Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
curieux

geht das Klimabedienteil raus ohne Radio Ausbau

Recommended Posts

Hallo

Ich bekomme das Radio nicht raus , um das zu beheben muss das Klimabedienteil zuerst raus .

 

Geht das überhaupt oder ist das Bedienteil unter dem Radio noch verschraubt ?

 

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, ist nur eingeschnappt.

Ablagefach über Aschenbecher ausbauen, dann geht es einfach raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

verschraubt sind im Mittelkonsole nur Aschenbecher (2xtx20) und die Ventilations/Warnblinklicht/Becherhalter-Kombination oben (2x PX2).

 

- Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Teil über Aschenbecher ist draussen , aber rausziehen von unten kann ich das Bedienteil nicht .

 

Wo ist da ein Schnapper ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wo ist da ein Schnapper ?

Es sind jeweils zwei links und rechts. Die können seeehr stramm sitzen, weswegen ich mein Klimabedienteil überhaupt nicht raus gebracht habe obwohl es von oben und unten zugänglich war, ich wollte mir aber auf keinen Fall die Softlackoberflächen versauen und habs dann bleiben lassen. Das Blinkrelais ging damals mit viel Fluchen auch so raus...:rolleyes:

 

Also bitte mit Samthandschuhen anfassen und keine scharftkantigen Werkzeuge benutzen.

 

Viel Glück,

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ein Bild gefunden von der Radioverriegelung

 

Sieht so die Verriegelung aus , was machen dann die Entriegelungsstifte die ich von aussen in die Schlitze stecke ?

 

( greifen in das Loch der Radioverriegelung und ziehen es ran ?)

58933e4b5fdaf_radioklemmen.png.583f893f3f64fdd7ab1837bdb1cc0423.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verriegelung sieht anderst aus bei dem Concert sind kleine Blechteile gewesen .

Radio ist draussen und kaputt .

Ich suche mir ein Neues jetzt

 

Danke für eure Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

weil die Klima spinnt möchte ich mal gern an den Anschlüssen messen und dazu die Klima ausbauen.

 

Kriegt man die Klimabedienung bei einem A2 mit 2-DIN-Navi raus ohne die Navi auszubauen? Das Ablagefach ist schon raus, aber ziehen und nörgeln bewegt sich da leider nix.

 

Für eine Antwort wäre ich dankbar, ggf. werde ich mir eben die Demontagehaken besorgen.

 

schönen Abend,

Sepp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schwer. Besser Entriegelungswerkzeug besorgen und Navi raus ziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo A2D2,

 

vielen Dank für die Einschätzung, das sehe ich jetzt auch so.

 

Ich war kurz in der 1A-Werkstatt meines Vertrauens (freie W.), mit den richtigen Haken war die Navi ruck zuck raus.

 

Das Klimabedienteil habe ich dann erst nach mehreren Versuchen rausgekriegt, weil sich die Federn verkantet und aufgestellt haben. Die oberen Federn konnte ich mit einem kleinen Schraubenzieher von hinten her etwas zurückdrücken. Die unteren hat es dann beim herausziehen umgebördelt. Kann man aber wieder geradebiegen.

 

Zu meinem eigentlichen Vorhaben: kann mir jemand sagen auf welchen Pins am Klimabedienteil der Poti der Temperaturklappe angeschlossen ist (oder welche Farben dir Leitungen haben)?

 

Ich möchte versuchen die oxidierte Stelle im Stromkreis mit Stromimpulsen durchzuballern - ich werde berichten:)

 

Schönen Tag,

Sepp

Klimabedienteil_untere_Klammern_verkantet.jpg.28e33c58bdac6abda2791536119abb08.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen