Jump to content

Unrunder Leerlauf u. E-FFH BFS


Au69
 Share

Recommended Posts

Hallo

 

Habe zwei Probleme mit meinem AUA:

1. meine Motorkontrolllampe leuchtete, der Leerlauf war unrund u. wenn man Rückwärts einen Berg hochfahren möchte ging er fast aus u. hatte keine Leistung. Habe gestern die Drossklappe ausgebaut u. gereingt, Fehler gelöscht u. neu angelernt. (Danke ans Forum für die schöne Anleitung :).)

Leider ist keins der Probleme weg :eek: Der unrunde Leerlauf scheint noch schlimmer geworden zu sein. Was kann das noch sein ?

 

2. Auf der BFS ging nix, kein Heber keine Box, keine ZV u. auch kein Licht. Habe den Stecker in der Tür/A-Säule ausgebaut u. gereinigt etc. Alles funktioniert wieder, leider geht der FFH nur ruckelt u. in kleinen Schritte runter. Hoch das gleiche, hat jemand eine Idee was das seiin kann ?

 

Danke schonmal für eure Hilfe.

Link to comment
Share on other sites

Unrunder Motorlauf: Sonst keine Fehler im Speicher?

 

Könnte einiges sein. Schwächelnde Benzinpumpe, verstopfter Filter, defekt im AGR-Bereich (Ventil, Rohr, ), ein defekter oder falsch messeneder Kühlwassersensor, ....

 

Der Fensterheber zieht einiges an Stom beim heben/senken der Fenster. Kann es sein dass die Kontakt im Stecker der A-Säule vergammelt sind und nicht mehr wirklich Kontakt da ist bzw. zu viel Übergangswiederstand, als dass genug Strom für einen flüssigen Betrieb des Motors fließen könnte?

 

Hast du bisschen Kontaktspray ran gemacht?

 

Ab Werk sind die Steckkontakte bzw. Kupplungen der Türen sogar mit irgend einer Paste eingeschmiert. Ob das lediglich ein Fett ist oder was spezielles kann ich dir leider nicht sagen, aber es spachtelt zumindest die Stellen so zu, dass da nicht so drastische Feuchtigkeitsprobleme auftreten können. Bei manchen Fahrzeugen ist da im Werk eher spärlich oder ungleichmäßig von der Paste aufgetragen worden. Wie wars bei dir ?

Link to comment
Share on other sites

HAllo A2-D2

 

hier der Fehlerlog:

3 Fehlercodes gefunden:

17586 - Lineare Lambda-Sonde/Pumpstrom

P1178 - 35-10 - Unterbrechung - Sporadisch

17598 - Lineare Lambdasonde/Referenzspannung

P1190 - 35-10 - unplausibel - Sporadisch

17604 - Bank 1 Sonde 1; Heizstromkreis

P1196 - 35-10 - elektrischer Fehler - Sporadisch

Kann jemand damit was anfangen ?

Gruß

Bernd

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 3
    2. 6

      Heckklappe steht einseitig vor

    3. 3

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    4. 22

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    5. 0

      Motorsteuergerät mit Tuning für AMF

    6. 81

      Getriebeölwechsel

    7. 81

      Getriebeölwechsel

    8. 81

      Getriebeölwechsel

    9. 81

      Getriebeölwechsel

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.