Nobody

Flecken auf dem Komfortsteuergerät

Recommended Posts

Moin,

nachdem meine Kofferraumbeleuchtung nicht funzt, habe ich gelesen, dass es am KSG liegen kann. Nun habe ich es heute mit hilfe der wiki ausgebaut und folgendes festgestellt:

attachment.php?attachmentid=54785&stc=1&d=1425130634

attachment.php?attachmentid=54786&stc=1&d=1425130634

attachment.php?attachmentid=54787&stc=1&d=1425130634

 

Ist dieser Fleck ein hochgegangenes Bauteil oder gehört das so?

 

Infos:

Audi A2 1.4 Bj 2000#

Komfortsteuergerätnummer: 8Z0959433C

20150228_135450.jpg.8dfc5ba1c45a40947f752f607dceff49.jpg

20150228_135502.jpg.0954ec8af725856134d24197a1341d91.jpg

20150228_135405.jpg.2f7309529eb49ee0d5c3d1e32e48e76d.jpg

bearbeitet von Nobody

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht bei mir ganz anders aus. Aber eine farbliche Abweichung kann ich auf der Platine nicht erkennen.

L1000714.jpg.29dc64118bbfc161c185eb7f3136aa8b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht weiter schlimm denk ich.

 

Ein Bauteil hinterlaesst nicht einen Schaden in Rechteckform zurueck.

 

Vielleicht ist das auch genau an der Stelle, wo das Komfortsteuergeraet ein Lueftungsschlitz hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist nichts offensichtlich kaputt, blaue Rauch ist immer noch drin :)

 

Was genau hast du gemacht um das Problem zu isolieren? Gab es ein Fehlermeldung im KSG? Eher wird's der Schalter im Schloss, denke ich... kommt 12V an hinten? Ist die Birne heil?

 

- Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Fehlerspeicher sind zwei Fehler hinterlegt:

01336 Konzern-Datenbus Komfort (im Eindrahtbetrieb)

 

Ohne Birne kommt hinten Strom an, mit Birne nicht. Birne ist auch in Ordnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Rechteckige Teil neben dem IC ist anscheinend eingegossen, ist auf der anderen Seite auch nicht kontaktiert. Vermutlich rührt daher der Lack.

Habe sowas allerdings noch nie gesehen.

Könnte mir nur vorstellen das es ein kleines Ferritplätchen zur Entstörung sein könnte.

Gruß kugelrund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im Fehlerspeicher sind zwei Fehler hinterlegt:

01336 Konzern-Datenbus Komfort (im Eindrahtbetrieb)

 

Ohne Birne kommt hinten Strom an, mit Birne nicht. Birne ist auch in Ordnung.

 

Der Datenbus läuft normal im Zweidrahtbetrieb. High und Low, - fällt eine Leitung aus kann noch gegen Ground ausgewertet werden.

 

-> Can Abschluß checken.

Frag mich jetzt aber nicht wo der ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist doch noch was aufgefallen.

Erstes Bild.

Unten rechts an der Lötleiste.

Letzter Pin ganz rechts neben der Schraube.

Vermutlich kalt, sieht Kacke aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Rechteckige Teil neben dem IC ist anscheinend eingegossen, ist auf der anderen Seite auch nicht kontaktiert. Vermutlich rührt daher der Lack.

Habe sowas allerdings noch nie gesehen.

Könnte mir nur vorstellen das es ein kleines Ferritplätchen zur Entstörung sein könnte.

Gruß kugelrund

Welches rechteckige Teil meinst du?

Solche partielle Lackierungen macht man ab und an, sehe da erstmal nichts Ungewöhliches.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser um 45grad gedrehte Rechteck im lackierten Bereich? Falls ja, das ist eine Referenzmarke für den Bestücker, sonst sehe ich nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mir ist doch noch was aufgefallen.

Erstes Bild.

Unten rechts an der Lötleiste.

Letzter Pin ganz rechts neben der Schraube.

Vermutlich kalt, sieht Kacke aus.

 

Neu löten reicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neu löten reicht?

 

Würde ich mal probieren.

Vorher das alte Lötzinn abnehmen,

und prüfen ob die Stelle passiv ist.

Ggf. mit einem Glasfaserradierer säubern,

Und dann mal sehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Hab mal die Lötstelle mit meinem Lötkolben bearbeitet und siehe da, plötzlich gehen beide Kofferraumleuchten. Lauf die ganze Zeit schon mit so einem grinsen rum :D:D:D:D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden