Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Nordheide

Vorglühsymbol blinkt trotz Bremslichtschalter tausch

Recommended Posts

Moin!

 

Bei meinem 1.4tdi blinkt weiterhin die Anzeige für das Vorglühsymbol trotz Bremslichtschalter tausch.Die Bremslichter rechts und links funktionieren nicht beim Bremsen.Das mittlere Bremslicht funktioniert.

Nur bei laufendem Motor glimmt die linke Hälfte der LED`s.

 

Folgendes habe ich bisher unternommen:

 

Bremslichtschalter ausgebaut und Kontakte gesäubert.Der Schalter sah noch ordentlich aus.

Wieder zusammengebaut und montiert.

Leuchtmittel rechts und links ausgetauscht.Kontakte gesäubert und Bajonett kontrolliert.

Keine Besserung,Warnleuchte blinkt/Bremslicht rechts und links funzt nicht.

 

Neuen Bremslichtschalter beschafft und eingebaut.

Probefahrt gemacht und die Kontrollleuchte blieb aus.Schon gefreut...da fing das geblinke wieder an.

Dann in die Werkstatt Fehlerspeicher auslesen.Bremslichtschalter stand da.

Da der nun mal neu ist wurde versucht den "Fehler" aus dem Speicher zu löschen.

Das hat nicht funktioniert.

Auch das Justieren durch herausziehen dieses Stifts am Schalter hat nichts gebracht.

Die Sicherungen sind auch getestet.Habe sie untereinander getauscht.

 

Bin jetzt etwas ratlos und möchte nicht weiterhin mit nur einem Bremslicht durch die Gegend fahren.

Hat jemand eine Idee was diesen Fehler verursacht?

 

Gruß

 

Nordheide

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du ausschließen, dass die gewechselten Birnen nicht auch kaputt sind. Oft hat schleppt man die Dinger ewig mit sich rum, bis man sie braucht. Da kann es schon sein, dass die auch nicht mehr funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

sind die neuen Birnen richtig rum drin? Auch 12V?

Mein Arbeitskollege, hatte beim Polo die andersrum drin (wie er das gebracht hat, keine Ahnung) aber das Vorglühsymbol ging auch hin und wieder an. Das Licht hinten geht aber?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

also die Birnen werden ja mit dem Bajonett gesteckt.

Die kleinen Stifte an den Birnen geben ja vor wie sie eingedreht werden sollten.

Das passt und die Birnen leuchten wenn das Licht angeschaltet ist.

 

Ich hab die mal rausgedreht und auf kaputte Leuchtdrähte geachtet.

Die sehen gut aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicherungen sind i.O.?

Masse an den Lampenfassung vorhanden (mit Multimeter Übergangswiderstand zur Karosse prüfen)?

Sind sonstige Beleuchtungen hinten seltsam?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind die Pins (Stecker Bremslichtschalter) alle gleichmäßig weit raus? Ist eventuell einer der Pins etwas wirklich, so das beim zusammen stecken er nach oben geschoben wird?

Die Birnen sind auch 12V, und nicht 24V?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicher das die richtigen Birnen drin sind? Also welche mit 2 Drähten.

Hatte mal das Erlebnis, dass jemand falsche Birnen verbaut hatte und diese eben dieses Phänomen provozierten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

also die Sicherung habe ich geprüft.Durch Austausch untereinander.

Sind OK.Die rechte Seite der Kennzeichen Beleuchtung ist defekt!

Aber die Birnen sind die mit 2 Glühfäden.12 V.Das passt!

Masseproblem kann ich nicht probieren aus Mangel an Kenntnissen...

Das mit dem Stecker muss ich bei Tageslicht prüfen.

 

Vielen Dank für die Unterstützung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat jemand eine Idee was diesen Fehler verursacht?

Nein, das heißt, insofern: das hatten wir schon mal, nur wo? :kratz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

den Beitrag kannte ich schon.

Deshalb hab ich mir ja auch einen neuen Bremslichtschalter angeschafft!

Aber das hat nur kurz gehalten...Jetzt der gleiche Fehler trotz Austausch!

Mmh,wollte den Schalter ja noch einmal ausbauen.Kann ja auch defekt sein.

 

Ich melde mich dann noch einmal.

 

P.S.Kaufe mir gleich noch ein neues Kennzeichen-Leuchtmittel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab noch kurz gesucht. Ich glaube dass dieser Thread deinem Problem am nächsten kommt.

3. Bremsleuchte leuchtet mit 5LEDs dauerhaft - A2 Forum

 

Der Thread den ich mir erinnerte, war dieser.

Bremsleuchte defekt. Brauche Tip. - A2 Forum

 

Seltsam nur dass neue Birnen es bei dir nicht gelöst haben. Auch ich würde dann auf ein Masseproblem tippen, also auf Durchgang messen zur Karosse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

sorry das ich mich so lange nicht gemeldet hab...

Also die Bremsleuchten (R+L) funktionieren wieder.

Und das ohne weiteres zutun meinerseits.

Das ist soweit erfreulich.Trotzdem glimmt die mittlere BL immer noch zur Hälfte.

Wenn ich bremse funktioniert sie normal wie es sein soll.

Vorglühsymbol blinkt weiter.Wenn die BL funzen stört mich das nicht.

 

Was sicher eine Rolle spielt ist die Tatsache,das der A2 seit meinem letzen Beitrag hier im Thread schön trocken in der Garage stand.

Und das blinken damals begann bei einer Fahrt durch starken Regen.

 

Ich werde nun abwarten was passiert.

 

Möglicherweise hat jemand von euch noch eine Idee wo genau die Feuchtigkeit wirkt.

 

Schönen Restsonntag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

nach weiteren 2 Wochen funktioniert alles immer noch wie es soll.

Das alles war etwas merkwürdig. Zumal ich viele Dinge überprüft habe,Leuchtmittel getauscht,Sicherungen,Kontakte und Bremslichtschalter gewechselt.

Nach Feuchtigkeit gesucht aber zum Glück nichts gefunden...

 

Als Fazit bleibt:Gesammelte Fehlersuche für A2-Fahrer mit ähnlichen Problemen was mit dem BLS zu tun hat.

 

Gruß

 

Nordheide

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe A2ler

 

Probiers hier auch mal :o

 

Hatte jemand das Problem damals gelöst?

Habe nun genau das selbe Problem.

Der Freundliche hatte auch den Bremsschalter getauscht und dann ging es für eine Runde!

Bremslichter gehen nicht und Vorglühlampe blinkt!:confused::(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen