HSV

Open Sky Probleme

Recommended Posts

Im Forum habe ich nichts zu dem nachfolgend beschriebenen Problem finden können, daher eröffne ich einen neuen Thread und hoffe gleichzeitig, nichts übersehen zu haben.

 

Ende August war ich mit meinem A2 in einem hier im Forum hinlänglich bekannten Audi-Betrieb in Bad Tölz. Dort wurde mein Open Sky System instandgesetzt bzw. der Rahmen erneuert. Soweit, so gut, denn danach funktionierte alles butterweich und störungsfrei.

 

Seit ein paar Tagen habe ich nun das Problem, daß es beim Öffnen und Schließen der Heckklappe einen kleinen Widerstand und ein Schrabselgeräusch gibt. Es trifft Glas auf Glas, entweder hat sich der Rahmen des Open Sky nach hinten bzw. nach unten verschoben bzw. abgelagert oder die Heckklappe hat sich irgendwie verschoben (was ich aber eher nicht glaube).

 

Da mein Open Sky in Bad Tölz auf Kulanz instandgesetzt wurde und ich die gut 800 km von Hamburg nach Bad Tölz nach Möglichkeit nicht noch einmal fahren möchte, habe ich zunächst den Kundenservice von Audi bemüht. Ich hatte zwei Fragen:

 

1.) Gibt es auf Kulanzreparaturen analog zu "normalen" Reparaturen auch eine Garantie bzw. Gewährleistung ?

und

2.) Habe ich die Möglichkeit, damit jeden Audi-Betrieb zu konsultieren oder muß ich mein Auto zwingend ein zweites Mal in Bad Tölz vorstellen?

 

Auf beide Fragen habe ich keine bzw. ausweichende Antworten erhalten, was ich enttäuschend und ernüchternd zugleich fand und was mich in der Sache leider überhaupt nicht weitergebracht hat. Im Zweifel hieß es, müßte ich mein Auto erneut in Bad Tölz vorstellen, damit der ausführende (und rechtlich eigenständige Betrieb) nachbessern kann.

 

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen kann und vielleicht gibt es ja auch jemanden, der mir etwas zum Fehler sagen kann? Ist dieser vermutlich eher am Dach zu suchen oder kann man die Heckklappe unter Umständen regulieren, sodaß die Scheibe der Heckklappe dann nicht mehr an den Glasrahmen des Daches schrabselt?

 

Im voraus vielen Dank für Eure Hilfe und Eure Tips.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde erst einmal den Audi-Betrieb in Bad Tölz anrufen und mein Problem darlegen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du die Schleifstelle fotografieren und hier einstellen?

Dann könnte man mit anderen OSS vergleichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zunächst vielen Dank für die Antworten.

 

Ich habe nun versucht, zwei Bilder zu machen. Auf dem ersten kann man sehen, daß der Spalt zwischen Heckklappe und Open Sky Rahmen zur Beifahrerseite hin enger wird. Genau an der Stelle schrabseln Rahmen des Open Sky und Heckklappe bei einem bestimmten Öffnungswinkel für kurze Zeit aneinander, wenn ich die Heckklappe öffne oder schließe.

 

Auf dem zweiten Bild habe ich versucht, genau diesen Winkel festzuhalten. Leider ist mir das aber nicht so gut gelungen, da es immens schwierig ist, gleichzeitig die Heckklappe in der Stellung zu halten und dann zu fotografieren.

 

Ich hoffe, der eine oder andere kann mit den Bildern dennoch etwas anfangen.

IMG_20131118_101946.jpg.43ab9e571fe995571e924be1e97ea332.jpg

IMG_20131118_102027.jpg.57f808c78926322b306f7154191ede64.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ein ähnliches Problem und das OSS wurde nochmals justiert. Warst du im Sommer da? Durch die Wärme hat es dann leicht gestreift.

 

Nur dumm das du so weit weg bist. Ich konnte das nochmals vor Ort korrigieren lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antwort.

 

Ich war Ende August da. Es war zwar kein Hochsommer mehr aber es waren zu der Zeit durchaus noch sommerliche Temperaturen.

 

Wenn es mit einer Justierung getan ist, dann kann das ja vielleicht auch ein anderer Audi-Betrieb erledigen. Die Frage wäre dann nur, wer die Kosten übernimmt oder ob es darauf sowas wie eine Garantie gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Frage wäre dann nur, wer die Kosten übernimmt oder ob es darauf sowas wie eine Garantie gibt.

 

Darum erst einmal den Audi-Betrieb in Bad Tölz anrufen und das alles abklären! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das gleiche Problem hab ich seit diesem Sommer auch ^^ ... aber meins wurde vor fast einem JAhr repariert... werde mal dennoch nachm Urlaub in Tölz anrufen und dies klären ... is nämlich etwas ärgerlich wenn man aufmacht und das Gefühl hat es platzt gleich das Glas raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem scheint übrigens temperaturabhängig zu sein. Zuletzt waren die Temperaturen hier leicht steigend. Vorhin konnte ich die Heckklappe ohne das Geschrabsel öffnen und schließen.

 

Ich werde nun noch ein paar Tage beobachten, bevor ich mich, unter Umständen vorschnell, in Bad Tölz melde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden