

Folgendes Preismodell wurde mir angeboten:

 

300E Ausbau ZK / Prüfung Dichtung und Kopf

 

danach:

 

A: 800-1000E Zusammenbau mit neuer Dichtung, was ich machen würde, wenn der Wagen dann noch 50000km laufen würde

 

B: 2500-3500 EUR für neuen ZK, was ich nicht machen würde

 

C: verkaufen wie er ist.

 

 

Hat jemand Vorschläge bzw. Antworten zu:

 

1. Kann das noch etwas anderes sein als ZKD/ZK

Ich kenne mich nur sehr wenig mit Autos aus, werde aber das Gefühl nicht los, das es doch noch etwas anderes sein könnte (vielleicht Thermostat 200E...)

 

2. Wie sind die Erfahrungswerte bzgl. ZKD wechseln bei 200.000km?

 

3. Hat jemand ähnliche Probleme, Tips oder sonst was erfreuliches...

 

4. Wo ist die Super-Super-Super A2-Werkstatt in der Nähe Köln?

 

4. Was ist der in dem Zustand Wert (Lederlenkrad, Alufelgen, CD-Wechsler, Sommerreifen 6 Monate alt, Winterreifen alt (Stahl-Felgen)?

 

Danke für Antworten, da ich nach gut 3 Wochen nun echt ratlos &verzweifelt bin...

(wir lieben ihn und wollen ihn eigentlich behalten)

 

Liebe Grüsse aus Köln

FZ

Edited by Bedalein
1x Rechtschreibprüfung für den Threadtitel
Link to comment
Share on other sites

- Anzeige will Wasser - Behälter ist aber voll

vermutlich Sensor defekt, behälter komplett tauschen, da es den Sensor nicht einzeln gibt

 

- Lüfter innenraum (Klima) läuft hoch und runter

Regler für den Lüfter kaputt

A2 Forum

 

- Temperaturanzeige bewegt sich nicht, bzw. manchmal.

Temperaturgeber kaputt

G2/G62 - Doppeltemperaturgeber Kühlmittel - A2 Wiki

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

- wenn warm sprudelt das Wasser im Ausgleichsbehälter beim gasgeben

 

Wenn es sprudelt wenn der Deckel fest drauf ist, dann ist entweder der Deckel kaputt oder die ZKD (meiner Meinung nach, aber eine Ferndiagnose ist nicht die Bibel).

 

Fazit: du bist noch 5 km mit kaputter Wasserpumpe gefahren. Einen Z-Kopfschaden würde ich nur dann annehmen, wenn die Temperaturanzeige während dieser 5 km im oberen roten Bereich war (was ich mir bei einem TDi nicht vorstellen kann).

War er das nicht, würde ich es mit einer neuen ZKD versuchen (hier könnte vorab evtl. eine Kompressionsprüfung weiterhelfen). Vorher prüfen ob Öl im Wasserkreislauf schwimmt.

Allerdings kann ich mir bei den angegebenen Problemen einen verzogenen/gerissenen ZK gut vorstellen. Einen ZK kann man aber planen wenns nicht zu schlimm ist.

 

Den Verkaufswert kann ich schlecht schätzen. Ich würde als Anhaltspunkt mal den marktüblichen Preis für ein vergleichbares Fahrzeug um die geschätzten Reparaturkosten bereinigen und dabei nicht den worst case Schaden als Grundlage nehmen. Als Verkaufsargument hast du zwar den ZR-Wechsel, der bringt aber nichts, weil der ZK runter muß.

 

Edit: genaues Lesen erspart späteres Editieren!

Edited by dieselzerstoiber
Link to comment
Share on other sites

Kaputt ist der praktisch nichts wert. Rentiert sich nicht, den so zu verkaufen.

Einige Symptome von oben lassen einen gewissen Reparaturstau vermuten, aber Dein Hauptproblem ist die Luft im Kühlsystem, was vermutlich über die ZKD reingedrückt wird.

 

Ich würde den Kopf in ner freien Werkstatt des Vertrauens abnehmen und prüfen lassen. Wenn Du Glück hast, tut's ne neue Dichtung.

Falls der Kopf hinüber ist, kauf Dir einen grundüberholten Motor (ca. 2000€). Vorteil: Der grundüberholte Motor hat die Eigenschaften eines neuen Motors und fährt wieder locker 200.000 km. Beim Diesel sowieso. Und nachdem der A2 doch recht lange hält, ist das meines Erachtens eine gute Lösung.

Aber nichts überstürzen, erstmal prüfen lassen und dann siehst Du weiter..

Link to comment
Share on other sites

zunächst vielen Dank für die bisherigen Beiträge - ich denke über einen Reparaturversuch nach.

 

Kennt jemand eine gute Werkstatt in der Nähe Kölns?

 

Grüsse FZ

 

Auf Verdacht wuerde ich keine Kopfdichtung tauschen lassen.

Dafuer ist das zu teuer.

Wasser im Öl ?Öl im Wasser ? Und letzten Endes einen CO Test durchfuehren lassen.

Dann hat man eine belastbare Diagnose und kann weitere Schritte unternehmen.

Da der kleine Dreizylinder Diesel empfindlich auf Ueberhitzung reagiert,das heisst zu Rissen neigt, wuerde ich auch zu einem instantgesetzten Motor raten.

