Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Delfin

Geräusche vom Vorderrad

Recommended Posts

Ich habe heute beim nachhausefahren bemerkt, dass beim Linksabbiegen vom Rad ein 'klingelndes' Geräusch herkommt. Könnte dies ein defektes Radlager sein, KmStand ca. 169'000 ?

 

 

Beste Grüsse

Delfin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ESP/ASR?

 

Dass Radlager Geräusche wie ein "Klingeln" erzeugen, ist mir neu... Schleifgeräusch von der Bremsscheibe oder dem dortigen Blech?

Auspuff, der irgendwo gegen schlägt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingeln würde auch mich bei Radlager überraschen - ich würde als erstes mal prüfen, ob die Radschrauben noch alle fest sind. Geht schnell und schließt ein lockerndes Rad aus.

 

P.S. Von welchem Rad kommt dann das Geräusch?

bearbeitet von MartinB82

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fährst du Winterräder auf Stahlfelge mit Radkappen? Ich hatte auch so ein "klingeln" am Rad und nach Abziehen der Radkappe stellte ich fest, dass ich mir dort einen kleinen Stein eingefangen hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der abgebrochene Federteil damals am Golf, der lose im Teller herum baumelte, hat auch irgendwie Klingelgeräusche gemacht.

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute morgen beim wegfahren war das Geräusch wieder da, - beim Nachhausefahren kein Geräusch.  Ich glaub ich spinne.... ?(

 

Die Radmuttern sind fest angezogen, das Radlager wird's wohl kaum sein. Vermutlich ein Teilchen, das auf dem Bodenblech hin und her rutschte.

danke für eure Tipps !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das berühmte Steinchen zwischen der Bremsscheibe und dem Luftleitblech wäre auch als Ursache möglich. Hatte auch mal ein 'Klingeln' beim Herausfahren aus Kreiseln. Ab und zu, mal war es weg, dann wieder da. Irgenwann hat es mal kurz laut schabend gequietscht und 'Ding' gemacht und es war wieder o.k. Eine kurze Nachkontrolle mit Raddemontage blieb ohne Befund.  Alles da, wo es sein sollte - keine Beschädigung oder so erkennbar.

 

 

bearbeitet von mamawutz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen