Jump to content

Elektrische Sitzverschiebung nachrüstbar?


VFRiend
 Share

Recommended Posts

Gibt es sowas auf dem Zubehörmarkt, wir bräuchten so ein Motörchen, dass den Sitz nach vorne und wieder nach hinten fährt. Es gibt nun mal Leute, die relativ kleinwüchsig sind und den Sitz vor Fahrtantritt nach vorne schieben müssen um an die Pedal zu kommen und den Sitz vorm Aussteigen wieder zurückschieben müssen. Gut, das geht auch manuell, aber nicht, wenn man ein kleines Handicap hat. Hat da jemand eine Idee?

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Wird nur richtig teuer mit Einzelanfertigung gehen. Weil die mechanische Verstellung immer in ein entsprechendes Loch einrastet, die Bolzen sind Spezialstahl und halten Tonnen oder eine mind. eine Tonne aus. Das Einrasten gibt es mit Motor nicht sondern das hat immer eine Gewindestange, die die Kraft beim Unfall auch aushält. Von daher hängt die ganze Zugkraft beim Crash daran. Kombination wäre vielleicht möglich. Entriegeln, mit Motor verstellen und wieder verriegeln.

Link to comment
Share on other sites

Unser A4 hat's elektrisch, aber das dauert ewig, wenn man immer vor- und zurückfahren will/muß. Jedenfalls wenn man manuell gewöhnt ist. Ich könnte drauf verzichten, mit handicap sieht natürlich vieles anders aus.

 

Vermutlich ist es einfacher, einen kompletten elektrischen Zubehörsitz wie z.B. von Recaro einzubauen. Muß aber passende Konsolen für den A2 geben, aus den von erstens genannten Gründen. Basteln geht da nicht, da wird auch der TÜV einen Riegel vorschieben alle 2 Jahre.

Link to comment
Share on other sites

He, gabs denn nicht mal im Konzern Sitze mit mechanischen Memo.Effekt!

Ich glaub die letzten Zwo-Türigen (drei-Türigen) müssten doch so was drin "gehabt" haben???

Oder mal vielleicht beim Karosserie-Klempner vorbei gehen und denn mal fragen, ob der was weiß (es gibt doch solche Umbau-Firmen für Behinderten-KFZ's -> die machen Rampen, Schalter-Umbauten und auch Sitze Anpassungen!)

 

Ich denke man könnt da eine Zweite Sitzschiene unter die eigentliche, Originale, Fachgerecht einbauen , nur das diese Zweite Schiene jetzt nur noch zwei "einrast-punkte" hat ... einen Vorn und einen Hinten, somit kann man die individuell-Einstellung mit der Originalen machen, und das ein- und aussteigen über die andere Schiene realisieren! Alles natürlich TÜV-Konform & Überwacht einbauen -> deshalb vielleicht mal im Netz nach solchen Umbau-Firmen suchen!

 

Das dies etwas mehr kostet ist klar, aber mit Handikap sollte es auch Fördermittel bzw. die Absetzt-barkeit geben!

MfG.Th.

Edited by Tomssen
Link to comment
Share on other sites

Würde ein haufen Geld kosten. Die E-Sitze wiegen um 1,5x mehr als Normalsitze, beim C4 100/A6 um zumindest 25 kg pro Stück, oder noch mehr. Plus die verkabelung plus die Schienen, usw. So ich würde solche Sitze in einem Gewichtoptimierten kleinen A2 keinesfalls reinlegen.

Link to comment
Share on other sites

Das Rückwärtsschieben ist nicht das Problem, sondern den Sitz nach vorne zu bugsieren! Aber vielleicht liegt es auch am Widerstand der Führung. Es soll ja auch Sitze geben, die besser rutschen. Wir sind auf der Suche nach einem Neuwagen, der einen Polo ersetzen soll. Jetzt hat die Dame in einem Golf den Luxus eines elektr. verstellbaren Sitzes kennengelernt. Das kann man aber weder im neuen Polo, noch in anderen Kleinwagen ordern. So ein Schit auch ;) ! Wir haben gestern übrigens bei einem knatschigen Audi-Verkäufer gesessen und einen A1 Sportback zusammenstellen lassen: Ergebnis: 27.000,- € Anschlussgarantie bis 5 Jahre kosten beim A1 360,- € extra. Meine Frage ob ein Auspuff wenigstens darunterfallen würde wurde mit NEIN beantwortet. Der würde selbst in der Gewährleistungszeit bis 24 Monate nicht bezahlt, da Verschleissteil. "Und das bei einem Premiumprodukt wie ein AUDI? - Das ist nicht Ihr Ernst? - Da hatte ich es beim Verkäufer verschissen. Wir wurden kalt abserviert! Es wird jetzt bestimmt kein A1 Sportback für die Dame! Insgesamt gesehen scheint Audi sich vom "Otto-Normal-Verbraucher" komplett zu verabschieden. Er passt nicht mehr zum Profil dieser Marke. Für mich ist es schockierend, wenn ich hier in Trier die Luxemburg-Banker im Glaspalast sehe, wie sie A7 vollausgestattet bestellen und noch schnell mal einen A3-Sportback für die Gattin und einen A1-Sportback für die verwöhnte Göre dazu ordern..... (:kratz:) Lese zur Zeit dieses Buch: Sahra Wagenknecht: Freiheit statt Kapitalismus (Buch) – jpc

 

Seitdem entwickele ich bei obigen Erlebnissen einen Würgereiz!

Edited by VFRiend
Link to comment
Share on other sites

Würde ein haufen Geld kosten. Die E-Sitze wiegen um 1,5x mehr als Normalsitze, beim C4 100/A6 um zumindest 25 kg pro Stück, oder noch mehr. Plus die verkabelung plus die Schienen, usw. So ich würde solche Sitze in einem Gewichtoptimierten kleinen A2 keinesfalls reinlegen.

 

Also er hat begründet warum er nach der elektrischen Verstellung fragt. Und danach diesen Kommentar zu bringen... ... ...ach ich schüttel einfach mit dem Kopf und geh wieder.

Link to comment
Share on other sites

Meine Frage ob ein Auspuff wenigstens darunterfallen würde wurde mit NEIN beantwortet. Der würde selbst in der Gewährleistungszeit bis 24 Monate nicht bezahlt, da Verschleissteil. "Und das bei einem Premiumprodukt wie ein AUDI?

 

Mein Audi hat nach nach 366000km und 10 Jahren noch den Ersten Auspuff drunter ...

 

Mütze - der 1.2er fährt

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 5775

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    2. 5775

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    3. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    4. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    5. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    6. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    7. 24

      [1.2 TDI Lupo] Problem mit Getriebe bzw. 4. Gang

    8. 0

      [V]: OBD Eleven Diagnose-Tool für Android-Smartphone

    9. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.