Jump to content

Mein (un) :)


casimir01
 Share

Recommended Posts

War heute morgen bei meinem (un) :) und habe ihn auf das Tema mit dem Kühlerlüftersteuergerät angesprochen.

Er sagte das sich Audi da nichts mehr von annimmt (Bj.02 nicht Erstbesitzer):(

Dann auf ein Softwareupdate des Steuergerätes angesprochen. Ja! Mit Termin und 80 - 100€!!!!:crazy:

Und beim Tema Fahrzeughistorie Datenschutz:eek:

 

Ist das normal oder ist mein Dealer ein (un) :)?????

 

Eure Erfahrungen?

In der Werkstattübersicht steht für mich nichts drinn. 33100 oder 33154

Link to comment
Share on other sites

Was erwartest Du?!

 

Kulanz auf einen 10 Jahre alten Wagen wirst du bei quasi keinem Hersteller bekommen.

 

Das Softwareupdate fürs Steuergerät bekommt dein Händler nicht geschenkt, das muss der bei Audi kaufen, und die 80 bis 100 Euro sind schon recht human.

 

Die Fahrzeughistorie ist nicht für den Endkunden gedacht und gehört ihm auch nicht. Mit geschicktem Nachfragen, kann man oft einen Blick darauf erhaschen oder erfahren ob etwas "Schwerwiegendes" in der Historie auftaucht.

 

Sorry, da hat sich deine Werkstatt absolut korrekt verhalten.

Link to comment
Share on other sites

Der Fehler mit dem Steuergerät ist Audi doch bekannt und Audi hat ja im nachhinein auch nachgebessert. (gelber punkt)

Vieleicht hatte der Vorbesitzer es auch bemängelt und sein :) wusste davon nichts.

Softwareupdate bekomme ich von Windows jeden ersten Mittwoch im Monat. kostenlos Und das hat damals 120€ gekostet und nicht 18000€.

Bei meiner Dreambox kommen fast täglich updates! Treiberupdates usw....!

Ich würde es für angemessen halten wenn sie den Motortester frei haben etwas für die Kaffeekasse zu geben. Stecker reinstecken und start drücken 100€!!!!! :crazy:

Historie mag sein das sie nicht für den Endkunden ist. Darum bekommt man es ja nicht automatisch.

Aber wieso dürfen die die Daten Speichern. Ist doch mein Auto. Habe ich bezahlt. Mein Eigentum.

Als ich gefragt habe welche Winterreifen ich alles fahren darf, sagten sie nur das es im Schein steht. Dank des Forums hier habe ich von der COC List erfahren uns sie selber kostenlos bestellt. DANKE Forum.

Ist natürlich alles betrachtungsweise. Ich sehe es so!!!

Link to comment
Share on other sites

Schon bei Audi vorgesprochen?!

 

Deine Audiwerkstatt ist nicht Audi und wenn Audi keine Kulanz gibt, kann die Werkstatt nun mal gar nichts dafür.

Das gilt sowohl für schlecht konstruierte Teile wie für Softwareupdates von Steuergeräten.

Das Softwareupdate steckt auch nicht im Tester, sondern wird per CD nur für dich bei Audi kostenpflichtig bestellt.

 

Da nutzt auch nicht der Vergleich mit der Dreambox, nach Ablauf der Gewährleistung wird der Händler auch nicht mal so Teile auf seine Kosten an der Box austauschen wenn der Hersteller da aus Kulanz nichts macht.

 

Ich will hier auch keinen Händler/Werkstatt in Schutz nehmen, doch du musst hier mal die Verhältnismässigkeit betrachten.

 

Der Händler/Werkstatt ist ein eigenständiger Betrieb der "im Prinzip" nichts mit dem Hersteller zu tuen hat.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

 

ich möchte mich an den Spekulationen, ob der Freundliche die Softare-Updates bei Audi kaufen muss, nicht beteiligen. Nur so viel: es ist gängige Praxis, dass der Fz-Hersteller Updates im Rahmen der "Produktüberwachung" an seine Vertragshändler weitergibt mit der Maßgabe, sie bei nächster Gelegenheit (Inspektion...) zu installieren. Von diesem Update bekommt der geneigte Kunde i.d.R. nix, aber auch gar nix mit.

 

Ob das Update (bzw. welches genau) eingespielt wurde, dürfte sich entweder nach Anstöpseln des Diagnosegeräts herausfnden lassen - oder aber anhand der Fz-Historie, wenn der Vertragshändler das auch fein säuberlich im System erfasst hat. Die Frage nach dem Datenschutz stellt sich hier regelmäßig nicht, weil es sich bei den in Frage kommenden Daten nicht um personenbezogene Daten handelt bzw. die Herausgabe von fahrzeugbezogenen Daten niemanden in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt.

 

Ich würde im vorliegenden Fall einfach nochmal in eine andere Werkstatt fahren und die allgemeine Frage stellen, ob im Laufe des Fz-Lebens "irgendwann mal" (wann, ist ja egal ;) ) das Steuergerät mit dem aktuellen Update versorgt worden ist.

 

Dass die Werkstatt einem nicht den kompletten Lebenslauf des Fz. ausdruckt und mitgibt, ist für mich allerdings genau so nachvollziehbar wie der Umstand, dass man bei einem 10 Jahre jungen (!) :) A2 keine Kulanz mehr erwarten kann.

 

CU

 

Martin

Link to comment
Share on other sites

Ist das Ding überhaupt updatefähig?

Bisher hieß es doch immer Austausch gegen "mit gelben Punkt"... :confused:

 

Ich meinte das Update des Motorsteuergerätes.

 

Mit diesem Beitrag wollte ich auch niemanden angreifen.

Ich wollte nur meine erfahrung kundtun.

Bis jetzt hatte ich einen Opel. Da war es etwas anders. Da bekam ich ein Update für 10€ Kaffeekasse.

 

Sei es drumm.

P.s. bei eblöd werden mehrere Kühlerlüftersteuergeräte (Audi,VW) angeboten.

Würde davon auch eins gehen welches diese änderung schon hat?

Oder muss es genau die passende Nummer haben? Ab 04!

 

Casimir01

Link to comment
Share on other sites

Bis jetzt hatte ich einen Opel. Da war es etwas anders. Da bekam ich ein Update für 10€ Kaffeekasse

Hab ich bei Audi auch schon so bekommen. Ist absolut eine Frage des Händlers, der Kundenbeziehung und vielleicht auch was man dort so kauft. ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 445

      Anleitung Ausbau Stellmotoren der Klima

    2. 129

      Beleuchtung Kombiinstr. zu dunkel

    3. 2

      Hilfe suche A2 TDI

    4. 2

      Hilfe suche A2 TDI

    5. 5704

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    6. 4

      Audi treffen De Meern Niederlanden 19-9-2021

    7. 6

      [1.4 BBY] AGR-Rohr demontieren. Wo ist die mittlere Schraube?

    8. 13

      1.4 BBY ohne OSS: welche Federn verbaut?

    9. 2

      Hilfe suche A2 TDI

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.