Jump to content
Sign in to follow this  
weltlos

A2 1,4 TDI geht während der Fahrt aus

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich bin neu hier im Forum und absolut kein Autofachmann, deswegen schon mal jetzt bitte: Rücksicht nehmen auf dumme Fragen ...

 

Mein A2 hat seit längerer Zeit in unregelmäßigen Abständen Probleme beim Starten: Der Motor springt nicht an, die Kontrollleuchte für die Vorglühanlage leuchtet nicht, dafür die Anzeige für das ESP. Nach einiger Zeit leuchtet die Anzeige für Vorglühanlage auf, wenn man dann den Wagen wieder aus- und anmacht, startet er ohne Probleme.

 

Jetzt ist der Wagen jedoch zwei Mal während der Fahrt stehen geblieben.

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand aus dem Kreis der Experten einen Tipp geben kann. Dafür schon mal herzlichen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und herzlich Willkommen!

 

Der erste Schritt wäre Fehlerspeicher auslesen (lassen).

 

Hört sich ziemlich nach dem Defekt eines Sensors für Drehzahl oder OT an (G28, G40).

Die Suche und das Wiki werden dir hierbei weiterhelfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn keine Vorglühkontrolle kommt, kann er nicht anspringen, das Stg wird in dem Fall nicht mit Strom versorgt . Ich würde hier auf den Zundanlassschalter tippen..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo und herzlich Willkommen!

 

Der erste Schritt wäre Fehlerspeicher auslesen (lassen).

 

Hört sich ziemlich nach dem Defekt eines Sensors für Drehzahl oder OT an (G28, G40).

Die Suche und das Wiki werden dir hierbei weiterhelfen.

 

Danke für die schnelle Antwort, prima! Fehlerspeicher hatte ich bereits auslesen lassen - ohne Erfolg. Dann sollte eine aufwändige Fehlersuche einsetzen, da hatte ich dann von diesem Forum gehört und erst mal bei euch angefragt. Ich verstehe das natürlich alles gar nicht, werde aber mal den Automechaniker meines Vertrauens mit dieser Info füttern. Noch mal: vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites
wenn keine Vorglühkontrolle kommt, kann er nicht anspringen, das Stg wird in dem Fall nicht mit Strom versorgt . Ich würde hier auf den Zundanlassschalter tippen..

 

Auch für diesen Tipp vielen Dank! Ich hoffe, das erspart mir die Kosten einer aufwändigen Fehlersuche ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
wenn keine Vorglühkontrolle kommt, kann er nicht anspringen, das Stg wird in dem Fall nicht mit Strom versorgt . Ich würde hier auf den Zundanlassschalter tippen..

 

Den Zündanlaßschalter würde ich ausschließen.

Wenn das Kombiinstrument an geht und sich der Anlasser dreht, sollte der nicht das Problem sein.

 

Was bedeutet denn, dass der Wagen während der Fahrt stehen geblieben ist?

Ging der Motor einfach während der Fahrt aus? Ließ er sich danach wieder starten? Blieb das Kombinstrument an?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ging der Motor einfach während der Fahrt aus?
hier wars aehnlich , bei aelteren TDIs heisst dasRelais 109

und ist beruechtigt. Wie es beim 1,4 l heisst, weiss ich nicht.

Am Ende wars das Relais für die Kraftstoffpumpe

 

 

 

siehe z.B. : Polo 9N 1.4 TDI geht einfach aus während der Fahrt : VW Polo 4

 

 

Gruss

Edited by dc3km

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Diesel hat keine separate elektrische Kraftstoffpumpe.

 

Der Diesel wird rein mechanisch über die Tandempumpe direkt zu den PD-Elementen gedrückt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Den Zündanlaßschalter würde ich ausschließen.

Wenn das Kombiinstrument an geht und sich der Anlasser dreht, sollte der nicht das Problem sein.

 

Was bedeutet denn, dass der Wagen während der Fahrt stehen geblieben ist?

Ging der Motor einfach während der Fahrt aus? Ließ er sich danach wieder starten? Blieb das Kombinstrument an?

 

Auch jetzt erst mal Danke für die Antwort (und die Diskussion). Der Motor ging aus und ließ sich auch mehrere Minuten lang nicht wieder starten. Das Kombiinstrument blieb allerdings an. Hilft die Info irgendwie?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tausch das entsprechende Strom-Versorgungsrelais!

Wenn die Glühwendel beim Zündung an machen nicht kommt, bekommt das Motorsteuergerät keinen Saft. Und wenn es keinen Saft bekommt, geht der Motor auch einfach aus.

 

Ist zu 100% dein Problem

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der AMF hat kein Relais. Das MSG bekommt direkt über den Zündanlaßschalter seinen Saft.

 

Cheers, Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tausch das entsprechende Strom-Versorgungsrelais!

Wenn die Glühwendel beim Zündung an machen nicht kommt, bekommt das Motorsteuergerät keinen Saft. Und wenn es keinen Saft bekommt, geht der Motor auch einfach aus.

 

Ist zu 100% dein Problem

 

siehe z.B. : Es gibt kein Relais 109 im A2. - A2 Forum

 

Beitrag 9

 

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, ruder, ruder...zu wenig Kaffee um die SLP richtig zu lesen...:rolleyes:

 

J317 ist beim AMF das mittlere der drei "Blöcke" im Fußraum links, falls das noch nirgendwo gestanden hat.

 

Cheers, Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.