Jump to content

Passen 15-Zoll-Radkappen vom Audi A1 auf dem A2?


 Share

Recommended Posts

Laut Konfigurator in der Auktion nicht, aber ich würde es zumindest versuchen (sofern du 15 Zoll Stahlfelgen) hast. Fahr doch einfach bei einem Freundlichen vorbei und probiers aus.

Früher waren überwiegend die Befestigungen der Radkappen derart, daß sie auf vielen verschiedenen Felgen gleicher Größe (Ausnahme ALU) gepaßt haben.

Link to comment
Share on other sites

Guest gelöscht

Passen bestimmt - mir wären sie allerdings zu teuer!

 

88 € für einen Satz Radkappen - für das Geld würde ich mir eher einen Satz Wählscheiben holen!

Link to comment
Share on other sites

Von Design und Größe passen diese hier sehr gut (vom A3 8L, mit Alu-Ring).

72464736_xl.jpg

 

gesamt-47631.JPG

 

Die breiten Ränder verdecken die Felde zu 100% und ragen bis ans Gummi der Reifen. Optisch schon fast wie 16". Durch den Alu-Ring sehen die sehr wertig aus und passen gut zu den übrigen Design-Elementen des A2 (z.b. Alu-Leiste an der Heckklappe). Die Lackierung der Radkappen ist Audi-typisch ebenfalls sehr ordentlich (mit Klarlack-Überzug). Meine habe ich gebraucht und vergilbt bekommen - waren aber sehr leicht mit etwas Zitronen-Scheuermilch "Viss" zu reinigen.

Edited by azwofsi
noch'n Bild eingefügt
Link to comment
Share on other sites

Felgen kann man auch mit Kalkentferner für Kaltgeräte, speziell nach dem Winter, in Top - Zustand bringen.

Aufpinseln, 1 - 2 Minuten warten dann mit HD - Reiniger gut abspritzen.

Der Aufwand ist nicht nur gering sondern auch sehr preiswert.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

so... nachdem ich jetzt die Audi-A1-Radkappen in Ebay günstig (ca. 50 Euro inkl. Versand) erwerben konnte, hier ein kleiner Erfahrungsbericht:

 

- Die 15-Zoll-Audi-A1-Radkappen passen auf die A2-Stahlfelgen. Über den Rand der Stahlfelge ragen sie leider nicht hinaus. Das wär natürlich grad bei meinen verrosteten Stahlfelgen nicht schlecht gewesen.

 

- Nicht so schön ist, dass die Löcher der Stahlfelge überhaupt nicht zu den Aussparungen der Radkappen passen. Ich nehme an, dass das bei den A1-Stahlfelgen anders ist.

 

Nichts desto trotz: Über Radkappen kann man ja geteilter Meinung sein. Ich finde, dass sie meinen A2 ganz gut optisch aufwerten. Besser als ohne!

 

Natürlich kann man auch ganz günstig an Original-A2-Alufelgen kommen. Da mein A2 jedoch gerade den 300.000sten km überschritten hat, beschränke ich mich nur noch auf "minimalinvasive" Schönheitskorrekturen. :)

 

Hier noch zwei Bilder.

 

Gruß

Andreas

WP_000546.jpg.c1c9e36b594dda26a91415a159e52269.jpg

WP_000547.jpg.9a8cb225c8359b82e3e75be9fab0b6ad.jpg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 24

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    2. 21

      IT22

    3. 21

      IT22

    4. 21

      IT22

    5. 21

      IT22

    6. 9

      Fahrertür "lose"

    7. 85

      Getriebeölwechsel

    8. 3

      Tür rechts hinten verriegelt nicht mehr mit Zentralverriegelung

    9. 21

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.