Kupplung auch noch neu,dann hat man wieder 200000-300000 problemlose km vor sich.:)

Beim A2 lohnt sich eigentlich jede Investition.:D

 

so long

Link to comment
Share on other sites

Nochmals Danke für die kompetenten Beiträge.

 

Das Kühlwasser sieht ölfrei aus. Ist das ein gutes Zeichen, daß nur Die Kopfdichtung kaputt ist?

CO2-Test hat eine Werkstatt gemacht - Ergebnis positiv, ZKD/ZK defekt. Ist dies eindeutig/endgültig oder kann es noch was anderes sein?

"Abgedrückt" wurde der Kühlkreis - kein Wasserverlust über Schläuche etc.

 

Die Liste mit Werkstätten habe ich gefunden - danke. Ich versuche wohl mal den VOX-Doktor, obwohl ich nun 3 Werkstätten befragt habe. Der VOX-Doktor hat eine charmante Homepage...

 

Woher bekomme ich einen Tauschmotor? Tips für Köln und Umgebung?

Besorge ich den oder macht das die Werkstatt meines Vertrauens? Wie schätze ich Motorqualität und Preis ein?

 

Danke! Super-Forum...!

Link to comment
Share on other sites

Nochmals Danke für die kompetenten Beiträge.

 

Das Kühlwasser sieht ölfrei aus. Ist das ein gutes Zeichen, daß nur Die Kopfdichtung kaputt ist?

CO2-Test hat eine Werkstatt gemacht - Ergebnis positiv, ZKD/ZK defekt. Ist dies eindeutig/endgültig oder kann es noch was anderes sein?

"Abgedrückt" wurde der Kühlkreis - kein Wasserverlust über Schläuche etc.

 

Die Liste mit Werkstätten habe ich gefunden - danke. Ich versuche wohl mal den VOX-Doktor, obwohl ich nun 3 Werkstätten befragt habe. Der VOX-Doktor hat eine charmante Homepage...

 

Woher bekomme ich einen Tauschmotor? Tips für Köln und Umgebung?

Besorge ich den oder macht das die Werkstatt meines Vertrauens? Wie schätze ich Motorqualität und Preis ein?

 

Danke! Super-Forum...!

Wenn der Zylinderkopf defekt sein sollte, habe ich eine gute Adresse für einen preisgünstigen Austausch.Suche mal unter "Google" "Zylinderkopf Pietka" .Das ist ein polnisches Unternehmen, dass sich auf die Reparatur von Zylinderköpfen im Austausch spezialisiert hat.

Der hat auch eine Dependance in Deutschland.Ist preisgünstig und gut !

Grüße vom

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Wie groß der Schaden ist, kann Dir wirklich nur die Werkstatt sagen. Kopf runter machen und prüfen lassen. Evtl. kommst Du mit nem blauen Auge davon.

 

Falls der Schaden größer ist, kann ich Dir Tornau-Motoren empfehlen. Ich habe dort letztes Jahr einen Motor für meinen A2 bestellt. Die Motoren sind komplett grundüberholt, fertig montiert und daher neuwertig. Lohnt sich auf alle Fälle, wenn man einen kapitalen Motorschaden hat.

Gezahlt habe ich 2.050€ plus 500€ Pfand. Der Motor kommt per Spedition auf einer Palette, Motoren werden von der Werkstatt getauscht, alter Motor wird von Spedition wieder abgeholt. Lieferung und Abholung sind im Preis inbegriffen, die 500€ Pfand gibt's zurück, wenn der kaputte Motor bei Tornau-Motoren wieder aufgeschlagen ist.

Die einbauende Werkstatt sollte lediglich prüfen, ob die Ölwanne des neuen Motors für den A2 ist. Ich hatte bei mir eine Polo-Ölwanne dran, an der kein Anschluss für den Peilstab zur Serviceklappe vorhanden war. Weil das zu spät bemerkt wurde, konnte ich das nicht mehr bemängeln.

Link to comment
Share on other sites

CO2-Test hat eine Werkstatt gemacht - Ergebnis positiv, ZKD/ZK defekt. Ist dies eindeutig/endgültig oder kann es noch was anderes sein?

 

Mit dem CO2-Test hast du eigentlich eine klare Aussage, die auch zu dem beschriebenen Fehlerbild passt ... Durchschuss zwischen Verbrennungsraum und Kühlwasserkreislauf, der Ölkreislauf ist nicht betroffen. ERGO: es kann eigentlich nichts anders sein!

 

Die Reparatur ist recht simpel, Kopf abnehmen lassen und auf Risse kontrollieren lassen ... wenn o.k. nur neue ZKD und gut ist. Ansonsten gebrauchten, guten Kopf besorgen und einbauen lassen. Arbeitszeit bei nur ZKD etwa 8 Stunden, beim Kopftausch kommt die Zeit des Organisierens dazu. Ne kleine, freie Werkstatt kriegt das problemlos hin, am besten eine die sich auf VW/Audi spezialisiert hat.

 

Es macht keinen Sinn den Motor rauszurupfen, der tut es noch mindestens 100.000 km ;-)

Edited by Christoph
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 7

      Heckklappe steht einseitig vor

    2. 4

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    3. 4
    4. 7

      Heckklappe steht einseitig vor

    5. 4

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    6. 22

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    7. 0

      Motorsteuergerät mit Tuning für AMF

    8. 81

      Getriebeölwechsel

    9. 81

      Getriebeölwechsel

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.