Recommended Posts

Hallo aus Berlin

Nach vielem suchen und probieren habe ich nun die traurige Gewissheit. Der Motor (AUA) vom kleinen ist hinüber.

Kompression 5/14/9/14.5 Bar. Mit einem Löffel Öl schafft es Zylinder 3 auf 15 Bar, also Kolbenringe im A...h. Zylinder 1 kommt mit Öl nur auf 9 Bar, also Kolbenringe und irgendwas am Kopf.

Zu allem Überfluss  hat er auch noch Metallspäne am Nockenwellensensor.

Kann mir jemand einen guten Motoreninstandsetzer empfehlen.

Worauf muss ich bei einem Gebrauchten achten?

Instandsetzer fragen oft nach einer Gußnummer des Motorblock. Welche ist dann die richtige für eine AUA Block mit Klima und Schaltgetriebe?

 

Danke im voraus Stefan 

bearbeitet von Elscholli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier in Berlin gibt es Umap, Eichborndamm 107-109, 13403 Berlin.

Bei Metallspäne am Nockenwellensensor denke ich gleich wieder an meine eingelaufenen Nockenwellen. :$

Jede Nockenwelle kostet ca. 300€ und der Deckel liegt auch in dem Bereich. 

Wenn Kolben und Nockenwellen, also Block und Kopf gemacht werden müssen, lohnt es sich, über einen anderen Motor nach zu denken, wobei man da natürlich auch nicht weiß, was man bekommt, und wie lange der hält.

Zum Glück wurde der AUA in vielen Autos aus dem VAG-Konzern eingebaut. Die A2 spezifischen Anbauteile müssen vom A2 übernommen werden.

Modell

Von

Bis

Audi A2

06.2000

04.2002

VW Caddy

09.2000

06.2003

Seat Cordoba

06.2000

08.2002

Skoda Fabia

05.2000

08.2003

Skoda Fabia

10.1999

05.2002

Seat Ibiza

06.2000

05.2002

Seat Inca

09.2000

06.2003

VW Lupo

05.2000

04.2002

VW Polo (6N)

10.1999

09.2001

VW Polo (9N)

11.2001

01.2002

Kannst auch den BBY nehmen, jedoch musst dann auch die Zündspule und Zündkerzenstecker vom AUA übernehmen.

Modell

Von

Bis

Audi A2

05.2002

08.2005

Seat Cordoba

09.2002

04.2004

Skoda Fabia

04.2002

05.2004

Seat Ibiza

01.2002

04.2004

VW Polo

01.2003

06.2005

VW Polo

11.2001

06.2005

VW Polo

11.2003

05.2004

Achte darauf, dass sich der Motorblock vom Schalter und Automatik unterscheiden. Kannst also kein Automatikblock nehmen, oder du baust auf Automatik um.

 

  • Daumen hoch. 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden