Jump to content
Sign in to follow this  
Harry_Bo

Bremsflüssigkeitsverlust

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Ich habe einen 1,6 FSI und ein Problem mit Bremsflüssigkeitsverlust.

Das Problem tauchte vor ca. 2 Monaten auf mit der Fehlermeldung im Display.

Nach Durchsicht in der Werkstatt meines Vertrauens fiel auf, dass der Bremsflüssigkeitsbehälter total leer war.

Daraufhin wurde die Bremsanlage auf Undichtigkeiten überprüft, Flüssigkeit aufgefüllt und das System Entlüftet.

Fazit, alles wieder in Ordnung, jetzt am Vergangenen WE tauchte das Problem wieder mit der Störung auf. Behälter ist wieder Leer, aber alles an den Bremsleitungen ist trocken.

 

Kann jemand sagen wo die Bremsflüssigkeit bleibt??:kratz::crazy:

Bin für jeden Tipp Dankbar.

 

Danke im Voraus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal das komplette bremssystem inspizieren. Bei langsamem Verlust ist wahrscheinlich entweder irgendein Sattel feucht oder die Suppe läuft über nen undichten Hauptbremszylinder in den Bremskraftverstärker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.