Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
1.6FSI

Einbauort Antenne Webasto Standheizung

Recommended Posts

Habe letzte Woche eine neue Windschutzscheibe bei Audi eingebaut bekommen. Seitdem funktioniert meine Telestart T100-HTM Fernbedienung nur noch auf ca. 10m Entfernung. Hat jemand eine Ahnung wo die Antenne verbaut sein könnte? Es handelt sich um eine von BOSCH nachgerüstete Thermo Top Evo 4.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Standheizungsantennen werden gerne hinter dem Kombiinstrument verbaut oder oberhalb bzw. hinter dem Handschuhfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Webasto Einbauanleitung soll die Antenne wie folgt eingebaut werden.

 

image.png.7ff4952c0c45de011b1717a74c0d3c7e.png

 

Oft ist dafür das Kabel dann entlang der Scheibe unter den Verkleidungen verlegt. Beim heraus schneiden der Scheibe, kann dann das Kabel beschädigt werden.

 

Am Besten den Empfänger suchen und dann das Antennenkabel verfolgen und schauen, ob irgendwo das Kabel beschädigt wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info, da werd ich mal genau suchen müssen...oder den BOSCH-Betrieb aufsuchen, der die Standheizung eingebaut hat. Es war weder an der alten Scheibe, noch ist an der neuen Scheibe irgendetwas zu sehen...auf der ganzen Scheibe ist außer dem Rückspiegel nur der Euro4-Aufkleber zu finden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo "Nachbar",

 

bei mir befindet sich die Antenne oben rechts im Eck, hinter der Beifahrer-Sonnenblende. Das ist der bevorzugte Einbauort von Fa. Richter (Kleindröben).

Nur für's Protokoll. Viel Erfolg bei der Wiederherstellung!

 

Gruß aus W nach W,

 

Greg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Tip, Herr "Nachbar"!

Habe alles abgesucht an und um die Frontscheibe (inkl. Sonnenblenden), es ist nicht die kleinste Spur eines Kabels oder einer Antenne zu finden.

Bin noch unschlüssig ob ich mich zuerst an den "Verursacher", meine Audi-Werkstatt wende, oder gleich an den damals (2011) einbauenden BOSCH-Service (Fa. Röhrig)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, jetzt eher unwahrscheinlich, aber...

 

... dass die das Dingens an eine andere Scheibe geklebt haben? Feststehende kleine Seitenscheiben im Heck... fester Teil vom OSS...

 

Wobei, dann würde es ja weiterhin unverändert funktionieren.

 

Mich macht stutzig, dass es aus < 10 m Entfernung noch geht, nur bei weiteren Abständen nicht mehr.

 

Und wenn es gar nichts mit der Antenne zu tun hat, sondern - zufällig zeitgleich - die Batterie Deiner Fernbedienung am schwächeln ist?

 

Gruß Greg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist einfach nur die Frontscheibe stärker metall bedampft und die Funkwellen kommen so nicht mehr richtig durch? Hast du auch schonmal an die Batterie der Fernbedienung gedacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Batterie: Check (Habe zwei FBs, eine hat eine neue Batterie, beide funktionieren bis zur gleichen Distanz)

 

Mich macht stutzig, dass ich noch nie auch nur den kleinsten Schimmer dieser Antenne gesehen habe, also auch nicht nachdem die Standheizung neu eingebaut wurde!

Vermute schon fast, dass die beim BOSCH die Antenne einfach irgendwo im Motorraum verbaut haben....oder sie jetzt dort ist (beim ersten Nachsehen aber auch dort keine Auffälligkeiten entdeckt)

 

Weiss jemand wie dass Ding aussieht? Dann weiss ich wenigstens wonach ich suchen muss!

bearbeitet von 1.6FSI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein längliches, schwarzes Platik-Kästchen. Sehr flach, ca. 8 cm lang geschätzt. Gibt Bilder, wenn Du mal bei der Suchmaschine Deines Vertrauens "Webasto Antenne" eingibst...

Im Motorraum wäre ungewöhnlich... aber nicht undenkbar. Würde ebenfalls nicht die Frage beantworten, warum jetzt die Empfangsleistung schwächer ist.

Würde eher im Innenraum weitersuchen...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht....Danke!

Also so ein Teil hab ich definitiv noch nie in meinem Auto an irgendeiner Stelle gesehen....aber wer sucht, der findet!

 

Und mit ca. € 25,- wäre es erschwinglich falls notwendig es zu ersetzen.

bearbeitet von 1.6FSI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Funktion noch gegeben ist aber die Reichweite mies wurde vermutlich die Antenne abgesteckt und nicht wieder angesteckt. Frag doch nochmal bei den Scheibenmonteuren nach, vielleicht haben die ein schlechtes Gewissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen